Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Züschen (Z5) Start: Winterberg-Züschen

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Sabine Risse, Ferienwelt Winterberg
Karte / Züschen (Z5) Start: Winterberg-Züschen
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Kirche Züschen Franzosenkreuz

Ein Rundwanderung auf der “Alten Land- und Königsstraße” bis ins Nuhnetal.
mittel
9,2 km
3:15 h
333 hm
333 hm
Auf dem Rothaarsteigzubringer wandern wir zum Naturdenkmal “Dicke Linde”. Ein Rundwanderweg auf der “Alten Land- und Königsstraße” führt uns dann ins Nuhnetal. Über den Nuhnesteig geht es zurück zum Ausgangspunkt am Haus des Gastes.

Autorentipp

Besondere Highlights der Tour sind das Franzosenkreuz und das Naturdenkmal "Dicke Linde".
outdooractive.com User
Autor
Ronja Henke
Aktualisierung: 07.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
712 m
Tiefster Punkt
458 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Pension Lumme

Weitere Infos und Links

Wanderkarte Winterberg 1:25.000, Hrsg.: Tourist Information Winterberg

Start

Züschen, Wanderportal am Haus des Gastes (465 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.153257, 8.562452
UTM
32U 469398 5666958

Ziel

Züschen, Wanderportal am Haus des Gastes

Wegbeschreibung

Steil bergan verlassen wir den Ort auf dem Rothaarsteigzubringer zur Dicken Linde. Im Wald empfängt uns eine spürbare Stille. Vorbei geht es am Schnadestein – zeitgleich der höchste Punkt dieser Rundwanderung. Auf der „Alten Land- und Königsstraße wandern wir leicht bergab und gelangen beim Kleinen Niggenberg zum Schlink. Bergab gelangen wir auf den Brembachrundweg, der uns ins Nuhnetal führt. Ein kurzes Stück an der Bundesstraße entlang, erreichen wir den Fuß- und Radweg Nuhnetal, dem wir ein Stück in Richtung Dorfmitte folgen und weiter gehts über den Nuhnesteig zurück zum Ausgangspunkt.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Züschen erreichen Sie von Winterberg aus mit der Buslinie S50 Richtung Hallenberg.

Anfahrt

Von Winterberg aus erreichen Sie Züschen über die B236.

Parken

Parken können Sie in Züschen kostenlos.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
333 hm
Abstieg
333 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.