Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
Embedden
Fitness
Sneeuwschoen

557 - Furestin

Sneeuwschoen · Graubuenden · geopend
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca Geverifieerde partner  
  • Fregeira, San Bernardino
    / Fregeira, San Bernardino
    Foto: Christian Vigne, Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca
Kaart / 557 - Furestin
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Vom Du Lac erreichen wir nach kurzem Aufstieg Suossa. Eine wunderschöne Aussicht begleitet uns auf dem ganzen Weg. Der Rundweg geht weiter als Schneeschuwanderung durch den herrlichen Wald "bosch di Valeten", welcher gekennzeichnet ist durch sein sehr spannenden auf- und abwärts, dass wieder am Anfangspunkt Du Lac eintrifft.

geopend
matig
4,2 km
1:44 u
214 m
216 m

Zwischen Kantonsstrasse und Autobahn, südlich vom Dorf San Bernardino, liegt ein wahres Naturjuwel: das Hochmoor von Suossa. Es ist im Inventar der Hochmoore von nationaler Bedeutung aufgeführt und existiert schon mehrere tausend Jahre. Beweis dafür sind die sieben Meter dicken Torfschichten. Denn allein um eine Schicht von einem Meter Dicke zu schaffen, braucht die Natur rund 1000 Jahre.

Das Gebiet, umgeben von Bergföhren und Fichten, wird mit Schneeschuhen oder zu Fuss nach einem kurzen Aufstieg erreicht. Eine wunderschöne Aussicht begleitet uns auf dem ganzen Weg. Der Blick stürzt wie von einem Adlerhorst hinunter ins Misox. Die Autos, die sich die zahlreichen Kehren hinaufmühen, wirken von hier wie Spielzeugfiguren. Während man die besondere Natur um Suossa bewundert, kann es vorkommen, dass man ein Tier auf seiner Nahrungssuche erspäht.

Im zweiten Teil – von Suossa zurück zum Ausgangspunkt Du Lac – sind Schneeschuhe dann ein Muss. Die Spur führt durch den Wald «Bosch di Valeten», welcher sich durch sein sehr spannendes Auf und Ab auszeichnet. Ein kostenloser Parkplatz liegt bequem am Ausgangspunkt, am Südeingang des Dorfes, in der Nähe des Lago Doss.

outdooractive.com User
Auteur
Christian Vigne
Laatste wijziging op: 2019-04-05

Niveau
matig
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogste punt
1784 m
Laagste punt
1652 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Boek aanbeveling voor deze regio:

Bekijk meer


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Foto's van anderen


Status
geopend
Niveau
matig
Afstand
4,2 km
Duur
1:44 u
Stijgen
214 m
Afdalen
216 m
Rondtocht Mooi uitzicht Cultureel/historische waarde Geologisch hoogtepunt Fauna Tip van locals

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.