Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Dittersbach: Durchs Lieblingstal über die Schöne Höhe zur Teufelskanzel

Randonnée · Saxon Switzerland
Ce contenu est proposé par
Tourismusverband Sächsische Schweiz Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Dittersbach Markt
    / Dittersbach Markt
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Eingang ins Lieblingstal
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Lieblingstal
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Lieblingstal
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Lieblingstal Dittersbach-Dürrröhrsdorf
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Wiese im Lieblingstal
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Bank am Drei-Kastanien-See
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Schild Drei-Kastanien-See
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Zwergenhöhle Dittersbach-Dürröhrsdorf
    Photo: TVSSW/Krebs, CC BY, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Turmschlösschen Schöne Höhe
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Turmschlösschen Schöne Höhe
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Goethestatue im Turmschlösschen Schöne Höhe
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Wandermalerei zu Ehren Goethes im Turmschlösschen Schöne Höhe
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Wandermalerei zu Ehren Goethes im Turmschlösschen Schöne Höhe
    Photo: Yvonne Brückner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
  • / Wesenitz
    Photo: Iven Eissner, Tourismusverband Sächsische Schweiz
m 300 250 200 6 5 4 3 2 1 km
Wird Johann Gottlob von Quandts Lieblingstal auch Ihr Lieblingstal? Finden Sie es heraus! Der romantische Rundweg im Stil des 19. Jahrhunderts auf den Spuren des Kunstmäzens ist prädestiniert für einen wunderbaren Familienausflug.
Facile
Distance 6,6 km
2:00 h.
142 m
142 m
Marktplatz Dittersbach-Dürrröhrsdorf  - Hubertuskapelle -Lieblingstal - Teufelsbrücke - Drei-Kastanien-Teich - Schöne Höhe (Abstecher Zwergenhöhle) - Teufelskanzel - Wesenitz - Marktplatz Dittersbach-Dürrröhrsdorf 

Note de l'auteur

Das Belvedere (Schöne Höhe) ist Sonntagnachmittag geöffnet. Der Aufstieg oder eine Führung lohnen sich.
Image de profil de Tourismusverband Sächsische Schweiz
Auteur
Tourismusverband Sächsische Schweiz
Mise à jour: 13.03.2021
Difficulté
Facile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
314 m
Point le plus bas
206 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

 Die leichte Wandertour ist für Kinderwagen nicht geeignet. 

Conseils et recommandations supplémentaires

http://www.quandt-verein.de/

Départ

Marktplatz Dittersbach (216 m)
Coordonnées:
DD
51.037035, 13.986134
DMS
51°02'13.3"N 13°59'10.1"E
UTM
33U 428914 5654432
w3w 
///enfanter.déconseiller.inconsistante

Arrivée

Marktplatz Dittersbach

Itinéraire

Die Tour beginnt auf dem Marktplatz in Dittersbach-Dürrröhrsdorf und folgt dem gelben Punkt ins Lieblingstal. Kurz vor der Waldkante passiert man die retaurierte Hubertuskapelle, über Brücken und Wege geht es am Schullwitzbach an verschiedenen Skulpturen entlang zur Teufelsbrücke, dann links zur Dittersbacher Straße hinauf. Diese quert man und läuft weiter bergan bis zum Drei-Kastanien-Teich, einem wunderbaren Picknickplatz mit Ausblick für die Eltern und einer Schaukel für die Kinder. 

Von dort zeigt der Wegweiser zur Schönen Höhe mit Turm und Aussichtsplattform. Der Schlüssel zum Turm ist im Gasthaus erhältlich am Sonntag bietet häufig der Quandtverein Führungen im Belvedere an. Erlebnishungrige können vorher einen etwa 500 Meter langen Abstecher zur Zwergenhöhle unternehmen. Für den Rückweg folgt man der Ausschilderung zur Teufelskanzel an der Wesenitz. Hier laden Bänke am Fluss zur Rast ein. Dem Flussverlauf folgend geht es zurück nach Dittersbach.

 

(Tourplanung erfolgte mit Open Street Map.)

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

 

Buslinien: 226, 234
oder mit Zug RB 71 + Buslinie 226 (oder 30 min zu Fuß)

Bushaltestelle: Dittersbach, Parkplatz Markt 

Se garer

Autos können am Startpunkt:  Dittersbacher Markt geparkt werden.

Coordonnées

DD
51.037035, 13.986134
DMS
51°02'13.3"N 13°59'10.1"E
UTM
33U 428914 5654432
w3w 
///enfanter.déconseiller.inconsistante
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Führt an zwei Bächen entlang, evtl. an Gummistiefel denken - barfuß geht nachtürlich auch. Festes Schuhwerk ist sinnvoll, Wanderschuhe werden nicht zwingend benötigt.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
6,6 km
Durée
2:00 h.
Dénivelé positif
142 m
Dénivelé négatif
142 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Intérêt - flore Accessible aux chiens À faire en famille Point(s) de restauration Intérêt culturel / historique Point(s) de vue Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser