Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung "Colonei"

Wanderung · Rovereto,Vallagarina,Altopiano di Brentonico · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Rovereto e Vallagarina Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marmotte a Madonna della Neve
    / Marmotte a Madonna della Neve
    Foto: Apt Rovereto Vallagarina, APT - Rovereto e Vallagarina
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 6 4 2 km Madonna delle Neve
Eine Rundstrecke im Becken der Madonna della Neve
Geöffnet
mittel
Strecke 9,8 km
3:35 h
353 hm
372 hm
Die Route verbindet einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Madonna della Neve, beginnend mit der historischen Kirche aus dem Jahr 1600. Von hier aus geht die Route im Schatten der majestätischen Buchen und Lärchen weiter, bis sie in den Wiesen jenseits des Rii-Tals auftaucht . Mit einem kleinen Umweg ist es möglich, den beeindruckenden Untergang des "Bus del Pensa" zu bewundern, der steil ins Aviana-Tal hinabstürzt. Vom Cola Pass genießen Sie einen beeindruckenden Blick über das Etschtal und das Lessini-Plateau. Auf dem Rückweg nach Madonna della Neve überqueren Sie Wiesen und Buchenwälder, wo Sie mit etwas Glück die lokale Fauna wie Hasen, Rehe und Eichhörnchen beobachten können.
Profilbild von Apt Rovereto Vallagarina
Autor
Apt Rovereto Vallagarina
Aktualisierung: 08.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.338 m
Tiefster Punkt
1.016 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Route enthält keine besonders gefährlichen Punkte. Wir empfehlen jedoch, beim Überqueren der Fußgängerbrücke über den Bach im Rii-Tal auf nasses Holz und möglicherweise auf den Abgrund zu achten, wenn Sie die Route verlassen, um den Bus del Pensa zu besuchen.

Start

Madonna della Neve (1.113 m)
Koordinaten:
DD
45.735921, 10.882154
GMS
45°44'09.3"N 10°52'55.8"E
UTM
32T 646430 5066429
w3w 
///besuch.kennzeichnen.seefahrt

Ziel

Madonna della Neve

Wegbeschreibung

Von Madonna della Neve folgen Sie dem Weg SAT O653 hinunter in Richtung Rii-Tal und dann hinauf zum Passo della Cola. Von hier aus nehmen Sie die SP230 dei Dossioli bis zur Kreuzung, die Sie wieder bergab in Richtung Madonna della Neve bringt. Nach ca. 900 m ist es möglich, die asphaltierte Straße zu verlassen, um der darunter liegenden Wiese zu folgen und die Mitte des Tals zu erreichen. Die Route verbindet sich dann wieder mit der asphaltierten Straße und verlässt sie wieder, wo sie rechts den Kanal mit der charakteristischen Betondeckung überquert, die für eine Strecke befahren werden kann, und kehrt dann zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Ortschaft Madonna della Neve wird nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln bedient, daher ist es notwendig, sich mit einem privaten Fahrzeug zu bewegen.

Anfahrt

Nehmen Sie von der Ausfahrt A22 Ala - Avio die Straße in Richtung Avio und fahren Sie dann entlang der Strada del Monte Baldo (SP208) bis zur Kreuzung "Pra da Stua". Biegen Sie hier links ab in den "Passo della Cola". Kurz darauf finden Sie Schilder zur Madonna della Neve.

Parken

In Madonna della Neve gibt es zahlreiche Parkplätze. Wir empfehlen Ihnen, das Auto nicht am Straßenrand oder auf den Wiesen stehen zu lassen.

Koordinaten

DD
45.735921, 10.882154
GMS
45°44'09.3"N 10°52'55.8"E
UTM
32T 646430 5066429
w3w 
///besuch.kennzeichnen.seefahrt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
Geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,8 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
353 hm
Abstieg
372 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.