Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderweg Kierspe (A4) - Rund um den Holter Berg

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Märkischer Kreis Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die kleine Siedlung Holt
    / Blick auf die kleine Siedlung Holt
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
  • / Greifvögel kreisen über den weiten Felder und Wiesen
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
  • / Farbenfroh geht es am Wegesrand zu...aber Vorsicht ist geboten!
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
  • / Teilweisen auf einem naturnahen Pfad geht es durch hohe Gräser.
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
  • / Durch den Buchenwald führt uns der Weg zurück Richtung Parkplatz
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
  • / Tolle Fernsicht in Richtung Wienhagen
    Foto: Ralf Thebrath, Oben an der Volme
m 420 400 380 360 340 320 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Der Rundwanderweg A4 in Kierspe, in der Region "Oben an der Volme" im Märkischen Sauerland, führt den Wanderer einmal rund um den Holter Berg, hinuter zur noch jungen Kerspe.

mittel
Strecke 3,8 km
1:04 h
82 hm
82 hm

Auf dem Rundwanderweg A4 können die Wanderer die kleine Kiersper Ortschaft Holt mit viel ländlichem Charm entdecken, wandern auf naturnahen Pfaden weiter, letztendlich hinunter bis in das Tal der jungen Kerspe, welches auch zum Naturschutzgebiet "Unteres Kerspetal" zugehörig ist, und führt letztendlich durch waldreiche Abschnitte den Wanderer wieder hinauf zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Autorentipp

Ein Abstecher zum Gut Bremecke (Gut Bremecke 1, Tel. 02359/297493, mathiasloskand@gmail.com) wird an den geöffneten Tagen mit der entsprechenden Einkehrmöglichkeit belohnt.

Profilbild von Ralf Thebrath
Autor
Ralf Thebrath
Aktualisierung: 03.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
429 m
Tiefster Punkt
348 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ein Teil des Wanderweges führt durch höheres Gras, so dass etwas Vorsicht mit kurzen Hosen geboten ist.

Erste Hilfe: Im Notfall wählen Sie die Notrufnummer 112. Geben Sie die Rettungspunktnummer an. Rettungspunkte sind im Wald markierte Anfahrtspunkte für Rettungsfahrzeuge. Wenn der nächste Rettungspunkt nicht bekannt ist, kann Ihr Standort direkt per AML (Advanced Mobile Location) während des Notrufs abgerufen werden.

Weitere Infos und Links

Als Gast im Wald zeigen wir Verständnis, Respekt und richtiges Verhalten, um Nutzen, Schutz und Erholung unseres Waldes zu sichern.

Start

(Wander-)Parkplatz Handweiser (408 m)
Koordinaten:
DD
51.152008, 7.575329
GMS
51°09'07.2"N 7°34'31.2"E
UTM
32U 400360 5667693
w3w 
///höhe.abtreten.seine

Ziel

(Wander-)Parkplatz Handweiser

Wegbeschreibung

Wir starten am (Wander-)Parkplatz Handweiser und folgen zunächst der Landstraße in Richtung Halver. Nach einigen hundert Metern erreichen wir den Abzweig zur Siedlung "Holt", woraufhin wir nun über die Felder talwärts wandern. Entlang der wenigen Häuser der Siedlung führt uns die Wanderung nun auf naturnahen Wegen, entlang von Weiden, weiter bergab.

Abwechslungsreiche Flora belgleitet nun den Wegeverlauf, ehe wir einen breiten Forstweg erreichen. Nach einer Kehre erreichen wir nun die noch junge Kerspe, welche wir ein Stück lang begleiten. An der nächsten grpßen Kreuzung führt uns der Weg nun, durch Sauerländer Wälder, wieder den Berg hinauf. Wir erreichen wieder die Landstraße, folgen dieser wenige Meter und halten uns wieder rechts in Richtung Berken. Auch dieser Straße folgen wir nun einige Meter, ehe wir letztendlich unserer Ausgangspunkt linker Hand wieder erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug den Zielbahnhof Hagen wählen und hier Umstieg in die Buslinie 84 in Richtung Kierspe, Ausstieg an der Bushaltestelle Handweiser.

Weitere Busverbindungen finden Sie auf der Homepage der MVG.

 

Anfahrt

Anreise aus Süden kommend über die A45, Autobahnabfahrt Meinerzhagen, anschließend Durchquerung des Meinerzhagener Zentrums in Richtung Kierspe. An der ersten großen in Kierspe links halten und die Kölner Straße hinauf in Richtung Zentrum fahren. Oben angekommen, an der nächsten großen Kreuzung, nun rechts halten und weiter durch Kierspe hindurch. Nach Erreichen des Ortsausgangsschildes der Stadt Kierspe den großen Serpentinen folgend, ehe wir nun rechter Hand der Wanderparkplatz Handweiser vorfinden.

Anreise aus Norden kommend über die A45, Autobahnabfahrt Lüdenscheid-Süd, weiter in Richtung Lüdenscheid Zentrum. Weiter Richtung Lüdenscheid-Brügge, ehe man die Ortschaft Bollwerk erreicht. Hier nun rechts abbiegen in Richtung Berken. Dem Straßenverlauf über Berken hinaus weiter folgen, ehe wir nun rechter Hand der Wanderparkplatz Handweiser vorfinden.

 

Parken

Auf dem kostenfreien (Wander-)Parkplatz Handweiser stehen Ihnen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DD
51.152008, 7.575329
GMS
51°09'07.2"N 7°34'31.2"E
UTM
32U 400360 5667693
w3w 
///höhe.abtreten.seine
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Oberes Volmetal - Halver, Kierspe, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Schalksmühle - 1 : 25.000 - ISBN 9783866369207

Ausrüstung

Trotz der kleinen Runde ist hier festes (Wander-)Schuhwerk empfehlenswert.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
1:04 h
Aufstieg
82 hm
Abstieg
82 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.