Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Unterwegs im Gelobtbachtal zur Ziskaquelle und Zirkelstein

Randonnée · Saxon Switzerland
Ce contenu est proposé par
Tourismusverband Sächsische Schweiz Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Gelobtbach
    Gelobtbach
    Crédit photo : Rico Richter, Tourismusverband Sächsische Schweiz
m 300 200 100 8 6 4 2 km

Eine zum Teil anspruchsvolle Tour entlang der deutsch-tschechischen Grenze. Mit etwas Glück gibt es im Frühjahr im Gelobtbachtal seltene Feuersalamander zu sehen. Auf bequemeren Wegen geht es über den Zirkelstein mit einer Pause im Gasthof Zirkelstein über einen Teil des Malerweg zurück nach Schmilka.

Très difficile
Distance 10 km
3:30 h.
280 m
280 m
349 m
120 m

 S-Bahn Schöna - Gelobtbach Wasserfall - Gelobtbach - Forststeig - Ziskaquelle - Gelobtweg - Zirkelstein - Gasthof Zirkelstein - Hauptstraße - Malerweg - Schmilka | Hirschmühle

Note de l'auteur

Feuersalamander entdeckt? Dann unbedingt ein Foto machen, aber die Tiere nicht anfassen! Damit können Sie bei der Fundmeldeaktion der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt mitmachen und so einen wertvollen Beitrag für den Artenschutz und die Naturforschung leisten. Hier gibt es mehr Informationen.

Image de profil de Madlen Rogge
Auteur
Madlen Rogge
Mise à jour : 23.06.2022
Difficulté
Très difficile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
349 m
Point le plus bas
120 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Asphalte 27,55%Chemin de terre 3,29%Chemin 50,69%Sentier 17,41%Route 1,03%
Asphalte
2,8 km
Chemin de terre
0,3 km
Chemin
5,1 km
Sentier
1,7 km
Route
0,1 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Wir empfehlen die Tour nur vom Start an der Elbe zu laufen, da der Weg zum Gelobbachwasserfall sehr steil und im Herbst, Winter oder verregneten Tagen extrem rutschig ist und es nicht durchgängig Geländer gibt.

Conseils et recommandations supplémentaires

Touristinformation Reinhardtsdorf-Schöna:

Tel. +49 (0) 35028 80737

Départ

Schöna | Bhf. (123 m)
Coordonnées :
DD
50.875588, 14.234775
DMS
50°52'32.1"N 14°14'05.2"E
UTM
33U 446161 5636268
w3w 

Arrivée

Schmilka | Hirschmühle

Itinéraire

Die Wanderung startet am Bahnhof in Schöna und führt zunächst gemächlich auf dem Elberadweg Richtung tschechische Grenze. Hier angekommen führt ein sehr steiler, gepflasterter Weg (Achtung: Ruschtig im Herbst und und Winter) bis zu einem idyllischen Staubecken mit kleinem Wasserfall des Gelobtbaches. Wildromantisch geht es Höhenmeter um Höhenmeter immer am Bach entlang bergauf. Weiter geht es dann bis zur Ziskaquelle. Das ist eine hervorragende Trinkwasserquelle. Probieren erlaubt! Der Weg wird dann deutlich bequemer bis zum Zirkelstein. Um sich zu stärken lohnt ein Zwischenstop im Gasthaus Zirkelstein, um danach bequem wieder hinunter ins Elbtal bis zum Haltepunkt Schmilka | Hirschmühle zu wandern.

GPS-DATEN aktualisiert 2022

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Anreise:
S-Bahn S1 (Meißen-Schöna) bis Schöna Bhf.
Ersatzfahrplan ab 26.6.22

Abreise:
S-Bahn S1 (Schöna-Meißen) ab Schmilka| Hirschmühle
Ersatzfahrplan ab 26.6.22

S'y rendre

Keine direkte Anfahrt mit dem PKW möglich. Es stehen begrenzte Parkplätze auf der tschechischen Seite in Hrensko zur Verfügung. Mit der Fähre Schöna | Hrensko übersetzen zum Bahnhof Schöna.

Se garer

Es stehen begrenzte Parkplätze auf der tschechischen Seite in Hrensko zur Verfügung. Mit der Fähre Schöna | Hrensko übersetzen zum Bahnhof Schöna.

Coordonnées

DD
50.875588, 14.234775
DMS
50°52'32.1"N 14°14'05.2"E
UTM
33U 446161 5636268
w3w 
///perçons.ophite.colimaçon
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

"Wandern im Elbsandsteingebirge"" (Herausgeber: Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.)

Jetzt bestellen: https://elbitogo.link/wanderfuehrer

Recommandations de cartes de l'auteur

Jetzt bestellen: https://elbitogo.link/shop

S'équiper

Wanderschuhe notwendig.


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Très difficile
Distance
10 km
Durée
3:30 h.
Dénivelé positif
280 m
Dénivelé négatif
280 m
Point le plus élevé
349 m
Point le plus bas
120 m
Accès en transports publics Aller simple Point(s) de vue Point(s) de restauration Géologie Flore Faune Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser