Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking trail

Walderlebnispfad Saalhausen mit Rinsleyfelsen

· 1 review · Hiking trail · Sauerland
Responsible for this content
Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem Verified partner 
  • Rinsleyfelsen
    / Rinsleyfelsen
    Photo: Luisa Möser, Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
  • Kur- und Bürgerhaus
    / Kur- und Bürgerhaus
    Photo: Luisa Möser, Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
  • Balancierbrücke am Walderlebnispfad
    / Balancierbrücke am Walderlebnispfad
    Photo: Luisa Möser, Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
  • Ausblick vom Rinsleyfelsen
    / Ausblick vom Rinsleyfelsen
    Photo: Luisa Möser, Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
  • Rinsleyfelsen
    / Rinsleyfelsen
    Photo: Luisa Möser, Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
Map / Walderlebnispfad Saalhausen mit Rinsleyfelsen
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 Rinsleyfelsen

Die erlebnisreiche Tour über den Walderlebnispfad ist der perfekte Ausflug für Familien!

moderate
6.9 km
3:00 h
255 m
255 m

Die knapp 7 Kilometer lange Tour auf dem Walderlebnispfad, mit einer kleinen Klettertour zum Rinsleyfelsen bietet viel Abwechslung und Abenteuer! Verschiedene Infotafeln und Stationen lassen Sie den Wald mit allen Sinnen erleben.

Author’s recommendation

Die kleine "Klettertour" zum Rinsleyfelsen ist besonders zu empfehlen, besonders wenn man mit Kindern unterwegs ist.

outdooractive.com User
Author
Luisa Möser
Updated: October 17, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
562 m
Lowest point
310 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Klettern auf dem Rinsleyfelsen auf eigene Gefahr!

Equipment

Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung ist zu empfehlen.

Start

Kur- und Bürgerhaus Saalhausen (313 m)
Coordinates:
Geographic
51.117975, 8.170734
UTM
32U 441958 5663271

Destination

Kur- und Bürgerhaus Saalhausen

Turn-by-turn directions

Vom Startpunkt am Kur- und Bürgerhaus geht es in Richtung Stelenplatz und von dort aus über den Max-Lange-Weg in Richtung Kirche. An der Kirche angekommen, überqueren Sie die Bundesstraße B236 an der Fußgängerampel. Folgen Sie nun der Straße "Drosselstraße" bis zum Friedhof und von dort aus dem Markierungszeichen des Walderlebnispfades, einem weißen Tannenbaum auf schwarzem Hintergrund bis zur Kranichstraße.
Oben angekommen, biegen Sie links ab und an der nächsten Straßenkreuzung rechts in die Storchenstraße, welcher Sie weiter in den Wald folgen.
Am nächsten Querweg, oben im Wald geht es rechts ab und bereits nach ca. 200m wieder links in den Walderlebnispfad. Nach kurzer Strecke halten Sie sich rechts und folgen dem Pfad entlang über den Bergrücken.
Nun bietet sich eine kleine Klettertour zum Rinsleyfelsen an, denn der Ausblick lohnt sich wirklich!
Um zum Rinsleyfelsen zu gelangen, halten Sie sich an der nächsten Wegkreuzung links und folgen bergauf der Beschilderung zum Rinsleyfelsen. Oben angekommen, genießen Sie für eine Weile den Ausblick!
Frisch gestärkt geht es wieder zurück zur Wegkreuzung am Walderlebnispfad. Folgen Sie nun dem Weg geradeaus in Richtung Saalhausen. Dann, an der 2. Weggabelung halten Sie sich rechts und folgenden Sie dem Walderlebnispfad bis zum Ausgangspunkt.

Public transport

Mit dem Bus SB9 von Lennestadt-Altenhundem oder Schmallenberg ist der Ausgangspunkt stündlich erreichbar. Am Wochenende fahren die Busse jedoch nicht stündlich.
Wahlweise kann die Tour auch direkt ab der Bushaltestelle "Kirche, Saalhausen" begonnen werden.

Getting there

Über die Bundesstraße B236 ist der Ausgangspunkt, das Kur- und Bürgerhaus in Saalhausen gut zu erreichen.

Parking

Am Kur- und Bürgerhaus steht Ihnen ein großer, kostenloser Parkplatz zur Verfügung.
Zudem befindet sich in direkter Nähe, an der Grundschule ebenfalls ein großer Parkplatz.

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.0
(1)
Janna Troester
April 25, 2019 · Community
Danke für den Tipp, wir hatten mit eine schöne Tour mit 4- und 6 jährigen Kindern. Der Blick ist toll und die Kraxelei oben ein Highlight.
show more

Photos of others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
6.9 km
Duration
3:00 h
Ascent
255 m
Descent
255 m
Loop Scenic Family friendly

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.