Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad Top

Vallarsa Ring: am Füsse der Piccole Dolomiti

Rennrad · Rovereto,Vallagarina,Altopiano di Brentonico · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Rovereto e Vallagarina Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Road Bike tour
    / Road Bike tour
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
  • / Road Bike
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
m 2000 1500 1000 500 80 60 40 20 km Castello di Rovereto MALGA ZUGNA Malga Boffetal Trincerone Forte Pozzacchio Trincerone Malga Boffetal AURORA
Von Rovereto nach Campogrosso, den Leno entlang, im Schatten der kleinen Dolomiten.
geöffnet
mittel
93,4 km
7:30 h
2.200 hm
2.200 hm

Eine landschaftlich sehr reizvolle Tour, die bis zu einer Höhe von 1600 führt. Hier können Sie Ihre Ausdauer in den berüchtigten Vallarsa-Kurven bergauf testen. Die Ankunft ist in Campogrosso, in der herrlichen Umgebung der Kleinen Dolomiten. Auf dem Weg finden Sie verschiedene Inspirationen, um an diese Orte zurückzukehren und mehr über sie zu erfahren. Tatsächlich ist das Gebiet reich an Zeugnissen aus dem Ersten Weltkrieg, wie Forte Pozzacchio, die Schutzengräber von Matassone oder das Trincerone, das entlang der Straße verläuft, die zur Rifugio Malga Zugna führt. Wenn Sie in der Stadt sind, sollten Sie ein Besuch bei der Campana dei Caduti, Friedensglocke, nicht verpassen. Planen Sie auch einen kurzen Stopp, um die Einsiedelei von San Colombano zu bewundern, die sich auf der Schlucht des Leno-Flusses befindet.

Autorentipp

Forte Pozzacchio und die Einsiedelei von San Colombano können an festgelegten Tagen/Zeiten besucht werden. Überprüfen Sie die Website www.visitrovereto.it vor der Abreise.

Profilbild von Apt Rovereto Vallagarina
Autor
Apt Rovereto Vallagarina
Aktualisierung: 30.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
1.615 m
Tiefster Punkt
170 m

Einkehrmöglichkeit

AURORA
MALGA ZUGNA
Malga Boffetal
Passo Pian delle Fugazze

Sicherheitshinweise

Seien Sie vorsichtig, eine Ablenkung kann Sie und die anderen in Gefahr bringen. Respektieren Sie Geschwindigkeit und Fahrgrenzen, damit Sie das Fahrrad immer unter Kontrolle haben.

Weitere Infos und Links

Fremdenverkehrsamt Apt Rovereto e Vallagarina: 0464 430363, info@visitrovereto.it , www.visitrovereto.it    

Start

Rovereto, Ponte delle Zigherane (170 m)
Koordinaten:
DG
45.881175, 11.021958
GMS
45°52'52.2"N 11°01'19.0"E
UTM
32T 656898 5082833
w3w 
///grifffest.anspielen.kanzlei

Ziel

Passo Campogrosso (1460 m s.l.m.)

Wegbeschreibung

Von Rovereto aus geht es über das rechte Ufer des Leno-Wildbachs von Vallarsa, durch Valmorbia, Raossi und Parrocchia,  für 30 km und etwa 1.400 m Höhenunterschied entlang einer Straße mit hervorragendem Asphalt, bis zum Passo di Campogrosso. Von hier aus fahren Sie auf den orographischen linken Ufer hinunter und an den Speccheri-Damm vorbei, nach Riva di Vallarsa. In Albaredo angekommen, biegen Sie links ab und fahren Sie 12 km hoch - mit etwa 800 Höhenunterschied- bis zur Hütte Rifugio Malga Zugna, auf einer engen Straße mit vielen Serpentinen. Schließlich geht es von der Hütte in Richtung Rovereto hinunter, um zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von den Ausfahrten der A22  Rovereto Nord oder Rovereto Sud erreichen Sie Borgo Sacco. Dort nehmen Sie das Gebäude der ehemaligen Manifattura Tabacchi als Bezugspunkt und erreichen Sie den Fluss Leno, wo Sie die kleine Brücke Ponte delle Zigherane treffen.

Parken

Verfügbare Parkplätze neben dem Startpunkt.

Koordinaten

DG
45.881175, 11.021958
GMS
45°52'52.2"N 11°01'19.0"E
UTM
32T 656898 5082833
w3w 
///grifffest.anspielen.kanzlei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Helm, Wasser, Snacks und Staubmantel, Handy und Werkzeuge für eventuelle Reparaturen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
93,4 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
2.200 hm
Abstieg
2.200 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.