Choose a language
Community
Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Theme trail

Seelenortwanderung "Freistuhl" über den Kreuzberg

Theme trail · Sauerland
Responsible for this content
Touristik-Gesellschaft Medebach mbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Seelenort Freistuhl mit Tafel
    / Seelenort Freistuhl mit Tafel
    Photo: Andrea Köster, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • Seelenort Freistuhl
    / Seelenort Freistuhl
    Photo: Andrea Köster, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
m 800 700 600 500 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Drechsel-Museum … Kulturspeicher Drechsel-Museum … Kulturspeicher Geologischer Aufschluss … Düdinghausen Kirche in Düdinghausen Sauerland Seelenort … Düdinghausen Wanderparkplatz an … Düdinghausen

Kleine erlebnis- und abwechselungsreiche Wanderung mit geologischen Aufschlüssen, historischen Pfaden, herrlichen Ausblicken und Besuch des Seelenortes "Freistuhl."

moderate
2.7 km
1:00 h
86 m
85 m

Die Wanderung startet ab dem Kirchplatz in Düdinghausen, führt an der Kirche entlang über eine Treppe zur Straße " Am Riepen. Hier nach rechts gehen, die Landstraße überqueren und dem kleinem Urzeittier ( geologischer Rundweg) folgen . Der kleine Pfad führt nun über den Riepenbach, indem schon Goldflitter gefunden wurden, an der Gedenktafel entlang und hinauf auf den Kreuzberg. Der historische Kreuzweg aus dem Jahre 1859 begleitet den Wanderer bis zur Kreuzberg Kapelle. Ein grandioser Panoramablick belohnt unsere Mühen. Eine Bank lädt zur Rast ein und die Panoramatafeln informieren über die Landschaft. Die Kreuzbergkapelle ist immer geöffnet. Von hier führt der Weg hinter der Kapelle durch den Wald bis zum Parkplatz. Wir folgen weiter dem geologischem Rundweg nach rechts am Waldrand geht es nun immer gerade aus bergab. Unten angekommen am Vitsenböhlsteinbruch mit Geologischer Infotafel folgen wir nun dem Düdinghauser Rundweg (D) Richtung Westen und überqueren die Straße. Auf dem geteertem Weg (D) wandern bis wir den Seelenort "Freistuhl" erreichen. Die Gefühle Frieden und Gerechtigkeit sind fast greifbar. Hier können Sie verweilen und zur Ruhe kommen. Frisch erquickt, nach Norden wenden und zurück nach Düdinghausen laufen.

Author’s recommendation

Am Donnerstag ( April bis Oktober 15-17.00 Uhr) hat die Drechselstube und das Heimathaus geöffnet.

 

Profile picture of Andrea Hegel
Author
Andrea Hegel
Updated: September 19, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
512 m
Lowest point
445 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Kirchplatz Düdinghausen (479 m)
Coordinates:
DD
51.261903, 8.694059
DMS
51°15'42.9"N 8°41'38.6"E
UTM
32U 478653 5678994
w3w 
///queries.syndicate.restricting

Destination

Kirchplatz Düdinghausen

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

R46 von Medebach/ Oberschledorn

R48 von Willingen/Usseln/Winterberg

Bus 550 von Korbach mit umsteigen in den R48

Bus 530 von Frankenberg mit umsteigen in den R46

Getting there

von Brilon/ Willingen und Korbach über B 251 bis Usseln

dann L 854 bis Düdinghausen (5km)

Von Olsberg7Winterberg über Küstelberg und Deifeld Anfahrt

Parking

Parkplatz Heimathaus an der L 854 kostenfrei

Coordinates

DD
51.261903, 8.694059
DMS
51°15'42.9"N 8°41'38.6"E
UTM
32U 478653 5678994
w3w 
///queries.syndicate.restricting
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
2.7 km
Duration
1:00h
Ascent
86 m
Descent
85 m
Public transport friendly Loop Scenic Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.