Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Ski nordisch

Hunau-Loipe (Hunauspur) 2 - schwere Variante

Ski nordisch · Sauerland · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schmallenberger Sauerland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Hunau-Loipe (Hunauspur) 2 - schwere Variante
m 900 800 700 600 20 15 10 5 km Hunauturm, Fernmeldeturm Bödefeld Hunaulift Hütte Hunaulift Hütte Hunau Hütte Hunau Hütte

Die "Hunau-Loipe" oder auch "Hunauspur" genannt, verläuft entlang des Höhenzuges der Hunau vom Rimberg bei Bad Fredeburg nach Altastenberg. Die Loipe verfügt in den meisten Abschnitten über eine Tal- und Kammvariante, so dass der Hin- und Rückweg auf unterschiedlichen Wegen erfolgen kann bzw. eine leichtere oder schwere Strecke gewählt werden kann. Diese unterschiedlich schweren Strecken sind als Hunau-Loipe 1 und Hunau-Loipe 2 ausgewiesen. Mit dem Anschluss an die "Kreuzberg-Loipe" (30) in Richtung Bödefeld und den Loipen im Bereich Altastenberg bzw. den Loipen des Skilanglaufzentrums in der Rothaar Arena lassen sich ausgiebige Touren gestalten.
Über den Loipenzubringer Rimberg können Sie die Loipen "Rimberg-Hausloipe" (31) und "Rimberg-Loipe" (32) erlaufen.
geschlossen
klassisch
schwer
23 km
6:21 h
430 hm
566 hm

Autorentipp

Wer unterwegs eine kleine Rast machen möchte, dem bieten sich mit der "Hunau Hütte" (geöffnet am Wochenende), der Hütte am Skilift Hunau und am Skilift Ochsenkamp dazu drei Gelegenheiten.

Über die verschiedenen Loipenanschlüsse können Sie die Loipengebiete Rimberg, Bödefeld, Altastenberg - Rothaarsteig sowie Nordenau erlaufen.

Infos zu Langlaufkursen finden Sie hier.

Profilbild von <a href=www.rothaar-arena.de"/>
Autor
www.rothaar-arena.de
Aktualisierung: 22.01.2013

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
807 m
Tiefster Punkt
616 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die "Hunau-Loipe" wird ehrenamtlich durch den Förderverein der Hunau Spur e.V. gepflegt. Sie können den Verein bei der Unterhaltung der Loipe unterstützen, hierzu steht in der "Hunauhütte" eine Spendenbox bereit.

Weiter Informationen (u.a. Unterkünfte) zur Ferienregion Schmallenberger Sauerland erhalten Sie hier.

Start

Ochsenkamp - Rimberg; Großes Bildchen; Altastenberg (615 m)
Koordinaten:
DG
51.211597, 8.328592
GMS
51°12'41.7"N 8°19'42.9"E
UTM
32U 453102 5673569
w3w 
///aufsteigt.richteramt.ehrlich

Ziel

Ochsenkamp - Rimberg; Großes Bildchen; Altastenberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Den Ausgangspunkt am Skilift "Ochsenkamp" erreichen Sie von Bad Fredeburg aus mit den Buslinien S90 und 465. Nutzen Sie die Haltstelle "Kleins Wiese". Den Loipenausgangspunkt in Altastenberg erreichen Sie von Schmallenberg mit der Buslinien S40.
Zur Fahrplanauskunft www.rlg-online.de
Am Großen Bildchen besteht keine ÖPNV Anbindung.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie von Bad Fredeburg kommend über die L776 in Richtung Meschede/Bödefeld. 2 km nach Bad Fredeburg befindet sich auf der rechten Seite der Skilift "Ochsenkamp". Hier beginnt die Hunau-Loipe. Um zum Start der Hunau-Loipe am "Großen Bildchen" zu gelangen, fahren Sie von der B236 in Winkhausen in Richtung Sorpetal/Siedlinghausen ab. Am Ende des Sorpetals befindet sich auf der linken Seite der Wanderparkplatz "Großes Bildchen".

Parken

Nutzen Sie die Parkplätze am Skilift "Ochsenkamp", den Wanderparkplatz "Großes Bildchen" im Sorpetal bzw. die Parkplätze in Altastenberg.

Koordinaten

DG
51.211597, 8.328592
GMS
51°12'41.7"N 8°19'42.9"E
UTM
32U 453102 5673569
w3w 
///aufsteigt.richteramt.ehrlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Loipen- und Winterkarte Schmallenberger Sauerland; Blatt 1 Region Sellinghausen, Bad Fredeburg, Rimberg, Bödefeld Die Karte ist bei den Verkehrsvereinen vor Ort oder bei der Gästeinformation in Schmallenberg erhältlich.

Ausrüstung

Fehlt Ihnen das passende Skimaterial? Langlaufausrüstung können Sie bei Ski Klauke und beim Skiverleih Albers in Bödefeld, im Schröders Sporteck in Bad Fredeburg oder in Altastenberg bei Sport Wemhoff leihen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Langlauftechnik
klassisch
Schwierigkeit
schwer
Strecke
23 km
Dauer
6:21h
Aufstieg
430 hm
Abstieg
566 hm
klassisch Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.