Fernwanderweg empfohlene Tour

3-Tages Hüttentour - Tag 2

Fernwanderweg · Großarltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Großarltal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Filzmooshöhe, 2.103 m
    / Filzmooshöhe, 2.103 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Blick auf den Draugstein
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Filzmooshörndl, 2.189 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Filzmoosalm, 1.710 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Loosbühelalm, 1.769 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Weißalm, 1.723 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
  • / Ellmaualm, 1.794 m
    Foto: Tourismusverband Großarltal, Tourismusverband Großarltal
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 10 8 6 4 2 km
Aussichtsreiche 3-Tages Hüttentour von Hüttschlag nach Großarl im Tal der Almen.
mittel
Strecke 10,3 km
5:00 h
601 hm
588 hm

Geweckt von Kuhglocken und frisch gestärkt von einem leckeren Almfrühstück geht es am zweiten Tag bergwärts zum Filzmoossattel und zur Filzmooshöhe, hier steht ein mit viel Liebe zum Detail gestaltetes Gipfelkreuz. Wenn man jetzt zurückblickt, kann man den mächtigen Draugstein sehen. Aufstieg auf das Filzmooshörndl, von wo man einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Bergwelt sowie ein traumhaftes Gipfelerlebnis hat.

Der Abstieg erfolgt auf einem schönen Wanderweg zur Filzmoosalm. Bei diesem Weg kommt man an zahlreichen, für das hintere Ellmautal so typischen, Zirbenbäumen vorbei. Anschließend geht es entlang des Ellmautal-Almsteigs über die Loosbühelalm bis zur Weiß- oder Ellmaualm. Die Übernachtung ist auf einer der beiden Almen vorgesehen.

Alternativ kann man am zweiten Tag entlang des Ellmautal-Höhenweges gehen.

Autorentipp

Alternativ zu den leckeren Jausen auf den Almhütten, gibt es auf der Loosbühelalm auch mehrere verschiedenen warme Gerichte.
Profilbild von Tourismusverband Großarltal
Autor
Tourismusverband Großarltal
Aktualisierung: 06.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Filzmooshörndl, 2.189 m
Tiefster Punkt
Filzmoosalm, 1.710 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Richtiges Verhalten beim Wandern

10 Verhaltensregeln für den Umgang mit Weidevieh

Start

Draugsteinalmen, 1.778 m (1.779 m)
Koordinaten:
DD
47.193947, 13.288338
GMS
47°11'38.2"N 13°17'18.0"E
UTM
33T 370342 5228138
w3w 
///einkauf.brisant.riecht

Ziel

Weißalm, 1.723 m oder Ellmaualm, 1.794 m

Wegbeschreibung

Aufstieg am Weg Nr. 54, dann 54A auf den Filzmoossattel, 2.062 m (ca. 3/4 h). Hier nach Links am Weg Nr. 64 über die Filzmooshöhe, 2.103 m zum Filzmooshörndl, 2.189 m (ca. 1 h). Abstieg zur Filzmoosalm, 1.710 m über den Wanderweg 57A (ca. 1,5 h). Wanderung entlang des Weges Nr. 63 zur Loosbühelalm, 1.769 m (ca. 1 h), weiter am selben Weg zur Weißalm, 1.723 m (ca. 1/2 h) und zur Ellmaualm, 1.794 m (ca. 1/2 h) - Nächtigung auf der Weiß- oder Ellmaualm.

Alternativ: Über den Filzmoossattel am Weg Nr. 64 und Abstieg zu den jeweiligen Almen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.193947, 13.288338
GMS
47°11'38.2"N 13°17'18.0"E
UTM
33T 370342 5228138
w3w 
///einkauf.brisant.riecht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tappeiner Nr. 311

Ausrüstung

Bergschuhe mit Profilsohle, Obst, Getränke (Getränkeflaschen zum Wiederbefüllen), Wind- und Regenschutz, Toilettenartikel, warme Kleidung und Kleidung zum Wechseln, Hausschuhe, Taschenlampe, Mini-Apotheke, Wanderkarte, Sonnencreme, Schokolade- oder Müsliriegel, ein dünner Hüttenschlafsack wird empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
601 hm
Abstieg
588 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.