Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Aufstieg Avio - San Valentino

Rennrad · Trentino · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Rovereto e Vallagarina Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Villaggio Pianetti di San Valentino
    / Villaggio Pianetti di San Valentino
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
  • / Strada di Malga Pianetti
    Foto: Monica Bianchi, APT - Rovereto e Vallagarina
  • / Road Bike
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 -200 14 12 10 8 6 4 2 km
Bergaufpfad, der das Dorf Avio im Talboden mit dem San Valentino Pass im 1314 m hohen Naturpark Monte Baldo verbindet.
geöffnet
schwer
Strecke 15 km
2:50 h
1.255 hm
97 hm
Der Aufstieg beginnt am Pieve di Avio und wechselt auf den ersten 2 km ziemlich steile Strecken mit Strecken an einem leichten Hang. Nach der ersten Kurve wird die Steigung für ca. 8 km regelmäßiger (durchschnittlich 9% mit Spitzen von 12%). Bei km 10 führt eine weitere Strecke von einigen hundert Metern zum künstlichen See Prà della Stua. Nach einem kurzen, sehr steilen Abschnitt verlassen Sie das enge Tal des Aviana-Baches und beginnen die letzten 4 km des Aufstiegs, die sehr leicht zu treten sind (Pisten 6 - 7%) und sich durch die zum Weiden genutzten Wiesen schlängeln. Nach mehr als 15 km Aufstieg und 1150 m Höhenunterschied erreichen Sie den Passo San Valentino, wo Sie endlich zu Atem kommen können.
Profilbild von Apt Rovereto Vallagarina
Autor
Apt Rovereto Vallagarina
Aktualisierung: 07.05.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.317 m
Tiefster Punkt
159 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Fahren Sie vorsichtig, eine Ablenkung kann Sie und andere gefährden. Beachten Sie die Geschwindigkeitsbegrenzungen und fahren Sie so, dass Sie immer die Kontrolle über das Fahrrad haben.

Start

Pieve di Avio (158 m)
Koordinaten:
DD
45.732598, 10.931066
GMS
45°43'57.4"N 10°55'51.8"E
UTM
32T 650244 5066151
w3w 
///bemerkt.verstehe.haftung

Ziel

Passo San Valentino

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Nehmen Sie an der Ausfahrt A22 Ala - Avio die Straße in Richtung Avio und fahren Sie dann die Strada del Monte Baldo (SP208) entlang. An der Kreuzung von Pra da Stua fahren Sie geradeaus auf die SP208. Nach 4 km steilem Aufstieg erreichen Sie den San Valentino Pass, wo Sie endlich zu Atem kommen können.

Der Abstieg kann auf demselben Weg erfolgen.

Alternativ ist es möglich, entlang der SP3 in Richtung Brentonico zu fahren und in das Tal in der Stadt Chizzola hinunterzufahren. Bevor Sie in der Stadt Brentonico ankommen, biegen Sie rechts ab in Richtung Corné-Sorne-Chizzola. Eine technische Abfahrt führt Sie nach Chizzola.

Parken

Möglichkeit, das Auto auf dem Avio-Friedhof zu parken, bevor Sie mit dem Fahrrad aufsteigen.

Koordinaten

DD
45.732598, 10.931066
GMS
45°43'57.4"N 10°55'51.8"E
UTM
32T 650244 5066151
w3w 
///bemerkt.verstehe.haftung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Helm, Wasser, Snacks und ein K-Way. Handy und Werkzeug für Reparaturen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
schwer
Strecke
15 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
1.255 hm
Abstieg
97 hm
Von A nach B aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.