Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Arnstorf Ruppertiweg 3

Wanderung · Rottal-Inn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Rottal-Inn Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche St. Rupert in Ruppertskirchen
    Kirche St. Rupert in Ruppertskirchen
    Foto: Stefan Schilling, Köln, Markt Arnstorf
m 450 400 350 12 10 8 6 4 2 km Gasthaus Stegmüller
In einem großen Bogen, zwischen Wiesen, Feldern, Waldgebieten und einer idyllischen Auenlandschaft führt dieser Rundweg durch eine abwechslungsreiche und reizvolle Landschaft.
mittel
Strecke 13,1 km
3:25 h
203 hm
203 hm
448 hm
370 hm
Idyllisch geht´s zuerst am Ufer der Kollbach entlang des Schlossgartens, bevor der Weg durch die Kollbachauen weiterführt und sich allmählich den Anhöhen nördlich von Arnstorf nähert. Das herrliche Waldgebiet bei Kolmöd, die sehenswerte im 13. Jhd erbaute Kirche in Ruppertskirchen und herrliche Aussichtspunkte liegen dann auf dem weiteren Weg.  

Autorentipp

Der Schlossgarten - und das obere Schloss (nur von außen zu besichtigen) im Ortszentrum von Arnstorf 
Profilbild von Paul Hohenthaner
Autor
Paul Hohenthaner 
Aktualisierung: 09.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
448 m
Tiefster Punkt
370 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Markt Arnstorf, Marktplatz 8,  94424 Arnstorf Tel. 08723 9610-0, www.arnstorf.de

Landratsamt Rottal-Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19, im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen, unter der Tel. 08561 20268 können Sie unsere Rad und Wanderkarte kostenlos bestellen. Weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn können Sie kostenlos online unter  https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/ bestellen.

Start

Am Busparkplatz - Ortszenrtrum an der Florianstraße in Arnstorf (374 m)
Koordinaten:
DD
48.562119, 12.817298
GMS
48°33'43.6"N 12°49'02.3"E
UTM
33U 338961 5381080
w3w 
///steine.landwirt.wohin
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rundtour - Start und Zielpunkt im Ortszentrum an der Florianstraße

Wegbeschreibung

Am Busparkplatz im Ortszentrum startet dieser Rundweg. Entlang des Schlossgartens folgt man dem Weg bis zur Holzbrücke. Dort überquert man anschließend den Kollbach und marschiert auf dem Fuß und Radweg ortsauswärts. Am Ortsrand schwenkt der Weg nach Süden, führt durch die Kollbachauen nach Hag, zweigt dort nach rechts ab und folgt nun dem Straßenverlauf über Dingelsberg nach Kolmöd. Auf gut ausgebauten Forststraßen durchquert man dann im weiteren Verlauf die herrlichen Wälder, zweigt an einer Kreuzung im Wald der Beschilderung folgend nach links ab und folgt dieser nach Ruppertskirchen. Kurz vor Erreichen des kleinen Ortes, mündet der Weg in den Fuß und Radweg, der in diesem Bereich auf einer ehemaligen Bahntrasse verläuft. Links einbiegend folgt man diesem Weg einige hundert Meter, zweigt dann nach rechts in die Peter Huberstraße, überquert anschließend die Staatsstr. und marschiert auf einem Kiesweg die Anhöhe hinauf nach Bergham. Anschließend geht´s entlang eines kleinen Wäldchens nach Bruckbach und von dort auf einem Feldweg weiter nach Volksdorf. Inmitten des kleinen Ortes zweigt der Weg nach rechts ab und führt an Wiesen und Feldern vorbei nach Grafendorf.  Dort zweigt er am Ortsende nach rechts ab in einen Feldweg der weiterführt zum Drachslerholz und von dort über die Anhöhe wieder Arnstorf entgegen. Über die Kellerbergstraße und der Bahnhofstraße geht’s dann zurück zum Ortszentrum.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Pfarrkirchen. Nächster Bahnhof Pfarrkirchen.

Anfahrt

Über A3 Abfahrt Landau, weiter auf der B20 A Richtung Burghausen-  Abfahrt in Simbach b. Landau, weiter auf der Staatsstraße 2112 nach Arnstorf.

Parken

Im Ortszentrum in Arnstorf in 94424 Arnstorf. 

Koordinaten

DD
48.562119, 12.817298
GMS
48°33'43.6"N 12°49'02.3"E
UTM
33U 338961 5381080
w3w 
///steine.landwirt.wohin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte des Landkreises Rottal-Inn

Landratsamt Rottal-Inn, Kreisentwicklung Tourismus, Ringstraße 4-7, (Besucheradresse Bahnhofstraße 19, im 1. Stock) in 84347 Pfarrkirchen, unter der Tel. 08561 20268 können Sie unsere Rad und Wanderkarte kostenlos bestellen. Weitere interessante Broschüren zum Landkreis Rottal-Inn können Sie kostenlos online unter  https://www.rottal-inn.de/wirtschaft-tourismus/tourismus/publikationen/ bestellen.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk empfehlenswert. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,1 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
203 hm
Abstieg
203 hm
Höchster Punkt
448 hm
Tiefster Punkt
370 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.