Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
eBike

Von Altenhundem zum Biggesee

· 1 Bewertung · eBike · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Landhotel Struck
    / Landhotel Struck
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Ruine des großen Turmes der Burg Waldenburg.
    Foto: Wolfgang Poguntke (GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Version 1.2 ), Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
ft 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 35 30 25 20 15 10 5 mi

Diese lange Tour führt Sie zum Biggesee, dem größten Stausee Westfalens und wieder zurück nach Altenhundem.

mittel
57,6 km
2:55 h
712 hm
718 hm

Vom Startpunkt in Altenhundem folgt man anfangs dem bestens beschilderten SauerlandRadring bis Borghausen. Dort biegt man in das liebliche Repetal mit seiner hochwertigen Gastronomie ab. Über Helden und Bremge erreicht man den Biggesee, dessem Ufer man für einige Kilometer folgt. Im Strandbad in der Waldenburger Bucht bietet sich an warmen Sommertagen die Gelegenheit für einen Sprung ins erfrischende Nass des Biggesees. Auch einen Besuch der Aussichtsplattform "Biggeblick" sollte man nicht verpassen, um  von dort einen fantastischen Blick über den See zu genießen.

Ab dem Biggedamm führt die Tour entlang der Bigge und dem Ahauser Stausee in Richtung Finnentrop.  Von dort aus radelt man wieder auf dem SauerlandRadring. Wer noch Zeit hat, kann einen Stopp in Meggen einlegen und den Galileo-Park mit den Sauerlandpyramiden besuchen, bevor es zurück zum Ausgangspunkt in Altenhundem geht.

Autorentipp

An schönen Sommertagen lockt der Biggesee mit schönen Rastplätzen und einem Strandbad in der Waldenburger Bucht.

outdooractive.com User
Autor
Sauerland-Radwelt e. V.
Aktualisierung: 25.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
419 m
Tiefster Punkt
232 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Weitere Infos und Links

www.radeln-nach-zahlen.de 

www.sauerlandradring.de

Start

Lennestadt-Altenhundem (275 m)
Koordinaten:
DG
51.104547, 8.072159
GMS
51°06'16.4"N 8°04'19.8"E
UTM
32U 435040 5661860
w3w 
///arktis.deine.löcher

Ziel

Lennestadt-Altenhundem

Wegbeschreibung

Altenhundem - Meggen - Trockenbrück - Borghausen - St. Claas - Niederhelden - Helden - Bremge - Biggesee - Attendorn - Heggen - Finnentrop - Bamenohl - Borghausen - Trockenbrück - Meggen - Altenhundem

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Strecke ist über den Bahnhof Lennestadt - Altenhundem zu erreichen.

Anfahrt

Bahnhof Altenhundem

Parken

Am Bahnhof in Altenhundme stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Koordinaten

DG
51.104547, 8.072159
GMS
51°06'16.4"N 8°04'19.8"E
UTM
32U 435040 5661860
w3w 
///arktis.deine.löcher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Der BVA Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) bietet neben der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

Kartenempfehlungen des Autors

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

Hier können Sie bestellenn

Ausrüstung

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter: www.adfc.de/Packliste

 

Bitte packen Sie Ihre Ladevorrichtung ein. Sie können bei vielen Gastronomen Ihren Akku laden.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Volker Gawlista
07.03.2016 · Community
schöne tour ... unkompliziert und das gps lief hlüssig ... werde ixh wiederholen
mehr zeigen
My bike
Foto: Volker Gawlista, Community
Der see ist wirklich klasse
Foto: Volker Gawlista, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
57,6 km
Dauer
2:55h
Aufstieg
712 hm
Abstieg
718 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.