Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Bersaglio - Valbona medio | Esplor-ALA zu Fuß

Wanderung · Ala
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Rovereto Vallagarina Monte Baldo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • città di Ala
    città di Ala
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina e Monte Baldo, APT - Rovereto Vallagarina Monte Baldo
m 500 400 300 200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Rundweg durch das kühle und wilde Valbona.
mittel
Strecke 3,9 km
1:30 h
299 hm
298 hm
566 hm
266 hm
Die Route verläuft unmittelbar hinter dem Dorf Ala.

Autorentipp

Der Rundgang kann auch von einem der Parkplätze in der Umgebung der Stadt beginnen und durch das charakteristische historische Zentrum der Stadt führen.
Profilbild von Apt Rovereto Vallagarina e Monte Baldo
Autor
Apt Rovereto Vallagarina e Monte Baldo
Aktualisierung: 17.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
566 m
Tiefster Punkt
266 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 81,08%Pfad 18,91%
Schotterweg
3,2 km
Pfad
0,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Entlang der Strecke gibt es keine Brunnen oder Quellen, daher sollten Sie einen ausreichenden Wasservorrat mitbringen.

Start

Ala (266 m)
Koordinaten:
DD
45.753443, 11.016498
GMS
45°45'12.4"N 11°00'59.4"E
UTM
32T 656833 5068631
w3w 
///gedauert.altersklasse.unkraut
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ala

Wegbeschreibung

Von der Ortschaft Bersaglio aus steigt man auf dem SAT-Weg E111 auf, bis er eine Schotterstraße kreuzt. Weiter geht es auf demselben Weg durch die Coste di Valbona bis auf eine Höhe von 500 m über dem Meeresspiegel. Nachdem man wieder auf eine Schotterstraße gestoßen ist, verlässt man den Weg und folgt ihm leicht ansteigend, bis er die Furche des Val del Acqua auf einer Höhe von 566 m überquert. Von hier aus geht es leicht bergab, bis man wieder auf die Talstraße von Valbona trifft, die zum Ausgangspunkt zurückführt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

L'abitato di Ala è servito regolarmente dal servizio autobus extraurbano di Trentino Trasporti ed è presente la stazione ferroviaria sulla linea del Brennero per le fermate dei treni locali.

Anfahrt

Ala è attraversata dalla SS12 dell'Abetone e del Brennero e dispone anche dell'uscita autostradale A22 Ala - Avio.

Parken

Parcheggio all'nizio del percorso

Koordinaten

DD
45.753443, 11.016498
GMS
45°45'12.4"N 11°00'59.4"E
UTM
32T 656833 5068631
w3w 
///gedauert.altersklasse.unkraut
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Strecke stellt keine besonderen Schwierigkeiten dar. Bequemes Schuhwerk für die Wanderung und der Jahreszeit entsprechende Kleidung sollten getragen werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
299 hm
Abstieg
298 hm
Höchster Punkt
566 hm
Tiefster Punkt
266 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.