Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Motorrad

Willingen - Medebach - Winterberg - Meschede - Bruchausen - Willingen

Motorrad · Sauerland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Willingen Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • /
  • Die Lennequelle am Kahlen Asten.
    / Die Lennequelle am Kahlen Asten.
    Foto: Ingo2802 (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Gästeinformation Schmallenberger Sauerland, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • Personenschifffahrt Hennesee
    / Personenschifffahrt Hennesee
    Foto: Norbert Arens, Norbert Arens
  • Staudammführung am Hennesee
    / Staudammführung am Hennesee
    Foto: tourist-Information Meschede, tourist-Information Meschede
  • / Schloss Gevelinghausen, Olsberg
    Foto: Stefan Didam - Schmallenberg, GNU Free Documentation License, Version 1.2, Outdooractive Redaktion
  • /
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Die Bruchhauser Steine.
    Foto: D. Herdemerten (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • / Schloss Bruchhausen.
    Foto: Stefan Didam-Schmallenberg (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Rothaarsteigverein
  • / Tourist-Information Willingen
    Foto: Andrew Kesper, Tourist-Information Willingen
  • / Aussichtspunkt Feldstein
    Foto: Biologische Station Hochsauerlandkreis
  • / Rosendorf
    Foto: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Badebucht am Hennesee
    Foto: Rolf Plümper, Rolf Plümper
0 200 400 600 800 1000 m km 20 40 60 80 100 120 140 Tourist-Information Willingen

Eine 151,1 km lange schöne Motorradtour mit vielen landschaftlichen Highlights.

geöffnet
151,1 km
2:20 h
2129 hm
2119 hm

Willingen - Medebach - Winterberg - Meschede - Bruchausen – Willingen

Vom Besucherzentrum Willingen, geht es durch Usseln, Düdinghausen und Oberschledorn, nach Medebach.

Weiter Richtung Winterberg. Die Tour führt auf den Kahlen Asten. Der Kahle Asten ist nicht wie viele annehmen der höchste Berg im Sauerland, sondern nur der am höchsten befahrbare Punkt im Sauerland. Es geht weiter nach Schmallenberg und von dort aus geht es zum Hennesee. Die Straße führt direkt am See entlang. Von Meschede aus geht es über Remblinghausen nach Ramsbeck, wo das Besucherbergwerk besichtigt werden kann. Die Strecke führt weiter durch das Elpetal, immer schön an dem Bach Elpe entlang, in das gleichnamige Dörfchen Elpe. Die serpentinenartige Straße von Elpe nach Brunskappel ist sehr kurvig und eng. Über Wiemeringhausen führt die die Straße durch das Rosendorf Assinghausen und anschließend nach Bruchhausen. Am Ortsaugang auf der rechten Seite, kann man die vier Steinriesen - die Bruchhauser Steine - bestaunen.  Weiter auf der L743 Richtung Brilon-Wald kommt man nach an der Feuereiche vorbei. An der Kreuzung biet man rechts ab und gelangt kurz darauf nach Willingen.

Autorentipp

Sehenswertes:

  • Kahler Asten
  • Hennesee
  • Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck
  • Rosendorf Assinghausen
  • Bruchhauser Steine

 

Restaurants, Cafés:

  • Landgasthof Müller (Orkestraße 26, 59964 Medebach; Tel.: 02982 8116)
  • Restaurant Deimann (Winkhausen 5, 57392 Schmallenberg; Tel.: 02975-810)
  • Gaststätte Lore (Glück-Auf Str. 3, 59909 Bestwig-Ramsbeck)
outdooractive.com User
Autor
Andrew Kesper
Aktualisierung: 12.06.2017

Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
838 m
Tiefster Punkt
263 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Tourist-Information Willingen

Start

Besucherzentrum Willingen (596 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.290502, 8.611586
UTM
32U 472915 5682202

Ziel

Besucherzentrum Willingen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Strecke
151,1 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
2129 hm
Abstieg
2119 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.