Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet doporučený výlet

Malerweg (alle Etappen /offizielle Version)

· 4 reviews · Pěší výlet · Saxon Switzerland · zavřeno
Za tento obsah odpovídá:
Tourismusverband Sächsische Schweiz Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Liebethaler Grund
    / Liebethaler Grund
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Malerweg 1. Etappe
    Fotografie: Sebastian Thiel, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Uttewalder Grund
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Basteibrücke
    Fotografie: Francesco Carovillano DZT, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Brandaussicht
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Basteigebiet Blick von Felsenburg Neurathen
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Basteigebiet Blick zur Elbe
    Fotografie: Jacqueline Voigt, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Teufelsbrücke bei Hohnstein
    Fotografie: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Waitzdorfer Aussicht
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Schrammsteine am Morgen
    Fotografie: Stephan Junghanß, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Goldstein-Aussicht
    Fotografie: Iven Eissner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Winterberg
    Fotografie: Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Blick vom Wolfsberg Reinhardtsdorf-Schöna
    Fotografie: Jacqueline Voigt, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Papstdorfer Kirche
    Fotografie: Kenny Scholz, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Pfaffenstein mit Barbarine
    Fotografie: Britta Prema Hirschburger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Blick vom Pfaffenstein
    Fotografie: Sebsatian Rose, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Malerweg Kapelle
    Fotografie: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Rauenstein
    Fotografie: Britta Prema Hirschburger, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Pirna - Blick von der Elbbrücke Richtung Altstadt und Sonnenstein
    Fotografie: Jacqueline Voigt, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Logo Malerweg Elbsandsteingebirge
    Fotografie: Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Carola-Aussicht
    Fotografie: Jacqueline Voigt, Tourismusverband Sächsische Schweiz
m 600 500 400 300 200 100 100 80 60 40 20 km

Malerweg (alle Etappen /offizielle Version des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz)

Faszination nicht nur für Romantiker

Auf dem Malerweg wandert man durch waldreiche, wildromantische Schluchten, vorbei an bizarren Felsformationen und atemberaubende Aussichten.

Detaillierte Etappenbeschreibungen: https://malerweg.link/gps 

Achtung Umleitungen beachten:  https://malerweg.link/status

Tato túra se nachází v oblasti s blokádou cesty a je tedy uzavřena. Aktuální informace

zavřeno
střední
Délka 115,6 km
44:15 h
3 588 m
3 596 m
543 m
112 m

Eine unerschöpfliche Fülle bizarrer Felsgebilde, waldreiche, wildromantische Schluchten und majestätische Tafelberge mit atemberaubenden Aussichten: Das alles bietet Ihnen der „Malerweg“ im Nationalpark Sächsische Schweiz. Von Anfang an fühlten sich deshalb gerade auch Künstler von den pittoresken Felsgebilden angezogen. Treten Sie in die Fußstapfen berühmter Maler der Romantik wie Caspar David Friedrich, Carl Gustav Carus und Ludwig Richter. Erleben Sie auf diesem traditionsreichen Wanderweg die faszinierende Felslandschaft des Elbsandsteingebirges von ihren malerischsten Seiten. Und genießen Sie dabei die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Canalettostadt Pirna oder das Haus des impressionistischen Malers Robert Sterl in Wehlen-Naundorf und dazu die vielen einladenden Gaststätten am Wegesrand.


Routenstart:
Die Wanderung kann beliebig begonnen werden. Empfehlenswert ist der Start im Liebethaler Grund

Wegemarkierung:
Komplette Beschilderung und ständige Prüfung,  Kennzeichnung durch eigenes Logo

Charakteristik:

Der Malerweg führt durch Schluchten und einsame Waldpartien, vorbei an Sandsteinformationen und imposanten Aussichten.

Verschiedene Streckenabschnitte haben grandiose Fernsichten links und rechts der Elbe mit Blick auf freistehende Tafelberge.

Schwierigkeitsgrad:
leicht bis schwer, Trittsicherheit erforderlich


Profilový obrázek Yvonne Brückner
Autor
Yvonne Brückner
Datum poslední změny: 24.01.2022
Náročnost
střední
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
543 m
Nejnižší bod
112 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Bezpečnostní informace

- Auf Grund von Borkenkäferschäden ist besondere Vorsicht geboten!

- keine besonderen Hilfsmittel erforderlich

- der Weg verläuft zum Teil auf schmalen Pfaden

- nicht alle Aussichten sind mit Geländer gesichert


Notdienste:

Feuerwehr 112; Polizei 110

Ärtzlicher Bereitschaftsdienst 116 117

 

Aktuelle Informationen zum Malerweg: https://malerweg.link/status 

 

Bitte beachten: im Nationalpark Sächsische Schweiz dürfen in der Kernzone nur gekennzeichnete Wege begangen werden! Bei Zuwiderhandlungen können Geldbußen ausgesprochen werden.

Wegemarkierungen

Tipy a rady

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
Bahnhofstr. 21
01796 Pirna
Telefon: +49 (0) 3501 470147
Fax: +49 (0) 3501 470148
Internet: www.saechsische-schweiz.de/malerweg.de

Start

Pirna-Liebethal (157 m)
Souřadnice:
DD
50.996682, 13.958981
DMS
50°59'48.1"N 13°57'32.3"E
UTM
33U 426947 5649971
what3words 
///hlediska.hojení.přestoupit

Cíl

Pirna Markt

Popis trasy

Die aktuelle Wegebeschreibung, Übernachtungsmöglichkeiten, Umleitungen usw.  findet man auf der Homepage des Malerwegs: www.saechsische-schweiz.de/malerweg 

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Die Anreise zum Ausgangs- und Endpunkt Pirna ist mit der Bahn oder dem Bus möglich.

