Tour hierher planen Tour kopieren
Kinderwanderungen empfohlene Tour

Weg der "Pintareni"

Kinderwanderungen · Rovereto,Vallagarina,Altopiano di Brentonico
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Rovereto e Vallagarina Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Terragnolo
    / Terragnolo
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
  • / Pintareni
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
m 700 600 500 8 6 4 2 km
Spaziergang für Familien entlang des Leno mit der Möglichkeit, den Militärfriedhof von Geroli zu besuchen.
mittel
Strecke 9,6 km
3:30 h
424 hm
424 hm
791 hm
513 hm
Spaziergang geeignet für Kinder durch die Weiler Valduga, Sega, Pinterreno, Stedileri, Maureri, Dosso, Piazza, Peltreri, Pedrazzi.

Unterwegs finden Sie:

- Brunnen in: Valduga, Stedileri, Piazza, Pedrazzi

- In Geroli, in der Nähe von Sega e Pinterrenno, können Sie die ex-österreichisch-ungarische Cimitery besuchen

- Spielplätze in Valduga und Dosso

- Picknickplatz und Spielplatz in Sega

- Valduga Laura Bar / Restaurant auf der Piazza 0464396130

- Bar Calvi auf der Piazza 0464396139

Profilbild von Apt Rovereto Vallagarina
Autor
Apt Rovereto Vallagarina
Aktualisierung: 08.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
791 m
Tiefster Punkt
513 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Fraz. Valduga, Terragnolo (636 m)
Koordinaten:
DD
45.877240, 11.131015
GMS
45°52'38.1"N 11°07'51.7"E
UTM
32T 665372 5082616
w3w 
///pärchen.vermutung.lyriker

Ziel

Fraz. Valduga, Terragnolo

Wegbeschreibung

Überqueren Sie den Weiler Valduga und fahren Sie weiter in Richtung Leno. Wenn Sie am Ufer des Baches ankommen, können Sie die Überreste eines alten Sägewerks ("die Säge von Valerio") sehen. Halten Sie sich nach einigen Metern rechts vom Bach, überqueren Sie eine kleine Brücke und fahren Sie auf einem ausgetretenen Weg weiter Weg, bis Sie den Weiler Sega erreichen, wo sich das alte venezianische Sägewerk befindet. Alternativ: Bevor Sie am Sega-Damm ankommen, können Sie den Weg links nehmen und am Weiler Stedileri oder rechts am Weiler Pinterreno ankommen und den Schildern folgen. Von hier aus kehren Sie auf der asphaltierten Straße, den Weilern Stedileri, Maureri Puechem Dosso, Piazza, Peltreri und Pedrazzi nach Valduga zurück. Unterwegs ist es möglich, die alten Toponyme der gekreuzten Orte zu lesen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Weitere Informationen finden Sie hier Trentino Trasporti 

Anfahrt

Von der Ausfahrt Rovereto Nord fahren Sie in die Innenstadt von Rovereto bis zur Piazza Rosmini. Von hier aus nehmen Sie die Richtung Noriglio / Terragnolo und fahren 10 km die Via dei Colli (SP 2) entlang. Nehmen Sie die SP 138 / SP138 Richtung Terragnolo. Folgen Sie den Schildern zum Dorf Valduga.

Koordinaten

DD
45.877240, 11.131015
GMS
45°52'38.1"N 11°07'51.7"E
UTM
32T 665372 5082616
w3w 
///pärchen.vermutung.lyriker
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
424 hm
Abstieg
424 hm
Höchster Punkt
791 hm
Tiefster Punkt
513 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.