Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mountainbikerrunde Arnstorf

Mountainbike · Niederbayern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Rottal-Inn Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pfarrkirche in Arnstorf
    Pfarrkirche in Arnstorf
    Foto: Stalze, Duschl
m 450 400 350 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Burgholzbräu Gasthof & Metzgerei LINKE
Eine gemütliche Runde führt uns auf rund 22 Kilometern mit dem Mountainbike in den südlichen Bereich des Marktes Arnstorf. Dabei erleben wir Höhenzüge mit schönen Aussichten zwischen Kollbachtal und Zeller Bach und haben Anschluss an die Mountainbike-Tour „Rund um Falkenberg“.
mittel
Strecke 22,3 km
2:00 h
259 hm
261 hm
461 hm
376 hm

Unsere Rundtour beginnt in der Ortsmitte von Arnstorf; wir passieren zunächst das Alt-Arnstorf-Haus und stoßen nach etwa 500 m in Richtung Süden auf die Kreisstaße nach Schönau. Hinter Schikanöd biegen wir nach ca. 400 m nach rechts ab und folgen dem Kiesweg. In dem kleinen Wäldchen kurz nach Ried erwartet uns eine Wasserfurt, die es zu durchqueren gilt; danach geht es über Ackerbauflächen wieder hinauf bis zum Ort Hainberg, wo wir nach links abzweigen, um am Ende der Straße kurz die wunderschöne Aussicht ins Kollbachtal zu genießen und um gleich wieder nach links Richtung Reith abzufahren.

 Von dort aus geht es auf und ab bis nach Kleinmünchen, hier halten wir uns wieder links und folgen der Kreisstraße über Drahtholzen, Daimhäuseln und Döttenau; wer den Schwierigkeitsgrad der Tour um ein erhebliches steigern will, hat entlang dieses Streckenabschnittes Gelegenheit, an die MTB-Tour „Rund um Falkenberg“ anzuschließen. Wir aber fahren weiter bis nach Engersöd, wo sich die Falkenbergrunde von unserem Weg trennt und wir nach rechts hinunter zur Kreisstraße abzweigen. An der Kreisstraße biegen wir gleich wieder links ab und folgen dem Zeller Bach bis Jägerndorf. Entspannt können wir das letzte Teilstück der Strecke auf dem Radweg entlang des Kollbachtales zurücklegen.

 Im Anschluss lohnt sich die Besichtigung des schmucken Marktkerns; an heißen Sommertagen bietet ein Abstecher ins örtliche Freibad eine kühle Erfrischung.

 

Profilbild von Paul Hohenthaner
Autor
Paul Hohenthaner 
Aktualisierung: 30.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
461 m
Tiefster Punkt
376 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 33,59%Naturweg 12,94%Pfad 3,78%Unbekannt 49,67%
Asphalt
7,5 km
Naturweg
2,9 km
Pfad
0,8 km
Unbekannt
11,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Ortsmitte Arnstorf (376 m)
Koordinaten:
DD
48.561026, 12.817555
GMS
48°33'39.7"N 12°49'03.2"E
UTM
33U 338977 5380958
w3w 
///sorgten.einvernehmen.kopien
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die A92/B20 nach Arnstorf

 

Parken

Parkplätze im Ortszentrum vorhanden

 

Koordinaten

DD
48.561026, 12.817555
GMS
48°33'39.7"N 12°49'03.2"E
UTM
33U 338977 5380958
w3w 
///sorgten.einvernehmen.kopien
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
22,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
259 hm
Abstieg
261 hm
Höchster Punkt
461 hm
Tiefster Punkt
376 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.