Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenweg

Goldspur Eisenberg (Rundweg R 1)

Themenweg · Waldecker Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Willingen Verifizierter Partner 
  • Der Eisenberg mit der Goldspur
    / Der Eisenberg mit der Goldspur
    Foto: Anette Buchholz, Tourist-Information Willingen
  • / AufderGoldspur
    Foto: Anette Buchholz, Tourist-Information Willingen
  • / Station der Goldpur
    Foto: Anette Buchholz, Tourist-Information Willingen
  • / Besucherbergwerk
    Foto: Anette Buchholz, Tourist-Information Willingen
  • /
    Foto: Korbach-Touristik, Korbach-Touristik
  • /
  • / Panorama vom Georg-Viktor-Turm
    Foto: Tourist-Information Korbach, Tourist-Information Korbach
  • /
ft 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 mi

Die Goldspur Eisenberg ist mehr als nur ein Lehrpfad. Sie dokumentiert eindrucksvoll die Spuren des historischen Bergbaus an Deutschlands reichster Goldlagerstätte.

Die Goldspur ist in zwei eigenständige Abschnitte untergliedert, die separat voneinander erwandert werden können. Der 1. Abschnitt beschreibt anhand von 11 Informationsstationen (sowie der Außenstation 12) die wichtigsten Spuren der Goldgräber in Goldhausen und rund um die Burgruine Eisenberg mit Georg-Viktor-Turm auf den Gipfel des Eisenbergs. Diese erste Spur hat eine Länge von ca. 3,3 km. Für die Begehung sollte man rund 1,5 Stunden einplanen.

leicht
5,1 km
1:39 h
141 hm
140 hm
outdooractive.com User
Autor
Tourist-Information Willingen
Aktualisierung: 15.03.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
548 m
Tiefster Punkt
454 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Eine ausführliche Begleitbroschüre und ein kurzer Info-Flyer können bei der Tourist-Information Korbach (Stechbahn 1, Tel. 05631 53-232, www.hansestadt-korbach.de) oder dem Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH (www.museum-korbach.de) erworben werden.

Start

Wanderparkplatz am südlichen Ortsrand von Korbach-Goldhausen (502 m)
Koordinaten:
DG
51.247483, 8.820186
GMS
51°14'50.9"N 8°49'12.7"E
UTM
32U 487449 5677361
w3w 
///normalerweise.hauptstadt.sonnenuhr

Ziel

Wanderparkplatz am südlichen Ortsrand von Korbach-Goldhausen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

34497 Korbach-Goldhausen
Turmweg

Parken

Wanderparkplatz am unteren Ende des Turmweges am Südrand von Goldhausen.

Koordinaten

DG
51.247483, 8.820186
GMS
51°14'50.9"N 8°49'12.7"E
UTM
32U 487449 5677361
w3w 
///normalerweise.hauptstadt.sonnenuhr
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Eine ausführliche Begleitbroschüre und ein kurzer Info-Flyer können bei der Tourist-Information Korbach (Stechbahn 1, Tel. 05631 53-232, www.hansestadt-korbach.de) oder dem Wolfgang-Bonhage-MUSEUM KORBACH (www.museum-korbach.de) erworben werden.

Kartenempfehlungen des Autors

Rad- und Wanderkarte "Diemelsee-Twistesee-Edersee" 1:35.000 (KKV-Verlag)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
1:39h
Aufstieg
141 hm
Abstieg
140 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.