Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Moor

Hochmoor am Kapellenplatz

Moor · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Hochmoor am Kapellenplatz

Das 5.000 bis 10.000 Jahre alte Hochmoor am Kapellenplatz, in der Nähe des Lörmecketurms, wurde 2004 renaturiert.

Durch die Renaturierung des Geländes trägt die Stadt Warstein dazu bei, die CO2-Speicher-Kapazitäten des Moores weiter zu füllen. Intakte Moore saugen Niederschläge auf wie Schwämme, dadurch schützen sie bei Hochwasser vor Überflutung. Außerdem speichern sie noch mehr CO2 als Wälder es können. Auch die Artenvielfalt wird gestärkt. Am Hochmoor gibt es einen Aussichtspunkt, das Moor selbst gilt als hochsensibler Naturraum und darf nicht betreten werden.

outdooractive.com User
Autor
Sylvia Lettmann
Aktualisierung: 25.03.2019

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Fernwanderweg
342,6 km
93:58 h
7395 hm
7372 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hochmoor am Kapellenplatz

Stimmstamm 
59581 Warstein
Telefon 02902-81275

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • 1 Touren in der Umgebung
02.02.2016
mittel Etappentour
342,6 km
93:58 h
7395 hm
7372 hm
1
von Julia Rohe,   Sauerland-Tourismus e.V.
  • 1 Touren in der Umgebung