Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Painter’s Path – Not only for romantics

(4) Hiking trail • Saxon Switzerland
Responsible for this content
Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • Historisches Malerweg
    / Historisches Malerweg
    Video: Sächsische Schweiz / Elbsandsteingebirge
  • Wandern auf dem Malerweg
    / Wandern auf dem Malerweg
    Video: Sächsische Schweiz / Elbsandsteingebirge
  • Einkehren am Malerweg
    / Einkehren am Malerweg
    Video: Sächsische Schweiz / Elbsandsteingebirge
  • Malerweg.
    / Malerweg.
    Photo: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
  • Malerweg.
    / Malerweg.
    Photo: Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Map / Painter’s Path – Not only for romantics
0 150 300 450 600 m km 20 40 60 80 100

Bizarre rocks, wild, romantic and densely wooded gorges and breathteaking views. 
moderate
111.4 km
40:50 h
4278 m
4317 m
The Painter’s Path in the National Park Saxon Switzerland features a plethora of bizarrely formed rocks, densely wooded, wild and romantic gorges plus majestic table mountains providing breathtaking views. Painters have always been attracted by these picturesque rocks and you can follow in the footsteps of famous Romantic painters such as Caspar David Friedrich, Carl Gustav Carus and Ludwig Richter. On this hiking trail, steeped in tradition, ramblers will encounter the fascinating rock landscape of the Elbe Sandstone Mountains at its most scenic. Don’t miss the numerous sights along the way such as the Canaletto town of Pirna or the house of the Impressionist painter Robert Sterl in Wehlen-Naundorf and not to forget the many inviting wayside inns. 

By the way, more than 6,000 ramblers from all over Germany voted Saxon Switzerland third in a ranking of Germany’s most popular hiking regions.

 

Start 

The hike can be started anywhere. We recommend setting off from “Liebethaler Grund“.

 

Trail markers 

Signposted throughout and marked with its own logo.

 

Features 

The Painter’s Path leads past sandstone formations and through gorges, features impressive views as well as secluded forest. Some sections of the route enchant with terrific panoramic views left and right of the Elbe and of free-standing table mountains.

 

Level of difficulty 

Easy to medium. Sturdy shoes in order to ensure sure-footedness are required.

 

Of interest for 

Hikers, nature lovers, groups of hikers, families, bus daytrips and rambling clubs of up to 35 people

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
543 m
113 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

- keine besonderen Hilfsmittel erforderlich

- der Weg verläuft zum Teil auf schmalen Pfaden

- nicht alle Aussichten sind mit Geländer gesichert

Notdienste:

Feuerwehr 112; Polizei 110

Ärtzlicher Bereitschaftsdienst 116 117

 

Bitte beachten: im Nationalpark Sächsische Schweiz dürfen in der Kernzone nur gekennzeichnete Wege begangen werden! Bei Zuwiderhandlungen können Geldbußen ausgesprochen werden.

Wegemarkierungen

Equipment

festes Schuhwerk empfehlenswert

Tips, hints and links

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
Bahnhofstr. 21
01796 Pirna
Telefon: +49 (0) 3501 470147
Fax: +49 (0) 3501 470148
E-Mail: info@sax-ch.de
Internet: www.malerweg.de

Start

Liebethal (157 m)
Coordinates:
Geographic
50.996599, 13.958477
UTM
33U 426912 5649963

Destination

Pirna Markt

Turn-by-turn directions

Die aktuelle Wegebeschreibung ist auf der Homepage des Malerwegs hinterlegt: www.saechsische-schweiz.de/malerweg

Public transport

Public transport friendly

http://www.vvo-online.de

Getting there

Die Sächsische Schweiz ist über die Autobahn A 17, die Bundesstraße B 172 und das Schienennetz der Deutschen Bahn (ECStrecke Hamburg – Dresden – Prag) direkt mit der sächsischen Landeshauptstadt Dresden verbunden. Von Dresden aus – auch der Flughafen ist hier eingebunden – verkehren in kurzen, regelmäßigen Abständen S-Bahnen und Busse in die Region. Elbnahe Ortschaften sind auch mit der Sächsischen Dampfschiffahrt erreichbar. Elbaufwärts dauert die Fahrt zwar etwas länger, bietet aber einen unvergleichlichen Landschaftsgenuss. In der Region ermöglicht das Netz von Buslinien und S-Bahn eine unkomplizierte Anreise zum Startpunkt der Wanderungen. Über die Elbe führen zwei Brücken (Bad Schandau, Pirna) sowie Personenfähren (Schmilka, Bad Schandau, Königstein, Kurort Rathen, Stadt Wehlen und Pirna).

Parking

Parken am Malerweg? Kein Problem. Für Gäste, die ihre Unterkunft etappenweise wechseln möchten, gibt es Langzeitparkplätze. Sie befinden sich in den Pirnaer Parkhäusern "Am Steinplatz" und auf dem Ernst-Thälmann-Platz 2.

 

Arrival by train, car, foot or bike

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (6)

Inga Theedt
2017-07-03
Ich bin grade wieder zurück von meiner Malerweg Tour und immer noch ganz begeistert. Jede Etappe hatte etwas ganz besonderes. Meine beiden Hunde haben die Strecke ebenfalls grandios gemeistert. Lediglich bei zwei Etappen habe ich die Umwege/Alternatve in Anspruch nehmen müssen. Ein ausführlicher Bericht über diese Tour mit zwei Hunden folgt demnächst auf meinem Blog unter: www.travel-dogs.de

Stefan Kuhn
2016-11-23
Einer der schönsten Wanderwege in Deutschland! Wir waren Ende Oktober 2016 auf dem Malerweg unterwegs. Berichte zu unseren Eindrücken findet Ihr - Etappe für Etappe - unter https://happyhiker.de/wandern/deutschland/malerweg/
Done at
2016-10-23
Malerweg - Blick vom Ferdinandstein auf die Basteibrücke
Malerweg - Blick vom Ferdinandstein auf die Basteibrücke
Photo: Stefan Kuhn, Community

Linkies Emanuel
2011-03-07
Traumhaft schöner Wanderweg
Reviews

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
111.4 km
Duration
40:50 h
Ascent
4278 m
Descent
4317 m
Public transport friendly Tour route Stage tour Scenic With refreshment stops Cultural/historical value Geological highlights Botanical highlights Insider tip

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.