Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenradfahren

Die Kurzvariante des SauerlandRadring- 54km

· 1 Bewertung · Tourenradfahren · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schmallenberger Sauerland Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mit dem Fahrrad unterwegs in Schmallenberg
    / Mit dem Fahrrad unterwegs in Schmallenberg
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Luftaufnahme über Schmallenberg
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • /
  • / Eslohe - Am Spritzenhaus
    Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Unterwegs in Eslohe
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • /
  • / Familienfreundliche Fahrradtouren im Sauerland
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Fahrradtour durch das Schmallenberger Sauerland
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Fledermaustunnel auf dem SauerlandRadring
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
  • / Fledermaustunnel auf dem SauerlandRadring
    Foto: Thorsten Schulte, Schmallenberger Sauerland Tourismus
m 600 500 400 300 50 40 30 20 10 km Touristinformation Bad Fredeburg Discgolf-Parcours Bad Fredeburg Knochenmühle Isingheim

Diese Kurzvariante des SauerlandRadrings ist eine tolle Alternative zu dem 84 km langen SauerlandRadring.

mittel
54,3 km
4:15 h
561 hm
561 hm

Folgen Sie der Fledermaus...

Ein Fahrradfahrer vor der skizzierten Silhouette des Fledermaustunnels- das 689 m lange Highlight des SauerlandRadrings prägt das Logo und Wegezeichen der leicht hügeligen Rundtour durch das Sauerland. Der Streckenabschnitt von Schmallenberg bis zum Fledermaustunnel verläuft größtenteils auf einem ehemaligen Bahndamm. Diese historischen Wurzeln zeigen sich immer wieder in verschiedenen Relikten entlang der Strecke. Die Kurzvariante (54km) des SauerlandRadrings biegt in Kückelheim von der Hauproute ab und schwingt sich dann über die sanften Hügel des Schmallenberger Hawerlands zurück in die "Strumpf- Stadt" Schmallenberg.

Autorentipp

Besonderes Highlight: Der Fledermaustunnel

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
489 m
Tiefster Punkt
286 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Schmallenberger Sauerland Tourismus empfiehlt den Akku beim Aufenthalt in der Gastronomie in Eslohe bzw. in Schmallenberg voll zu laden, um den 2ten Teil der Strecke bewältigen zu können. Weitere Einkehrmöglichkeiten finden Sie in Bad Fredeburg, Dorlar und Arpe.

Weitere Infos und Links

Sie brauchen für diese Tour ca. 6 Stunden inklusive Pausen und Aufladezeiten für Ihr E-Bike.

Alle Informationen über das Schmallenberger Sauerland und Umgebung sowie Gastronomie entlang der Kurzvariante des SauerlandRadrings finden Sie unter:

www.schmallenberger-sauerland.de oder https://www.schmallenberger-sauerland.de/erleben/einkehren/ 

 

 

 

Start

Holz- und Touristikzentrum in Schmallenberg (402 m)
Koordinaten:
DG
51.153124, 8.281200
GMS
51°09'11.2"N 8°16'52.3"E
UTM
32U 449728 5667098
w3w 
///welche.aufnimmt.analogen

Ziel

Holz- und Touristikzentrum in Schmallenberg

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets dem Wegekennzeichen der Kurzvariante des SauerlandRadrings. 

Achtung!

1) Folgen Sie dem Radweg hinter dem zweiten Kreisverkehr (Alltagsmenschen) zwischen dem Netto-Markt und dem Sportzentrum.

2) Zwischen Bremke und Kückelheim befindet sich die Kleinstadt Eslohe. Dort bieten sich zahlreiche Einkehrmöglichkeiten an um Ihren Akku für die Weiterfahrt zu laden.

3) Auf dem Weg zum Fledermaustunnel aus Richtung Eslohe fahren Sie über eine hohe Eisenbahnbrücke.

4) Sie durchqueren den Fledermaustunnel und fahren durch diesen auch wieder zurück und erreichen schließlich vor der hohen Eisenbahnbrücke den Startpunkt des verkürzten SauerlandRadrings. Hier finden Sie auf Ihrer linken Seite das erste gelbe Wegekennzeichen, welches Sie unter der o.g. Brücke in den Ort Kückelheim führt. Ab diesem Punkt folgen Sie der ausgezeichneten Route zurück bis nach Schmallenberg.

5) Nach ca. 2,4 km biegen Sie von dieser Hauptstraße scharf links ab und fahren über eine steilen (ca. 1. km steil bergan) Bergrücken bis nach Isingheim.

6) In Isingheim biegen Sie rechts ab nach Lüdingheim bis nach Niederlandenbeck.

7) Achten Sie in Niederlandebeck unbedingt darauf, dass Sie das Wegekennzeichen finden, links abbiegen und an der Baumschule "Hamm" vorbeifahren.

8) Danach biegen Sie rechts ab und sehen ein Verkehrsverbotsschild. Lassen Sie sich von diesem Schild nicht irritieren, Sie haben das Recht der Durchfahrt bis nach Arpe.

9) Durch Arpe achten Sie unbedingt auf das Wegekennzeichen und erreichen folglich den Sportplatz. Hier biegen Sie rechts ab und fahren über einen geschotterten Weg bis nach Selkentrop.

10) Durch Selkentrop achten Sie auf das Wegekennzeichen und haben das Durchfahrtsrechts über das Privatgelände des Bauernhofes. (Grüßen Sie den Bauern)

11) In Felbecke fahren Sie an der Kirche vorbei und auf den Radweg in Richtung Schmallenberg, der links neben der Straße entlang führt.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

In Schmallenberg verkehren die Buslinien 466, 367, 369, SB9 und S90. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle "Habbel".

 

Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich am Holz- & Touristikzentrum, sowie auf dem Schwimmbadparkplatz an der Stadthalle in Schmallenberg.

Koordinaten

DG
51.153124, 8.281200
GMS
51°09'11.2"N 8°16'52.3"E
UTM
32U 449728 5667098
w3w 
///welche.aufnimmt.analogen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial und weitere Auskünfte bekommen Sie in der Touristeninformation in Schmallenberg.

Ausrüstung

Das Tragen eines Fahrradhelmes sollte für alle Radfahrer selbstverständlich sein. Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie einen Fahrradhelm mitzubringen. Ggfs. halten wir nur bedingt einige Helme bereit.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Judith Schram
24.07.2019 · Community
Yoga im Sauerland
Foto: Judith Schram, Community

Fotos von anderen

Yoga im Sauerland

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
54,3 km
Dauer
4:15h
Aufstieg
561 hm
Abstieg
561 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.