Zug: Bahnhof Pirna

Bus: Zentraler Omnibusbahnhof - ZOB Pirna
Informationen: http://www.vvo-online.de

Příjezd

Die Sächsische Schweiz ist über die Autobahn A 17, die Bundesstraße B 172 und das Schienennetz der Deutschen Bahn (ECStrecke Hamburg – Dresden – Prag) direkt mit der sächsischen Landeshauptstadt Dresden verbunden. Von Dresden aus – auch der Flughafen ist hier eingebunden – verkehren in kurzen, regelmäßigen Abständen S-Bahnen und Busse in die Region. Elbnahe Ortschaften sind auch mit der Sächsischen Dampfschifffahrt erreichbar. Elbaufwärts dauert die Fahrt zwar etwas länger, bietet aber einen unvergleichlichen Landschaftsgenuss. In der Region ermöglicht das Netz von Buslinien und S-Bahn eine unkomplizierte Anreise zum Startpunkt der Wanderungen. Über die Elbe führen zwei Brücken (Bad Schandau, Pirna) sowie Personenfähren (Schmilka, Bad Schandau, Königstein, Kurort Rathen, Stadt Wehlen und Pirna).

Parkování

Für Gäste, die ihre Unterkunft etappenweise wechseln möchten, gibt es Langzeitparkplätze. Sie befinden sich in den Pirnaer Parkhäusern "Am Steinplatz" und auf dem Ernst-Thälmann-Platz 2.

 

Souřadnice

DD
50.996682, 13.958981
DMS
50°59'48.1"N 13°57'32.3"E
UTM
33U 426947 5649971
what3words 
///hlediska.hojení.přestoupit
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Kniha doporučená autorem

Sorgfältige Auswahl an Wanderführern: https://shop.saechsische-schweiz.de/malerweg/

Autorem doporučené mapy pro tuto oblast:

Sorgfältige Auswahl an Kartenmaterial: https://shop.saechsische-schweiz.de/malerweg/

Výstroj

festes Schuhwerk empfehlenswert

Základní vybavení pro turistiku

  • Pevné, pohodlné a nepromokavé turistické boty nebo pohory
  • Správně vrstvené oblečení odvádějící vlhkost
  • Turistické ponožky
  • Kvalitní batoh (s pláštěnkou)
  • Ochrana před sluncem, deštěm a větrem (kšiltovka, opalovací krém, vodě a větru odolná bunda a kalhoty)
  • Sluneční brýle
  • Turistické hole
  • Dostatečné množství pitné vody a jídla
  • Lékárnička včetně sady na ošetení puchýřů
  • Sada na ošetření puchýřů
  • Bivakovací spací pytel
  • Deka
  • Čelovka
  • Kapesní nůž
  • Píšťalka
  • Mobilní telefon
  • Hotovost
  • Navigace/mapy a kompas
  • Nouzové kontakty
  • Občanský průkaz
  • Na základě vybrané aktivity se generují seznamy "základního" a "technického" vybavení. Nejsou úplné a slouží jen jako návrhy, co bys měl/a zvážit při balení.
  • Pro tvou bezpečnost by sis měl/a pečlivě přečíst všechny pokyny, jak správně používat a udržovat tvé zařízení.
  • Zajisti prosím, aby vybavení, které sis s sebou přivezl/a, vyhovovalo místním zákonům a nezahrnovalo zakázané položky.

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

4,8
(4)
thomas deceuninck
11.06.2021 · Community
september 2021
Více
Inga Theedt
03.07.2017 · Community
Ich bin grade wieder zurück von meiner Malerweg Tour und immer noch ganz begeistert. Jede Etappe hatte etwas ganz besonderes. Meine beiden Hunde haben die Strecke ebenfalls grandios gemeistert. Lediglich bei zwei Etappen habe ich die Umwege/Alternatve in Anspruch nehmen müssen. Ein ausführlicher Bericht über diese Tour mit zwei Hunden folgt demnächst auf meinem Blog unter: www.travel-dogs.de
Více
Stefan Kuhn
23.11.2016 · Community
Einer der schönsten Wanderwege in Deutschland! Wir waren Ende Oktober 2016 auf dem Malerweg unterwegs. Berichte zu unseren Eindrücken findet Ihr - Etappe für Etappe - unter https://happyhiker.de/wandern/deutschland/malerweg/
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 23.10.2016
Malerweg - Blick vom Ferdinandstein auf die Basteibrücke
Fotografie: Stefan Kuhn, Community
Zobrazit všechna hodnocení

Fotografie ostatních

Malerweg - Blick vom Ferdinandstein auf die Basteibrücke

Stav
zavřeno
Hodnocení
Náročnost
střední
Délka
115,6 km
Doba trvání
44:15 h
Stoupání
3 588 m
Klesání
3 596 m
Nejvyšší bod
543 m
Nejnižší bod
112 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Okružní trasa Etapová trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Kultura / historie Geologické zajímavosti Botanické zajímavosti Flóra a fauna Tajný tip Vrcholová trasa

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.