Kanu empfohlene Tour

Saalach (Weißbach- Schneizlreuth)

Kanu · Salzburger Saalachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburger Saalachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kajaker auf der Saalach
    Kajaker auf der Saalach
    Foto: © Salzburger Saalachtal Tourusmus - Schlechter Fotograf, © Salzburger Saalachtal Tourusmus - Schlechter Fotograf
m 700 600 500 30 25 20 15 10 5 km Ein - & Ausstiegsstelle Köstlerbrücke Ein- & Ausstiegsstelle Kieswerk Ein- & Ausstiegsstelle Au (Marina) Einstiegsstelle Hubertussteg Ein- & Ausstiegsstelle Reith Ausstiegsstelle Fornau

Wildwasserstrecke von Weißbach - Schneizlreuth mit 6 Abschnitten in allen Wildwasser-Schwierigkeitsgraden.
Mehr Infos unter: www.lofer.com

schwer
Strecke 30,8 km
5:00 h
0 hm
177 hm
673 hm
496 hm
Die Saalach bietet für alle Wildwassersportler ideale Begebenheiten. Es gibt einfachere Abschnitte mit dem Schwierigkeitsgraden WW I-III (Obere Saalach, Mittlere Saalach, Untere Saalach), aber auch Abschnitte für die Fortgeschrittene (zB WM-Slalomstrecke (WW V+) oder St. Martin Schlucht (WW III+)). Alle Wildwasserexperten kommen bei der Teufelsschlucht (WW V+) voll auf Ihre Rechnung.
Profilbild von Salzburger Saalachtal
Autor
Salzburger Saalachtal
Aktualisierung: 19.07.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Weißbach Klettergarten, 673 m
Tiefster Punkt
Schneizlreuth - Fronau, 496 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Beachtet die aktuellen Pegelstände

Weitere Infos und Links

Flussinfo Salzburger Saalachtal

Kanucam Teufelssteg

Start

Weißbach - Klettergarten (672 m)
Koordinaten:
DD
47.503106, 12.780252
GMS
47°30'11.2"N 12°46'48.9"E
UTM
33T 332836 5263463
w3w 
///landwirt.erreichte.behaupteten

Ziel

Schneizlreuth - Fronau

Wegbeschreibung

Auf der Saalach von der Einstiegsstelle "Klettergarten" vorbei an Weißbach, St. Martin, Lofer und Unken bis nach Schneizlreuth (Fronau).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus 260 (Fahrplan) oder 4012 möglich

Anfahrt

Über die B311 bzw. B178 zu den einzelnen Ein- und Ausstiegsstellen

Parken

Bei den Ein- und Ausstiegsstellen sind kostenlose Parkplätze oder "Be- und Entladeflächen" vorhanden.

Koordinaten

DD
47.503106, 12.780252
GMS
47°30'11.2"N 12°46'48.9"E
UTM
33T 332836 5263463
w3w 
///landwirt.erreichte.behaupteten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Kanu-/Kajakausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
30,8 km
Dauer
5:00 h
Abstieg
177 hm
Höchster Punkt
673 hm
Tiefster Punkt
496 hm
Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Von A nach B geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Wegpunkte
  • 12 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.