Wanderung empfohlene Tour

Wildes Wasser hautnah: Durch die Strohwollner Schlucht

Wanderung · Salzburger Saalachtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Salzburger Saalachtal Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Maximilian Nikelski, Salzburger Saalachtal Tourismus
m 750 700 650 600 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Eine kurze aber aufregende Wanderung durch die Strohwollner Schlucht in St. Martin bei Lofer.

mittel
Strecke 2,7 km
1:15 h
150 hm
150 hm
772 hm
629 hm

Kondition: Durch die Strohwollner Schlucht 100 Meter Höhenunterschied auf vielen Stufen zu bewältigen. Die Gesamtgehzeit für die knapp 2,5 Kilometer sind ca. 75 Minuten.

Kurz & Knapp: Der Großteil der Wanderung folgt Fahrstraßen oder gut ausgebauten Wanderwegen. Durch die Schlucht führen Stufen und Holzstege. Dort sind auch die meisten Höhenmeter zu bewältigen. Auf der Tour gibt es keine Einkehrmöglichkeiten.

Tour Highlights: Die Strohwollner Schlucht mit den steilen Felsen, tiefen Becken und Wasserfällen. Abkühlmöglichkeit beim "Wilde-Badeplatz".

Die Tour gehört zum „Wandern mit Kids“ im Salzburger Saalachtal. Dauer und Schwierigkeitsgrad sind auf Kinder/Familien ausgelegt.

Autorentipp

Auch an heißen Tagen lohnt sich eine Wanderung durch die schattige Schlucht. Der "Wilde-Badeplatz" lädt zum Abkühlen ein.

Profilbild von Salzburger Saalachtal
Autor
Salzburger Saalachtal
Aktualisierung: 09.09.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Strohwollner Schlucht, 772 m
Tiefster Punkt
Wildenta, 629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 38,24%Schotterweg 35,04%Pfad 15,68%Unbekannt 11,04%
Asphalt
1 km
Schotterweg
0,9 km
Pfad
0,4 km
Unbekannt
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Wandern mit Kids auf lofer.com

Start

St. Martin bei Lofer - Wildentalbrücke (634 m)
Koordinaten:
DD
47.563615, 12.713552
GMS
47°33'49.0"N 12°42'48.8"E
UTM
33T 328011 5270333
w3w 
///rechnen.datierst.suchte
Auf Karte anzeigen

Ziel

St. Martin bei Lofer - Wildentalbrücke

Wegbeschreibung

Ihr startet Eure Wanderung in St. Martin beim Wanderparkplatz im Ortsteil Wildental. Von dort aus geht Ihr über die Saalachbrücke und auf der Fahrstraße Richtung Strohwolln, vorbei an alten Bauernhöfen bis zur Abzweigung rechts zur Strohwollner Schlucht. Ihr folgt dem Pfad leicht bergan bis zum Anfang der Schlucht. Von hier aus führt der gut ausgebaute Weg über Stufen und Aussichtsplattformen bis ans obere Ende der Schlucht. Bestaunt die gewaltige Kraft des Wassers! Der Rückweg führt Euch außen an der Schlucht vorbei über den Wanderweg zurück nach Wildental in St. Martin bei Lofer.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Postbus Linie 260 (Zell am See - Salzburg) bis St. Martin Luftenstein/Wildental.

Anfahrt

Gegenüber der westlichen Ortseinfahrt von St. Martin von der Bundesstraße Richtung Wildental abzweigen.

Parken

Kleiner Parkplatz vor der Brücke neben der Bushaltestelle.

Koordinaten

DD
47.563615, 12.713552
GMS
47°33'49.0"N 12°42'48.8"E
UTM
33T 328011 5270333
w3w 
///rechnen.datierst.suchte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Salzburger Saalachtal von Schubert & Franzke (hier bestellen)

Mayr Wanderkarte 1 : 35.000

Ausrüstung

Neben einer Trinkflasche empfehlen wir festes Schuhwerk, wärmende Kleidung und Regenschutz, Mobiltelefon, Sonnenbrille und Sonnenschutz (zB Kappe) sowie eine kleine Jause mitzunehmen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,7 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Höchster Punkt
772 hm
Tiefster Punkt
629 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.