Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Rund um den Achberg

· 2 Bewertungen · Wanderung · Salzburger Saalachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburger Saalachtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Innersbachklamm
    / Innersbachklamm
    Foto: (C) Achim Meurer, Salzburger Saalachtal
  • Gaissteig
    / Gaissteig
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • "Schwerm"
    / "Schwerm"
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • Die Aschauerklamm.
    / Die Aschauerklamm.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal
  • /
    Foto: Salzburger Saalachtal
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Aschauerklamm Reit

Schöne Tages-Rundwanderung von Unken über den Gsengsteig, durch die Aschauerklamm, der Innersbachklamm und über den Gaissteig zurück nach Unken.

mittel
17,5 km
5:30 h
486 hm
475 hm

Vom Gemeindeamt in Unken führt die Wanderung an der Kirche vorbei entlang des Gsengsteiges bis in die Nähe des alten Zollamtes. Vorbei an der Kläranlage und dem Köstlerhof gelangen wir zum Haiderhof (MO-MI Ruhetage) und in die Aschauerklamm. Wir durchwandern die wildromantische Klamm und entlang des Innersbaches mit einem schönen Blick auf die Loferer Steinberge weiter in den Unkener Ortsteil Reith. Durch die Innersbachklamm kommen wir zur Saalach und wandern flussabwärts auf dem Gaissteig und über die Steganlage "Schwerm". Zurück führt die Wanderung vorbei am Landhotel Schütterband und dem alten Fußballplatz ins Zentrum von Unken.

Autorentipp

Entlang der Wanderung gibt es einige Möglichkeiten zur Abkühlung an heißen Sommertagen.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
863 m
516 m
Höchster Punkt
Jagdhütte Aschau (863 m)
Tiefster Punkt
Schwaigerbauer (516 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Reit
Wirtshaus (H)
Landhotel Kirchenwirt***
Landhotel Schütterbad ****

Ausrüstung

Wanderausrüstung, Essen und Trinken, Handtuch

Start

Gemeindeamt Unken (547 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.649991, 12.728457
UTM
33T 329414 5279899

Ziel

Gemeindeamt Unken

Wegbeschreibung

Unken - Kirche - Gsengsteig - Fußballplatz - Kläranlage - Köstlerhof - Haiderhof - Aschauer Klamm - Aschauer Klause (Dienst-Hütte) Aschauer Sattel - Reith - Innersbachklamm - Gaissteig - "Schwerm" - Landhotel Schütterbad - Alter Fußballplatz - Unken.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus 260 von Zell am See/Saalfelden/Lofer oder von Salzburg/Bad Reichenhall bis zur Haltestelle Unken/Ortsmitte.

Anfahrt

Von Salzburg/Bad Reichenhall kommend kurz nach der Grenze rechts abbiegen. Die Straße weiterfahren vorbei an der Firma Schallbau Vitzthum und dem KinderHotel Post. Bei der Metzgerei Dornauer  rechts abbiegen Richtung Heutal. Kurz danach befindet sich das Gemeindeamt in Unken.
Von Lofer kommend kurz vor dem Achbergtunnel rechts abbiegen und vorbei am ADEG-Markt. Danach links abbiegen. Kurz danach befindet sich das Gemeindeamt in Unken.

Parken

In der Nähe  der Kirche oder beim Parkplatz neben der Volksschule

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Salzburger Saalachtal

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (3)

Martina Brödl
17.06.2019
Sehr schön aber aufgrund der Länge sehr anstrengend
Bewertung
Foto: Martina Brödl, Community

Gerald Leitinger
06.09.2017

Vielen Dank für Ihr Feedback! Ergänzen wir gerne!


Zündi R 50
05.09.2017
War eine super Tour, hat uns gut gefallen. Ergänzen möchte ich noch, dass der Heiderhof Mo, Di und Mi Ruhetag hat.
Bewertung

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,5 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
486 hm
Abstieg
475 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.