Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Mehrgenerationenweg Almequellen

Wanderung · Brilon · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Almequellen
    / Almequellen
    Foto: VV Alme, VV Alme
  • / Entenstall Startpunkt
    Foto: VV Alme, VV Alme
  • / Almequellen
    Foto: VV Alme, VV Alme
  • / Barrierearmer Weg
    Foto: VV Alme, VV Alme
  • / Quellgebiet
    Foto: VV Alme, VV Alme
m 700 600 500 400 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Entenstall Brilon-Alme

Ein barrierearmer Wanderweg – ein Mehr-Generationen-Weg – soll es Familien (mit Kinderwagen, Laufrad, Bobbycar und Co) sowie Menschen mit Gehbehinderungen (Rollator- und Rollstuhlfahrer) möglich machen, das einzigartige Naturerlebnis Almequellen problemlos zu erreichen und zu genießen.

geöffnet
leicht
1,8 km
0:28 h
18 hm
18 hm

Aus 104 Quellen dringt das Wasser der Alme hier aus der Erde und bietet den Besuchern dieses einmaligen Ortes einen ebenso faszinierenden wie meditativen Anblick. Der Quellteich der Alme gehört zu den ausgewählten spirituellen und kraftvollen Orten im Rahmen des Projektes „sauerland.inspiration“. Den Besucherinnen und Besuchern soll hier in der freien Natur vielgestaltige Erfahrungsräume der Stille und Ruhe angeboten werden.

Der Rundweg geht über ca. 1800 m und ist naturnah und barrierearm ausgebaut.

Autorentipp

Auf eine der Bänke niederlassen und einfach der Natur zuhören.

Profilbild von Dominik Andreas
Autor
Dominik Andreas
Aktualisierung: 17.09.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
326 m
Tiefster Punkt
308 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Almer Schlossmühle
Linnenweber Bäckerei

Sicherheitshinweise

...

Weitere Infos und Links

www.tourismus-brilon-olsberg.de

Start

Entenstall Alme (308 m)
Koordinaten:
DG
51.457116, 8.625137
GMS
51°27'25.6"N 8°37'30.5"E
UTM
32U 473955 5700726
w3w 
///teile.pfahl.mörser

Ziel

Entenstall Alme

Wegbeschreibung

Der Rundweg startet am Almer Entenstall (Untere Bahnhofstraße). Auf ebenem Weg geht es ca. 500 m bis zum ehem. Fabrikgelände. Nach der Werkhalle biegt man links ab und geht über eine ausgebaute, leicht ansteigende Rampe hoch zum Obergraben der Alme (ca. 100 m). Am Obergraben entlang gelangt man nach etwa 250 m zum Alme-Quellteich. An den Infotafeln (100m) geht es rechts ab immer geradeaus Richtung Kirche (600 m). Nach dem Passieren von Friedhof und Grubenhaus geht es vor der Kirche nochmals rechts ab wieder zurück zum Almer Entenstall (250m).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bushaltestelle: Brilon-Alme, Untere Bahnhofstraße

Anfahrt

Aus Richtung Norden (von Paderborn) kommend:Über die B480 Richtung Brilon

Aus Richtung Süden (von Brilon) kommend:Über die B480 Richtung Paderborn

Parken

Parkplätze Kirche (Untere Bahnhofstraße) oder Fabrikstraße

Koordinaten

DG
51.457116, 8.625137
GMS
51°27'25.6"N 8°37'30.5"E
UTM
32U 473955 5700726
w3w 
///teile.pfahl.mörser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

...

Kartenempfehlungen des Autors

...

Ausrüstung

...


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,8 km
Dauer
0:28h
Aufstieg
18 hm
Abstieg
18 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.