Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg empfohlene Tour

Bockerlbahn Radweg

Fernradweg · Niederbayern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Rottal-Inn Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt am Bahnhof in Landau
    Startpunkt am Bahnhof in Landau
    Foto: Stadt Landau, Xper Bike
m 500 450 400 350 300 40 30 20 10 km Wasserschloss Schönau Freibad Arnstorf Gasthaus Hilz Gasthaus Stegmüller Radl Eherer

Wo bis 1994 noch Züge rollten, treten heute die Radfahrer in die Pedale. Auf einem Großteil der Strecke von Landau nach Arnstorf wurde die ehemalige Bahntrasse zum Radweg umgebaut. Die "Bockerlbrücke", die 1903 erbaut wurde, gab dem Radweg seinen Namen. Der Bockerlbahn Radweg verbindet in einer der schönsten Gegenden Niederbayerns das Isar-, Vils-, Kollbach- und das Rottal.

 

 

mittel
Strecke 48,2 km
3:25 h
300 hm
259 hm
459 hm
336 hm

Von Landau an der Isar nach Arnstorf und von dort weiter über Schönau nach Postmünster verbindet der Bockerlbahn Radweg das Isar-, Vils,-Kollbach und Rottal und stellt damit eine Verbindung dieser Flußradwege her. Startpunkt des "Bockerlbahn Radweges" ist der Bahnhof in Landau a.d. Isar. Der Weg führt auf der ehemaligen Bahntrasse zunächst zur "Bockerlbrücke", quert dabei die Isar und führt weiter ins Vilstal bei Aufhausen und von dort weiter nach Arnstorf ins Kollbachtal. Dieser Streckenabschnitt zwischen Isar-, Vils- und Kollbachtal gilt als familienfreundlich und ist ohne größere Steigungen zu bewältigen. Weiter geht es durch das Hügelland  über Schönau nach Postmünster ins Rottal. Dieser Streckenabschnitt ist landschaftlich ebenfalls sehr reizvoll, erfordert aber etwas mehr Kondition. In Postmünster knüpft der Bockerlbahn Radweg an den Rottalradweg an. Folgt man der Rott flußabwärts erreicht man nach wenigen km Pfarrkirchen, wo sich eine Pause in der sehenswerten Innenstadt bestens anbietet. 

 

Autorentipp

Das Wasserschloss in Schönau, - nur von außen zu besichtigen, der herrliche Schlosspark ist aber für Besucher geöffnet. 

 

Profilbild von Paul Hohenthaner
Autor
Paul Hohenthaner 
Aktualisierung: 01.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
459 m
Tiefster Punkt
336 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 60,30%Schotterweg 2,40%Unbekannt 37,28%
Asphalt
29,1 km
Schotterweg
1,2 km
Unbekannt
18 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Markt Arnstorf, Marktplatz 8, 94424 Arnstorf, Tel. 08723 9610-0 www.arnstorf.de

Gemeinde Schönau, Bachhamer Straße 22, 84337 Schönau, Tel. 08726 9688-0 www.gemeinde-schoenau.de 

Gemeinde Postmünster, Hauptstraße 23, 84389 Postmünster, Tel. 08561 9849-0  www.postmuenster.de     

 

Landratsamt Rottal-Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19 im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen, unter der Tel. 08561 20-268 oder online unter https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/  können Sie die Broschüre zum Bockerlbahn Radweg, die Radkarte Rottal-Inn und weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn kostenlos bestellen.   

Einen Bahnanschluss gibt es in Pfarrkirchen, dass nur ca. 3,5 km von Postmünster entfernt liegt.

Start

Am Bahnhof Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing) (338 m)
Koordinaten:
DD
48.683410, 12.698986
GMS
48°41'00.3"N 12°41'56.3"E
UTM
33U 330639 5394817
w3w 
///leiser.armen.töpfe
Auf Karte anzeigen

Ziel

In Postmünster an der Hauptstraße (Landkreis Rottal-Inn)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof in Pfarrkirchen ca. 4km entfernt von Postmünster. Stündliche Zugverbindung Richtung München und Passau.

Bahnhof in Simbach bei Landau

Anfahrt

Auf der A92 bis Landau an der Isar, Abfahrt Simbach Landau, weiter auf der B20 bis Simbach bei Landau.

Parken

In der Ortsmitte in Landau

Koordinaten

DD
48.683410, 12.698986
GMS
48°41'00.3"N 12°41'56.3"E
UTM
33U 330639 5394817
w3w 
///leiser.armen.töpfe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Flyer Bockerlbahnradweg

Radkarte Landkreis Rottal-Inn

Landratsamt Rottal- Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19 im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen, unter der Tel. 08561 20-268 oder online unter  https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/  können Sie die Broschüre zum Bockerlbahn Radweg, die Radkarte Rottal-Inn und weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn kostenlos bestellen.

 

Ausrüstung

Tragen Sie zu Ihrer Sicherheit Fahrradhelm und Sonnenbrille, sowie reflektierende Kleidung. Wind und Regenschutzkleidung und ein kleines Reifenreparaturset sollte man ebenfalls im Gepäck haben. Haut und Kopf sollten gut vor der Sonne geschützt sein. 

Sollten Sie mit Ihren Kindern unterwegs sein befestigen Sie an deren Fahrrädern Fahrradwimpel, damit sie von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen werden können.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
48,2 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
259 hm
Höchster Punkt
459 hm
Tiefster Punkt
336 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch familienfreundlich geologische Highlights Von A nach B botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 44 Wegpunkte
  • 44 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.