Community
Sprache auswählen

Bewertung

Bike Arena Sauerland - SKS-Bike-Trail Sundern Nr. 46

Details

Rotsch 74

15.07.2020 · Community
Hallo liebe MTB-Community. Hier meine Eindrücke vom 12.7.2020: Die Runde habe ich vom Skigebiet "Wildewiese" gestartet. Obacht: im Bereich "Wildewiese" verpasst man vom Forstweg aus schnell die Einstiege in schöne Single-Trail-Abschnitte, die wenige Meter parallel zum Forstweg im Wald verlaufen. Der echte Single-Trail-Anteil+Downhill der Tour beschränkt sich auf etwa 9 km aber diese sind schön zu fahren und es kommt Abenteuer-feeling auf - vielen Dank an die Erbauer und Genehmigungen! Nach den Wildewiesen-Trails mit mehrfachen Ein-/Ausstiegen beginnt ein weiterer schöner Single-Trail ab dem Sportplatz in Stockum, welcher einen Hügel mit Bergkapelle umrundet und in Stockum direkt an einem öffentlichen Pump-Track endet - das gibt Sonderpunkte für die Tour 46 :-) Mit ordentlich Schwung ist auch eine "Downhill-Passage" ab dem Funkturm kurz vor Sundern sehr interessant und vor allem die Abfahrt zur Siedlung Endorferhütte, die mit der netten Bachdurchfahrt des "Waldbaches" endet. Danach kommt ein sportlicher Anstieg auf Forstweg über den Alsenberg bis zu meinem Ausgangspunkt Wildenwiese. Die Aussicht und die Einkehrmöglichkeit am dortigen Skigebiet sind toll! Für eure Zeitplanung als Orientierung: Ich habe für die Runde etwa 3 Stunden, 20 Minuten benötigt (reine Fahrtzeit). Auf meinem GPS (und Google Earth import) waren es 47km und 1.200 Höhenmeter bergauf - daher geht die Beurteilung "schwer" in Bezug auf die Höhenmeter in Ordnung (für Touristikverhältnisse :-). Tipp: wem dieser Trail gefallen hat, sollte sich auch den öffentlichen Grenzkamm-Trail ab Willingen ansehen (ähnlich viel Single-Trail, technische Abfahrt und super tolle Aussichtspunkte). Viel Spaß

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?