Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Sauerland Waldroute - Etappe von Olsberg - Gevelinghausen bis Brilon

Hiking trail · Brilon-Olsberg · open
Responsible for this content
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • Parkplatzansicht
    / Parkplatzansicht
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • Dorfeinfahrt
    / Dorfeinfahrt
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • Ausblick
    / Ausblick
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  •  Schloss Gevelinghausen, Olsberg
    / Schloss Gevelinghausen, Olsberg
    Photo: Stefan Didam - Schmallenberg, GNU Free Documentation License, Version 1.2, Outdooractive Editors
  • / Pfarrkirche Bigge
    Photo: Olsberg Touristik
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
  • /
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Die Probsteikirche in Brilon.
    Photo: SteveK (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Editors
  • / Rathaus Brilon
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
  • / Philippstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Schinkenwirt Ansicht
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Schinkenwirt im Sommerwald
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • /
  • /
  • /
  • /
  • / Geschichtsbrunnen
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Maxstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
  • /
  • /
  • /
  • /
  • / Die Möhnequelle.
    Photo: Markus Schweiss (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Editors
  • /
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Ein weißes "W" auf grünem Grund führt 240 km weit über die Sauerland Waldroute von Iserlohn nach Marsberg.

Erleben Sie die Stille und einsamkeit, seltene Pflanzen und Tiere, tauchen Sie ein in die alten Geschichten und Sagen dieses Fernwanderwegs.

Die Teilstrecke von Gevelinghausen nach Brilon lädt dazu ein, diesem mystischen Weg zu erleben.

open
moderate
19.1 km
6:00 h
720 m
642 m

Die Etappe beginnt im kleine Örtchen Gevelinghausen. Vorbei am Schloss Gevelinghausen und Schloss Schellenstein in Bigge geht es zum Langer Berg, wo man den Panoramblick auf Olsberg genießt und sich an sechs Erlebnisstationen erfreut.

Von der Bergbaugeschichte am Eisenberg zeugen vier Stollen, in denen bis ins 19. Jahrhundert Eisenerz  abgebaut wurde, was man an den Stolleneingängen, den Verladerampen und der roten Farbe auf dem ein oder anderen Naturweg noch erkennt.

Ein kurzer Rat am Schinkenwirt oder der Hiebammenhütte stärkt Sie für den Schlussspurt , der Sie in die historische Altstadt von Brilon führt.

Author’s recommendation

Der Phillipstollen kann nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden.

outdooractive.com User
Author
Dominik Andreas
Updated: November 29, 2018

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Langer Berg , 568 m
Lowest point
316 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Querung der Landstraße auf dem Langer Berg sollte vorsichtig angegangen werden.

Equipment

Festes Schuhwerk und eine Trinkflasche ist zu empfehlen.

Tips, hints and links

www.olsberg.de  www.tourismus-brilon-olsberg.de  www.sauerland-wanderdörfer.de  www.brilon.de

Start

Gevelinghausen Schloss (376 m)
Coordinates:
Geographic
51.349045, 8.436092
UTM
32U 460728 5688792

Destination

Brilon Marktplatz

Turn-by-turn directions

Diese Tour startet im schönen Dörfchen Gevelinghausen am Ortsausgang in Richtung Ostwig.

Nun führt das Wegezeichen W der Waldroute oberhalb des Dorfes in Richtung Olsberg. Den Kreisverkehr kreuzen, Schloss Schellenstein links liegen lassen und dann hoch auf dem Langer Berg. Der Erlebnispfad "Große Freiheit Siebenstern" lässt auch Kinderherzen höher schlagen. Oben am Wanderparkplatz angekommen, wird die Straße gequert ( vorsichtig den Autoverkehr beachten) Bergab geht es dann im Eisenberg am Maxstollen vorbei bis zur Hiebammen-Hütte.

Weiter nun gut markiert bis in die Hansestadt Brilon.

 

Public transport

Public transport friendly

Bahnhof Olsberg für die Bahnstrecke Kassel-Hagen  und Bahnhof Bigge für die Strecke Winterberg - Dortmund

Busverbindung Stadtverkehr Olsberg und Verbindung Olsberg nach Meschede.

www.ruhr-lippe.fahrplaene.de  www.rlg-online.de  www.bahn.de  

Getting there

Autobahnabfahrt Arnsberg. Von Meschede in Richtung Olsberg über Nebenstrecke Ostwig.

 

Parking

Parkplatz an der Dorfkirche oder am Hotel am Schloss kostenfrei.

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Status
open
Difficulty
moderate
Distance
19.1 km
Duration
6:00 h
Ascent
720 m
Descent
642 m
Public transport friendly In and out Multi-stage tour Scenic With refreshment stops Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.