Wanderung empfohlene Tour

Wanderung Kammerlingalm

Wanderung · Salzburger Saalachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburger Saalachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Einer der "Kaser" auf der Kammerlingalm
    / Einer der "Kaser" auf der Kammerlingalm
    Foto: Salzburger Saalachtal Tourismus
  • / Kammerlingalm
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal Tourismus
  • / Kmamerlingalm
    Foto: Gerald Leitinger, Salzburger Saalachtal Tourismus
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 8 7 6 5 4 3 2 1 km Kammerlingalm in Österreich Wanderbus Hirschbichl Wanderbus Hirschbichl
Von Weißbach geht es auf die Kammerlingalm, am Fuße des Kammerlinghorns.
mittel
Strecke 8,1 km
3:00 h
350 hm
350 hm
Auf der Kammerlingalm befinden sich mehrere Hütten (Kaser) die im Sommer den Sennerinnen und Sennern als zu Hause dienen und das Vieh beherbergen. Es werden verschiedenste Produkte aus eigener Landwirtschasft hergestellt. Von der Kammerlingalm aus genießt man ein wunderbares Panorama auf die Leoganger Steinberge, die nahe Kalbrunnalm und den Hochkranz.www

Autorentipp

Möglichkeit zur Gipfelbesteigung auf das Kammerlinghorn! (eher für Geübte)
Profilbild von Salzburger Saalachtal
Autor
Salzburger Saalachtal
Aktualisierung: 25.09.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
Kammerlingalm, 1.327 m
Tiefster Punkt
Haltestelle Abzweigung Kalbrunnalm, 974 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

AlmErlebnisBus Haltestelle "Abzweigung Kalbrunnalm" (984 m)
Koordinaten:
DD
47.538644, 12.793442
GMS
47°32'19.1"N 12°47'36.4"E
UTM
33T 333941 5267384
w3w 
///schreibe.stehe.ergriff

Ziel

AlmErlebnisBus Haltestelle "Abzweigung Kalbrunnalm"

Wegbeschreibung

Wir starten beim Gemeindeamt in Weißbach und nehmen den AlmErlbenisBus (https://www.almerlebnisbus.com/) bis zur Station "Abzweigung Kalbrunnalm". Von hier geht es über die Straße bergwärts durch den Wald Richtung Mooswachtkapelle. Nach ca. 1,6 Kilometern erreichen wir eine Weggabelung, bei der wir uns rechts halten und Richtung Kammerlingalm gehen. Nach einer Kehre und einigen weitern Metern verlassen wir den Wald und wagen den langsamen Anstieg. Wir überwandern die schöne Almlandschaft der Kammerlingalm. Nachdem wir wieder in den Wald gelangt sind halten wir uns an der nächsten Weggabelung wieder rechts und steigen über den Weg ab, wenn wir wieder die Forststraße erreichen halten wir uns links. Nach einer weiteren Kehre passieren wir einen kleinen Teich und kommen wieder auf die Straße, welcher wir bis zu unserem Startpunkt folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus 260 nach Weißbach bei Lofer (Fahrplan)
Weiter mit dem AlmErlebnisBus bis zur Haltestelle Abzweigung Kammerlingalm (Fahrplan)

Anfahrt

Über die B311 bis nach Weißbach bei Lofer und über die Hirschbichl Landesstraße bis zur "Waltlmühlsäge"

Parken

Parkplatz Waltlmühlsäge

Koordinaten

DD
47.538644, 12.793442
GMS
47°32'19.1"N 12°47'36.4"E
UTM
33T 333941 5267384
w3w 
///schreibe.stehe.ergriff
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mayr Wanderkarte Salzburger Saalachtal

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,1 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
350 hm
Abstieg
350 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.