Share
Bookmark
Hiking trail

Wanderung zum Kuhstall

· 2 reviews · Hiking trail · Saxon Switzerland
Responsible for this content
ADAC Wanderführer Verified partner  Explorers Choice 
  • Aussicht am Felsentor Kuhstall
    Aussicht am Felsentor Kuhstall
    Photo: Antonie Schmid, Outdooractive Editors
m 400 300 200 100 5 4 3 2 1 km Kuhstall Lichtenhainer Wasserfall
moderate
5.1 km
2:45 h
246 m
246 m
Eine abenteuerliche Runde vom Lichtenhainer Wasserfall zum Aussichtsplateua des Kuhstalls, dem größten Felsentor der Sächsischen Schweiz. 
Auf der aussichtsreichen Runde wandern wir vom Lichtenhainer Wasserfall zum größten Felsentor der Sächsischen Schweiz, dem so genannten Kustall. Über die Himmelsleiter besteigen wir den Steinbogen und haben eine herrliche Weitsicht über die Gebirgslandschaft. Wie einst mittelalterlichen Raubritter durchsteifen wir die Gegend.
This route cannot be unlocked.

Already unlocked? 

Premium routes are issued by professional authors or outdoor publishers.
Publisher ADAC Wanderführer
The routes from this source come from years of cooperation between Outdooractive GmbH and the ADAC publishing house in Munich. More than 80 hiking tour books were produced throughout Germany and at popular holiday destinations in Italy, Spain and Portugal. A special feature are the ADAC children's hiking guides, which are tailored to the needs of young explorers and their parents. 
Profile picture of Antonie Schmid Author Antonie Schmid
Nach fünf Jahren Großstadt bin ich wieder in meiner Allgäuer Heimat angekommen. Je nach Wetterlage bin ich mit Ski, Schneeschuhen oder mit Wanderschuhen in den Bergen unterwegs. In der Redaktion von outdooractive bin ich seit Januar 2014.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(2)
Profile picture
Julia H
September 27, 2020 · Community
Flavia Kersten
July 29, 2018 · Community
Hätte die Tour eher als leicht eingestuft. Abgesehen von dem teilweise steilen Anstieg bestand die Strecke meistens aus einem breiten Weg. Bei über 30 Grad konnte man die Wandertour noch gut aushalten, schöner Ausblick und dabei ein kühles Getränk lässt sich sehr gut aushalten.
show more

Photos from others