Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Parkplatz

Wanderparkplatz an der Kreuzbergkapelle in Düdinghausen

Parkplatz · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderparkplatz an der Kreuzbergkapelle in Düdinghausen
    / Wanderparkplatz an der Kreuzbergkapelle in Düdinghausen
    Foto: Touristik-Gesellschaft Medebach mbh
Wanderparkplatz am Kreuzberg in Medebach-Düdinghausen

Wem der Aufstieg von Düdinghausen zur Kreuzbergkapelle über den Kreuzweg zu anstrengend ist, der kann auch direkt auf dem Kreuzberg, nur wenige Meter unterhalb der Kapelle parken.

So finden Sie den Wanderparkplatz:

Folgen Sie der "Oberschledorner Straße" von Düdinghausen in Richtung Usseln. Der Parkplatz befindet sich auf der rechten Seite fast auf dem Gipfel des Kreuzberges. Sitzgelegenheiten mit einem schönen Ausblick laden ein zu einer Rast.

Textquelle: Touristik-Gesellschaft Medebach mbH

Profilbild von Andrea Köster
Autor
Andrea Köster
Aktualisierung: 04.01.2021

Koordinaten

DG
51.262394, 8.701090
GMS
51°15'44.6"N 8°42'03.9"E
UTM
32U 479144 5679047
w3w 
///weicher.bestehst.knabe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Wanderparkplatz an der Kreuzbergkapelle in Düdinghausen

59964 Medebach
Telefon +49 2982 9218 610 Fax +49 2982 9218 611
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 6 Touren in der Umgebung
Top mittel
2,7 km
1:00 h
86 hm
85 hm

Kleine erlebnis- und abwechselungsreiche Wanderung mit geologischen Aufschlüssen, historischen Pfaden, herrlichen Ausblicken und Besuch des ...

von Andrea Hegel,   Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
Top leicht Etappe 12
14,4 km
4:00 h
277 hm
342 hm

Die Etappe beginnt in dem Höhendorf Düdinghausen. Schmucke Fachwerkhäuser, faszinierende Steinbrüche, ein historischer Kreuzweg und ein herrlicher ...

1
von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
Top leicht Etappe 11
14,3 km
2:37 h
276 hm
336 hm

Die Etappe beginnt in dem Höhendorf Düdinghausen. Schmucke Fachwerkhäuser, faszinierende Steinbrüche, ein historischer Kreuzweg und ein herrlicher ...

5
von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
Top mittel
7 km
3:00 h
253 hm
253 hm

Der Premiumweg Geologischer Rundweg bietet einen Einblick in die Erdgeschichte unter dem Motto "Zwischen Muscheln, Kopffüßlern und Vulkanen im ...

2
von Karuna Eckel, aktualisiert Andrea Köster,   Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
Top schwer Etappentour geöffnet
191,6 km
48:00 h
5.200 hm
5.000 hm

Der, durch den Deutschen Wanderverband zertifizierte, Sauerland-Höhenflug verläuft von Altena und Meinerzhagen bis ins hessische Korbach quer ...

2
von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
Top schwer Etappentour geöffnet
203 km
51:00 h
4.918 hm
4.968 hm

Der Sauerland-Höhenflug verläuft von Altena und Meinerzhagen bis ins hessische Korbach quer durch die Wanderregion Sauerland. 250 faszinierende, ...

5
von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
  • 6 Touren in der Umgebung