Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Parkplatz

Wanderparkplatz Wildewiese

Parkplatz · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
Am Ortseingang von dem Höhendorf Wildewiese und unweit von dem Schombergturm entfernt bietet dieser Parkplatz einen idealen Einstiegspunkt.
Der Parkplatz befindet sich direkt am Ortseingang von Wildewiese. Ein schwarz markierter Zugangsweg startet nur wenige Meter weiter. Gehen Sie hierzu vom Parkplatz in Richtung Ort und biegen Sie an der Wandertafel über den Sauerland-Höhenflug rechts ab. Nach ca. 400 m treffen Sie automatisch auf den Sauerland-Höhenflug oberhalb des Ortes. Von hier sind es nur wenige Minuten Gehzeit zum Gipfel des Schombergs, wo der Mobilfunkturm mit Aussichtsplattform und herrlicher Aussicht auf Sie wartet.
Profilbild von Julia Rohe
Autor
Julia Rohe
Aktualisierung: 25.07.2018

Koordinaten

DG
51.238177, 8.004404
GMS
51°14'17.4"N 8°00'15.9"E
UTM
32U 430498 5676782
w3w 
///angehören.mehrere.garten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
18,5 km
5:08 h
323 hm
646 hm
18,8 km
6:00 h
585 hm
359 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Wanderparkplatz Wildewiese

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
Top mittel Etappe 4
18,5 km
5:08 h
323 hm
646 hm

Diese 18,5 Kilometer lange Etappe quer durch den Naturpark Homert beginnt in dem Höhendorf Wildewiese, das nicht nur ein Wanderparadies ist, ...

von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
Top mittel Etappe 3
18,8 km
6:00 h
585 hm
359 hm

Durch Wiesen und Felder führt der Sauerland-Höhenflug auf dieser 19 km langen Etappe von Altenaffeln zuerst bis in das Bergbau-Dörfchen Hagen.

von Kerstin Berens,   Sauerland-Tourismus e.V.
  • 2 Touren in der Umgebung