Bergtour Top

Weißbach - Passauer Hütte - Melkerloch - Weißbach

· 1 Bewertung · Bergtour · Salzburger Saalachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburger Saalachtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Michael Faber
  • / Passauer Hütte
    Foto: Mario Zott, alpenvereinaktiv.com
  • / Passauer Hütte
    Foto: Michael Faber, CC BY, Michael Fuchs
  • /
    Foto: Michael Faber
  • /
    Foto: Michael Faber
  • /
    Foto: Michael Faber
  • /
    Foto: Michael Faber
m 2500 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wanderparkplatz Diesbach Passauer Hütte Wanderparkplatz Diesbach
Hütten- und Bergtour von Weißbach auf die Passauer-Hütte und weiter zum sagenumwobenen Melkerloch
mittel
17,4 km
9:00 h
1.717 hm
1.717 hm

Autorentipp

Den Anstieg bis zur Niedergrube kann man mit dem AlmWanderTaxi abkürzen (https://www.almwandertaxi.at/)

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Melkerloch, 2.228 m
Tiefster Punkt
Weißbach - Diesbach, 676 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Passauer Hütte

Start

Weißbach - Dießbach (679 m)
Koordinaten:
DG
47.496530, 12.798944
GMS
47°29'47.5"N 12°47'56.2"E
UTM
33T 334223 5262692
w3w 
///kreuz.gerechten.durchgesetzt

Ziel

Weißbach - Dießbach

Wegbeschreibung

Start der Wanderung beim Parkplatz Pfannsteig, Einfahrt Steinbruch - (bei Anreise mit öffentlichen Bus von der Bushaltestelle Dießbach - Nr. 622) wandert Ihr  in westlicher Richtung, zuerst über die Saalach dann auf einem Wiesenweg, zum Steinbruch). Es geht in großen Serpentinen im Wald hinauf zum Beginn der Forststraße. Dieser folgt Ihr nun, geht bei der Kreuzung rechts und nehmt danach den links abzweigenden Steig (hier hin kommt ihr auch vom Hackerbauer/Weißbach auf der Forststraße Weg Nr. 21). Nun  kommt Ihr wieder auf eine Forststraße, der folgt Ihr, bis der Steig links durch den Wald zur Jagdhütte Hochgrub abzweigt. Danach in einigen Serpentinen aufwärts, bis Ihr die Hochgrube quert und die von weitem sichtbare Passauer Hütte erreicht. Links von der Passauer Hütte führt Euch der Weg in 45 min. Richtung Melkerloch (benannt nach einer Sage). Von der Hütte in westlicher Richtung führt Euch ein Steig aufwärts über Geröll und Felsplatten zur Zintscharte. Für einen Gipfelerfolg bietet sich der Hochzint (2.246 Meter) an.
Rückweg über die Aufstiegsroute.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus 260 bis zur Haltestelle Dießbach
Fahrplan: https://salzburg-verkehr.at/downloads/regionalbus-260-salzburg-bad-reichenhall-lofer-saalfelden-zell-am-see

Anfahrt

Wer mit dem Auto anreist, startet die Tour am besten beim Parkplatz Pfannsteig (Anfahrt zum Schotterwerk).
Der Parkplatz liegt direkt an der B311 zwischen Weißach bei Lofer und Saalfelden am Steineren Meer.

Parken

Parkplatz an der Bundesstraße Parkplatz Pfannsteig (Anfahrt zum Schotterwerk)

Koordinaten

DG
47.496530, 12.798944
GMS
47°29'47.5"N 12°47'56.2"E
UTM
33T 334223 5262692
w3w 
///kreuz.gerechten.durchgesetzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mayr Wanderkarte 71 - Salzburger Saalachtal

Ausrüstung

Festes Schuwerk, Bergausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Gerald Leitinger

Vielen Dank für Ihr Feedback!

mehr zeigen
Marlene Rohrmoser
26.07.2017 · Community
S.g. Herr Leitinger! Ich bitte um folgende Änderung. Laut Ihrer Wegbeschreibung startet der Wanderweg auf die Passauerhütte am Dießbachparkplatz. Der Parkplatz für den Aufstieg auf die Passauerhütte, Grub, etc. befindet sich seit vielen Jahren ca. 2 km weiter Richtung Weißbach links neben der Straße - Einfahrt Stöckl Steinbruch. Dort gibt es auch ein Schild ob die Hütte geöffnet ist. Ich bitte um umgehende Änderung. Mfg Marlene
mehr zeigen
Gerald Leitinger

Vielen Dank für Ihr Feedback

mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,4 km
Dauer
9:00h
Aufstieg
1.717 hm
Abstieg
1.717 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.