Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Theme trail

Gewerkenweg Brilon - Olsberg Hauptweg

Theme trail · Brilon-Olsberg
Responsible for this content
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Museum Haus Hövener
    / Museum Haus Hövener
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Wanderportal Hilbringse
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Hiebammen Hütte
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Philippstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Tretstelle Maxstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Maxstollen
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH, Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Tretbecken Kurpark
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Olsberger Kneippweg
    Photo: Olsberg Touristik
  • /
  • / Kapelle Schinkenwirt
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Logo Gasthof zum Schinkenwirt
    Photo: Gasthof zum Schinkenwirt
  • / Sommeransicht vom Schinkenwirt
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V. - Accomodations
  • / Touristik
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
m 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km Kapelle beim Schinkenwirt Stadtmuseum Haus Hövener in Brilon Gewerkenweg Station 6 - Pingenfeld Wanderportal Hilbringse Schinkenwirt

Der Gewerkenweg vermittelt anhand von 21 Geostationen Eindrücke einer langen Bergbaugeschichte in der Region, damit verbunden fasziniert die sauerländische Mittelgebirgslandschaft.

moderate
11.4 km
3:00 h
167 m
288 m

Gehen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Jahrhunderte. Wandern über uralte Transportwege und dabei die herrliche Landschaft und die beeindruckenden Blickpunkte genießen.

Führen Sie sich bei der Entdeckung der Abbauspuren die schwere Arbeit der Bergleute vor Augen und versetzen Sie sich bei einer Stollenbesichtigung in ihre unterirdische Welt.

Stellen Sie sich dabei aber auch die, für Mensch und Tier, anstrengenden Fuhren durch enge Hohlwege von den Stollen zu den Hütten in den Tälern vor und denken Sie an die harte und einsame Tätigkeit der Köhler.

Vollständig wird der Gewerkenweg, wenn der Wanderung ein Besuch des Museums Haus Hövener in Brilon vorangeht und bei der Begehung des Philippstollens eindrucksvoll die Bedingungen des Bergbaus vom 18. bis zum 20. Jahrhunderts aufgezeigt werden.

Author’s recommendation

Ein Besuch in der Hiebammen-Hütte oder im Schinkenwirt lohnen sich auf jeden Fall!

outdooractive.com User
Author
Dominik Andreas
Updated: January 09, 2020

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
583 m
Lowest point
332 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Schinkenwirt
Hiebammen-Hütte Brilon
Waldhotel Schinkenwirt

Safety information

Notfallnummern an den Wanderwegepfosten

Equipment

Festes Schuhwerk

Tips, hints and links

www.tourismus-brilon-olsberg.de

www.haus-hoevener.de

Start

Museum Haus Hövener in Brilon (452 m)
Coordinates:
Geographic
51.395552, 8.568289
UTM
32U 469965 5693901

Destination

Haus Bathen in Olsberg

Turn-by-turn directions

Der Hauptweg führt Sie auf einer Länge von rund 11 km an 14 Stationen vorbei. Start- oder Zielpunkt in Brilon ist das Museum Haus Hövener, in Olsberg das Haus Bathen.

Die "Alte Hütte Schleife" beginnt ebenfalls am Museum Haus Hövener, führt an 7 weiteren Stationen vorbei und trifft nach rund 10 km bei der Zollstation Hilbringse auf den Hauptweg.

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

Brilon:
Mit der Bahn bis Haltestelle Brilon-Stadt, dann 400 m Fußweg zum Marktplatz Brilon.
Mit dem Bus bis Haltestelle Brilon-Markt.

 

Olsberg:
Mit der Bahn bis Haltestelle Olsberg Bahnhof.
MIt dem Bus bis Haltestelle Olsberg Bahnhof.

Getting there

aus westlicher Richtung:
A1 bis Autobahnkreuz Dortmund/Unna - dann A44 bis Autobahnkreuz Werl - dann
A445/A46 bis Autobahnende Bestwig-Velmede und weiter auf B7 bis Brilon

aus nördlicher Richtung:
Hannover - A2 bis Autobahnkreuz Bielefeld - A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren
und weiter auf der B480 bis Brilon

aus östlicher Richtung:
A44 Kassel bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren und weiter auf die B480 bis Brilon oder Abfahrt Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

aus südlicher Richtung:
bis Kassel und weiter auf die A44 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren oder Abfahrt an der Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

Parking

Gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten direkt rund um den Marktplatz Brilon. Ansonsten kostenlose Parkplätze am Kreishaus/Polizei.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderkarte Brilon Olsberg 1:25.000  ISBN 978-3-86636-919-1
Flyer bei den Tourist-Infos Brilon und Olsberg

Author’s map recommendations

Wanderkarte Brilon Olsberg 1:25.000  ISBN 978-3-86636-919-1


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.

Peter Schäfer
March 10, 2019 · Community
rfvhth
show more

Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
11.4 km
Duration
3:00h
Ascent
167 m
Descent
288 m
Public transport friendly In and out Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.