Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Kleine Johanniskirchner Schleife (Johanniskirchen 2)

Radfahren · Johanniskirchen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Rottal-Inn Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Waldrand bei Plankenbach.
    / Waldrand bei Plankenbach.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / Die Kirche von Johanniskirchen.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / Blick auf Schornbach.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / Bei Miesing entlang des Sulzbachs.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / Der Sulzbach bei Moosmühle.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / In Haibach.
    Foto: Landkreis Rottal-Inn
  • / Am idyllischen Sulzbachtal
    Foto: Paul Hohenthaner, Landkreis Rottal-Inn
m 450 400 350 10 8 6 4 2 km Wallfahrtskirche Mariä … Guteneck Wallfahrtskirche Mariä … Guteneck Pfarrkirche St. … Johanniskirchen Landgasthof Sonnenhof Gasthof zur Post

Einblicke in das Tal des Schornbachs und des Sulzbachs bietet diese Radrunde. Sie zeigt eine typisch niederbayerische Landschaft, geprägt von Landwirtschaft und Forstwirtschaft.

mittel
Strecke 10,8 km
0:48 h
173 hm
173 hm
462 hm
354 hm

Unser Startpunkt ist in der Bergäckerstraße, im östlichen Teil von Johanniskirchen, den wir vom Ortskern aus in wenigen Metern über den Sulzbach hinweg erreichen. Entlang des idyllischen Sulzbachtales geht´s gemächlich, auf der wenig behahrenen Nebenstraße, Richtung Nordosten vorbei an Miesing und Ammersdorf bis nach Gerbersdorf. Dort verlassen wir das Sulzbachtal und radeln nun bergan bis wir Haibach erreichen.

Dort bietet sich eine gemütliche Einkehrmöglichkeit. Der Sonnenhof, der idyllisch von Wald und Pferdeweiden umgeben, liegt nur einen kleinen Abstecher von der Strecke entfernt.

In südlicher Richtung geht es durch die Waldreiche Gegend und im steten Wechsel von kleinen Anstiegen und Abfahrten über Fabach nach Schornbach und weiter nach Plankenbach. Von dort können wir ganz entspannt den Rückweg genießen. In einer angenehmen Talfahrt und herrlichen Ausblicken geht es dann wieder hinunter ins Sulzbachtal und zurück zum Ausgangspunkt nach Johanniskirchen.

Profilbild von XperBike
Autor
XperBike
Aktualisierung: 21.04.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
462 m
Tiefster Punkt
354 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gemeinde Johanniskirchen, Obere Hauptstr. 1, 84381 Johanniskirchen, Tel. 085 64 96 08 - 0, www.johanniskirchen.de 

Landratsamt Rottal-Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19  im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen. Unter der Tel. 08561 20268 oder online unter  https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/  können Sie die Radkarte Rottal-Inn und weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn kostenlos bestellen.

 

Start

Bergäckerstraße in Johanniskirchen Ost (366 m)
Koordinaten:
DD
48.528770, 12.948756
GMS
48°31'43.6"N 12°56'55.5"E
UTM
33U 348560 5377105
w3w 
///ausübte.geklärt.wiesen

Ziel

Rundtour - Start und Zielpunkt an der Bergäckerstraße

Wegbeschreibung

Unser Startpunkt ist in der Bergäckerstraße in Johanniskirchen Ost, den wir vom Ortskern aus in wenigen Metern über den Sulzbach hinweg erreichen. Auf der wenig befahrenen Nebenstraße fahren wir zunächst in Richtung Nordosten vorbei an Miesing und Ammersdorf bis nach Gerbersdorf, wo wir uns rechts halten und das Sulzbachtal verlassen. Wir radeln bergauf durchs Haibachholz, bis wir den Ortskern von Haibach erreichen und biegen dort schließlich rechts ab.
Durch Wald, Wiesen und Felder halten wir uns nun südlich und gelangen im steten Wechsel von Anstieg und Abfahrt nach Fabach und durch das Obere Holz bis nach Schornbach. Wir passieren den Ort, queren eine Teerstraße und radeln nun auf einem Feldweg weiter Richtung Süden einem herrlichern Waldgebiet entgegen. Durch den Hochwald geht´s weiter, bevor der Weg in einer Teerstraße mündet in die wir nach rechts einbiegen. Der Rückweg fällt leicht denn es geht stetig talwärts, dabei bieten sich herrliche Ausblicke, bevor wir das Sulzbachtal wieder erreichen. Dabei steuern wir direkt auf unseren Ausgangspunkt bei Moosmühle zu.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt über die A92 bis Landau, weiter auf der B20 Richtung Burghausen - Abfahrt Simbach bei Landau, ab hier auf der St. 2112 nach Arnstorf. Von dort über Kudlhub nach Johanniskirchen.

Parken

In Johanniskirchen Ost, an der Bergäckerstraße.

Koordinaten

DD
48.528770, 12.948756
GMS
48°31'43.6"N 12°56'55.5"E
UTM
33U 348560 5377105
w3w 
///ausübte.geklärt.wiesen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkarte Rottal-Inn

Landratsamt Rottal-Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19  im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen. Unter der Tel. 08561 20268 oder online unter  https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/  können Sie die Radkarte Rottal-Inn und weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn kostenlos bestellen.

 

Ausrüstung

Tragen Sie zu Ihrer Sicherheit Fahrradhelm und Sonnenbrille, sowie reflektierende Kleidung. Wind und Regenschutzkleidung und ein kleines Reifenreparaturset sollte man ebenfalls im Gepäck haben. Haut und Kopf sollten gut vor der Sonne geschützt sein. 

Sollten Sie mit Ihren Kindern unterwegs sein befestigen Sie an deren Fahrrädern Fahrradwimpel, damit sie von anderen Verkehrsteilnehmern besser wahrgenommen werden können.

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
0:48 h
Aufstieg
173 hm
Abstieg
173 hm
Höchster Punkt
462 hm
Tiefster Punkt
354 hm
Genuss Einkehrmöglichkeit Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.