Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
E-Bike

Zwischen zwei Kneippheilbädern

E-Bike · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Touristik
    / Touristik
    Foto: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • AquaOlsberg
    / AquaOlsberg
    Foto: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Der Innenhof des Schloss Antfeld.
    / Der Innenhof des Schloss Antfeld.
    Foto: Wolfgang Poguntke (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • Museum Haus Hövener
    / Museum Haus Hövener
    Foto: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
  • /
  • /
  • /
150 300 450 600 750 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 Knotenpunkt: 17 Knotenpunkt: 51 Knotenpunkt: 48 Knotenpunkt: 12 Knotenpunkt: 09 Knotenpunkt: 10 Knotenpunkt: 19 Knotenpunkt: 18

40,8 Kilometer vom Kneippheilbad Olsberg zum Kneippheilbad und Stadt des Waldes Brilon und zurück am Rande des Arnsberger Waldes.

mittel
40,8 km
11:13 h
542 hm
536 hm

Starten Sie an der Olsberg Touristik.
Das erste Stück der Tour führt ruhrabwärts auf dem RuhrtalRadweg in Richtung Bestwig. Nach wenigen Kilometern, am Knotenpunkt 17, verlassen Sie den RuhrtalRadweg und fahren durch das schöne Dorf Antfeld.
Nun geht es sanft ansteigend auf dem Radweg zum Briloner Ortsteil Altenbüren und weiter über die Höhe nach Brilon, wo die Altstadt mit dem historischen Marktplatz zum Verweilen einlädt.
Dann radeln Sie weiter Richtung Norden entlang der Möhne und biegen hier am Knotenpunkt 10 ab nach Scharfenberg. Auf der Strecke zwischen Rixen und Esshoff gelangen Sie zur Gaststätte Altenbürener Mühle.
Auf dem weiteren Weg bis Nuttlar kreuzen Sie die höchste Autobahnbrücke in NRW. Am Knotenpunkt 18 fahren Sie das letzte Stück über den Ruhrtalradweg flussaufwärts wieder über Antfeld zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

 

 

 

Autorentipp

Kaffee & Kuchen in der Altenbürener Mühle (Mi - So)

outdooractive.com User
Autor
Dominik Andreas
Aktualisierung: 19.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
508 m
Tiefster Punkt
302 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

AquaOlsberg - Die Sauerlandtherme
E-Bike Akku-Ladestation Altenbürener Mühle
E-Bike Akku-Ladestation Restaurant Jägerhof
Landhotel Schnier

Sicherheitshinweise

..

Ausrüstung

..

Weitere Infos und Links

www.tourismus-brilon-olsberg.de

 

Start

Olsberg Touristik (329 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.354460, 8.485547
UTM
32U 464176 5689369

Ziel

Olsberg Touristik

Wegbeschreibung

Knotenpunkte:

16 - 17 - 51 - 48 - 12 - 9 - 10 - 19 - 18 - 17 - 16

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Einstieg Brilon: Bushaltestelle Brilon-Markt oder DB: Bahnhof Brilon-Stadt
Einstieg Olsberg: Bushaltestelle Olsberg-Bahnhof oder DB: Olsberg

Parken

Direkt an der Olsberg Touristik
Direkt am Bahnhof Brilon-Stadt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Flyer bei den Tourist Infos in Brilon und Olsberg

Kartenempfehlungen des Autors

Flyer bei den Tourist Infos in Brilon und Olsberg


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
40,8 km
Dauer
11:13 h
Aufstieg
542 hm
Abstieg
536 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.