Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Richtmeckenweg (L1) Start: Winterberg-Langewiese

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sabine Risse, Ferienwelt Winterberg
Karte / Richtmeckenweg (L1) Start: Winterberg-Langewiese
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5

Rundtour mit herrlichen Aussichten auf das Wittgensteiner Land und in das Lennetal.
5,9 km
2:05 h
208 hm
208 hm
Eine kleine Rundtour auf dem Rothaarsteig mit herrlichen Aussichten auf das Wittgensteiner Land, dem Hunau-Fernsehturm sowie den Kahlen Asten. Wir gehen durch eine Kyrillfläche und haben von dort einen fantastischen Blick ins Lennetal und zum Hohen Knochen. Zurück geht es leicht bergan wieder nach Langewiese.
outdooractive.com User
Autor
Ronja Henke
Aktualisierung: 14.07.2017

Höchster Punkt
732 m
Tiefster Punkt
565 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landhotel Gasthof zur Post
Landgasthof Gilsbach
Hoheleyer Hütte

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Kleidung entsprechend Wetter und Jahreszeit.

Start

Dorfgarten Langewiese gegenüber der Tourist-Info (707 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.155225, 8.461708
UTM
32U 462354 5667224

Ziel

Dorfgarten Langewiese gegenüber der Tourist-Info

Wegbeschreibung

Wir starten im Dorfgarten und gehen an der evangelischen Kirche vorbei zum Rothaarsteig. Leicht bergauf erreichen wir eine Schutzhütte mit Wegekreuz, bei dem wir eine herrliche Aussicht auf das Wittgensteiner Land, auf den Schmallenberger Fernsehturm auf der Hunau, sowie den Kahlen Asten und rechts davon der Gerkenstein mit dem markanten Fernmeldeturm. Weiter gelangen wir zu einem trigonometrischen Punkt, der in früheren Jahren wegen der exponierten Lage zur Vermessung des Sauerlands gebraucht wurde. Rechts gehen wir durch die Kyrillfläche mit der herrlichen Aussicht ins Lennetal und auf den hohen Knochen. Nun wandern wir in einem Hochwald und folgen dem Weg 1 km weiter bis zur Richtmecke. Dem Weg folgend erreichen wir einen 40-jährigen Fichtenbestand. Dieser lockert sich dann auf und wir haben einen herrlichen Mischwald. Links unter uns haben wir immer das Lennetal im Blick. Nach fast 2 km kommen wir an den Bohlweg und halten uns rechts. Nach 500 m leicht bergan sind wir wieder in Langewiese. Am Ende unserer Wanderung können wir uns hier in einem der drei Langewieser Gasthöfe erholen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Langewiese errichen Sie von Winterberg aus mit der Buslinie R28 Richtung Bad Berleburg.

Kostenlos Bus und Bahn fahren mit der SauerlandCard.

Anfahrt

Von Winterberg aus erreichen Sie Langewiese über die B236.

 

Parken

Parkplätze finden Sie an der Schützenhalle Langewiese.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
5,9 km
Dauer
2:05 h
Aufstieg
208 hm
Abstieg
208 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.