Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Brilon (B1)

(1) Wanderung • Sauerland
  • Hiebammen Hütte
    / Hiebammen Hütte
    Foto: Dominik Andreas, Sauerland-Tourismus e.V.
  • Borberg
    / Borberg
    Foto: Dominik Andreas, Sauerland-Tourismus e.V.
  • Haus Hövener
    / Haus Hövener
    Foto: Dominik Andreas, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
Karte / Brilon (B1)
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 Borberg Kirchhof St. Antonius Bildstock Brilon Hiebammen-Hütte Brilon
Wetter

Schöne Rundwanderung mit vielen Einkehrmöglichkeiten am Start/Ziel

mittel
12,5 km
3:23 Std
235 m
235 m

Der Weg führt über die Rochusstraße und den Burhagener Weg in die Hillbringse, ein landschaftlich außerordentlich idyllisches Gebiet. Die herrliche gelegene Hiebammenhütte lädt zum Einkehren ein. Gemeinsam mit dem Rothaarsteig geht es zum Borberg, der mit seinen Ausgrabungsstätten und der Marienkapelle sowie einem faszinierenden Ausblick ein lohnendes Ziel ist. Von dort geht es in einer Schleife zurück nach Brilon.

Autorentipp

Besuch des Stadtmuseums Haus Hövener am Briloner Marktplatz

outdooractive.com User
Autor
Dominik Andreas
Aktualisierung: 06.04.2017

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
617 m
453 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

E-Bike Akku-Ladestation Restaurant Jägerhof
Hiebammen-Hütte Brilon
Hotel Restaurant Café Starke
Hotel Quellenhof
Hotel Am Wallgraben / Geschwister Wiegelmann GbR
Altes Gasthaus Schlüter

Sicherheitshinweise

Rettungspunkte an den Wanderwegpfosten

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

www.tourismus-brilon-olsberg.de

 

Start

Marktplatz Brilon (453 m)
Koordinaten:
Geogr. 51.395516 N 8.567888 E
UTM 32U 469937 5693897

Ziel

Marktplatz Brilon

Wegbeschreibung

Marktplatz‐ Rochusstraße ‐ Burhagener Weg ‐ Hiebammen Hütte ‐ Borberg - Hiebammen Hütte - Burhagener Weg - Rochussstraße - Marktplatz

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Mit der Bahn bis Haltestelle Brilon-Stadt, dann 400 m Fußweg zum Marktplatz Brilon.

Mit dem Bus bis Haltestelle Brilon-Markt.

Anfahrt

aus westlicher Richtung:
A1 bis Autobahnkreuz Dortmund/Unna - dann A44 bis Autobahnkreuz Werl - dann
A445/A46 bis Autobahnende Bestwig-Velmede und weiter auf B7 bis Brilon

aus nördlicher Richtung:
Hannover - A2 bis Autobahnkreuz Bielefeld - A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren
und weiter auf der B480 bis Brilon

aus östlicher Richtung:
A44 Kassel bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren und weiter auf die B480 bis Brilon oder Abfahrt Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

aus südlicher Richtung:
bis Kassel und weiter auf die A44 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren oder Abfahrt an der Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

Parken

Gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten direkt rund um den Marktplatz Brilon.

Ansonsten kostenlose Parkplätze am Kreishaus/Polizei.

Koordinaten

Geogr.:51.395516 N 8.567888 E
UTM:32U 469937 5693897
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarte Brilon ISBN: 978-3-86636-919-1

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Brilon ISBN: 978-3-86636-919-1

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Werner Hartmann
16.10.2017
Ein sehr schöner, gut ausgeschilderter Wanderweg mit schönem Abschluss in der Hiebammenhütte.
Bewertung
Brilon
Brilon
Foto: Werner Hartmann , Community

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,5 km
Dauer
3:23 Std
Aufstieg
235 m
Abstieg
235 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.