Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

1. Etappe Kneippwanderweg - Quellentour

· 1 review · Hiking trail · Brilon-Olsberg · open
Responsible for this content
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Kneippwanderweg
    / Kneippwanderweg
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Tretstelle auf dem Kneippweg
    / Tretstelle auf dem Kneippweg
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Fernblick vom Kneippweg
    / Fernblick vom Kneippweg
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Schloss Schellenstein ( Foto Kappest)
    / Schloss Schellenstein ( Foto Kappest)
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Kneippweg Olsberg Barffuss ( Foto Kappest)
    / Kneippweg Olsberg Barffuss ( Foto Kappest)
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • Am Maxstollen in Olsberg ( Foto Kappest)
    / Am Maxstollen in Olsberg ( Foto Kappest)
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Konzerthalle Olsberg
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Touristik
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • /
    Photo: Olsberg Touristik
  • /
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
  • /
  • /
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Maxstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Olsberg Tourismus
  • /
  • / Pfarrkirche Bigge
    Photo: Olsberg Touristik
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • / Sommeransicht vom Schinkenwirt
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • /
    Photo: Outdooractive Editors
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • / Logo Gasthof zum Schinkenwirt
    Photo: Gasthof zum Schinkenwirt
  • /
  • / Auf dem Kneippwanderweg
    Photo: Mechthild Funke, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Wanderweg mit viel Erlebnispunkten und dem Thema"Kneipp" auf dem Olsberger Kneippweg, dem schönsten Weg in NRW.
open
moderate
19.8 km
6:00 h
507 m
508 m
Rundwanderweg , startetend von der  Olsberg Touristik- Kurpark Dr. Grüne- Gierskopp- Eisenberg- Maxstollen-Langer Berg- Schellenstein- und zur Olsberg Touristik zurück.

Author’s recommendation

Der Kneippwanderweg Olsberg ist von den Zuschauern der Sendung "Daheim und Unterwegs" zum schönsten Wanderweg in NRW gewählt worden.
outdooractive.com User
Author
Mechthild Funke
Updated: August 26, 2019

Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
564 m
Lowest point
316 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die beliebten natürlichen Tretstellen am Kneippweg sind in der Zeit von April bis Oktober geöffnet.

Equipment

festes Schuhwerk und Wanderkarte Olsberg

Tips, hints and links

www.olsberg-touristik.de   www.tourismus-brilon-olsberg.de   www.sauerland-wanderdörfer.de 

Start

Olsberg Touristik (333 m)
Coordinates:
Geographic
51.353301, 8.491305
UTM
32U 464576 5689237

Destination

Olsberg Touristik

Turn-by-turn directions

Im Kurpark Dr. Grüne starten wir und wandern über den gut markierten Zuweg   K (ca. 800 m) zum Kneippwanderweg den wir oberhalb der Wohnsiedlung Gierskopp erreichen. Hier gehen wir nun in Richtung Elleringhausen, entlang der Straße, oberhalb der Häuser weiter bis der Weg rechts über einen Feldweg geleitet wird.
Links gehen wir bergab bis zur „Tretstelle an der Gierskopp“ (auch: „An der Scharfsbrücke“ genannt). Hier legen wir eine kleine Rast ein und kühlen die heißgelaufenen Sohlen. Danach führt uns der Olsberger Kneippweg etwa 100 m wieder zurück und rechts über den befestigten Weg, bis  etwa nach 400m über einen Trampelpfad, entlang des Feldrandes gerade und steil bergab zum Flusslauf geführt wird. Dort ein kleines Stück entlang zum Giersker Treff. Hier laden Bänke zum Ausruhen ein. Ab hier weiter, die Straße queren und durch die Wohnsiedlung zur „roten Brücke“.  Hier besteht die Möglichkeit einen Abstecher zum Ausflugsgasthof „Zum Schinkenwirt“ zu machen oder direkt nach Olsberg zurückzulaufen (ca. 2 km.). 

Ab hier geht es   auf den Zubringer des Rothaarsteigs (Gelbe Markierung) in Richtung Borberg. Am „Glockenpfad“ trennen wir uns vom Rothaarsteig und gehen geradeaus weiter.Die Etappe führt uns weiter über den Kneippweg, durch ein 300 m langes sturmgeschädigtes Waldstück. Hier empfehlen wir ein Teilstück des Weges einmal "barfuss" zu laufen. Eine Ausschilderung ist an den verbliebenen Baumstämmen zu sehen. Es folgt die natürliche „Tretstelle am Papendiek“ mit Rast- und Erfrischungsmöglichkeit.Weiter geht es über den gut markierten Wanderweg am Forstenberg und um den Eisenberg.

Eine Informationstafel am Maxstollen hält Wissen über den Bergbau in Olsberg bereit. Einige Bänke laden zum Rasten direkt am Mundloch des Stollens ein. Frisches Quellwasser aus dem Zulauf des Quellenbeckens stillt unseren Durst uns schmeckt zudem ganz hervorragend.
Wenn wir müde sind, können wir hier die Gelegenheit nutzen, im Gasthof „Zum Schinkenwirt“ einzukehren oder nach Olsberg zurückzuwandern (ca. 2 km). 

Auf dem Kneippwanderweg erreichen wir als nächstes den Langer Berg, (Bus S40 nach Olsberg vom Wanderparkplatz). Nach Überquerung der Landstraße wandern wir vom Wanderportal der Sauerland Waldroute entlang des Langer Bergs in Richtung Bigge. Die Erlebnisstationen vom Wanderweg „Große Freiheit Siebenstern“ hält einige Überraschungen bereit.

Auch genießen   wir die besonders schönen Aussichten auf Olsberg und Bigge. Über verschiedene Wege erreichen wir die Steinkleffhütte. Zurück geht es in Richtung Bigge. Achtung: Wir dürfen den Trampelpfad vor dem Schloss Schellenstein, direkt hinter der Brücke nicht verpassen. Von dort kehren wir durch die renaturierten Ruhrauen, an der Ruhr entlang zur Stadtmitte zurück.

 

Public transport

Bahnlinie Hagen/Dortmund- Kassel

Bus  S30 Winterberg-Olsberg-Brilon

Getting there

Autobahn A44 von Dortmund nach Kassel

Abfahrt über Arnsberg - Bestwig

Parking

Direkt vor der Olsberg Touristik stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

5.0
(1)
Richard Sauerwald
June 22, 2015 · Community
Als gebürtiger Sauerländer habe ich die Sendung "daheimundunterwegs" sehr genossen und vor allem den Wanderweg rund um Olsberg. Bitte stimmt ab für diesen schönen Wanderweg unter "daheimundunterwegs.de" unter nrw2go
show more
Only text reviews are shown.

Photos of others


Status
open
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
19.8 km
Duration
6:00 h
Ascent
507 m
Descent
508 m
Loop Multi-stage tour Scenic With refreshment stops Insider tip Summit route

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.