Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenradfahren Top

Pengel-Anton-Route von Belecke, Schützenhalle nach Soest Bahnhof

Tourenradfahren · Sauerland
Logo Sauerland-Tourismus e.V.  - Destinations
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mülheimer Schlacht
    / Mülheimer Schlacht
    Foto: R. Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Blick auf Allagen
    Foto: R. Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Anstieg nach Echtrop
    Foto: R. Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Tunnel in Echtrop
    Foto: R. Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
m 400 300 200 100 25 20 15 10 5 km

Belecke - Sichtigvor - Allagen - Niederbergheim - Völlinghausen - Wamel - Echtrop - Elfsen - Soest

Knotenpunktreihenfolge : 67 - 68 - 69 - 42 - 97 - 43

leicht
27,3 km
1:55 h
80 hm
243 hm

Pengel Anton Route

Von 1899 bis 1960 verkehrten auf der Strecke Soest-Brilon Personenzüge. Wie im Münsterland, so auch im Möhnetal, sprach man nur vom „Pengel-Anton“ oder vom „Kiepenkerl“.

1970 wurde auch der Güterverkehr zwischen Soest und Belecke eingestellt und die Gleise anschließend abgebaut. Nach einer Zeit des Brachliegens ist dann der Bahnkörper bis 1985 für den Radverkehr hergerichtet und freigegeben worden.

Autorentipp

Ein Halt an der Mülheimer Schlacht ist für Kinder immer ein Erlebnis.

Der alte Eisenbahn-Waggon am ehem. Bahnhof Sichtigvor ist Sonntags häufig zu besichtigen.

Im Anstieg nach Echtrop laden Bänke zu einer kurzen Pause mit Blick auf den Möhnesee ein.

Unterwegs und auch in Soest gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten.

Profilbild von Jeroen Tepas
Autor
Jeroen Tepas
Aktualisierung: 19.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
290 m
Tiefster Punkt
95 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Schützenhalle Belecke, Zum Horkamp 10, 59581 Warstein-Belecke (255 m)
Koordinaten:
DG
51.483360, 8.332237
GMS
51°29'00.1"N 8°19'56.1"E
UTM
32U 453632 5703790
w3w 
///fichte.teurer.widerstehen

Ziel

Soest, Bahnhof

Wegbeschreibung

Wer den Pengel-Anton-Radweg ab Brilon nach Soest fährt, der radelt mit dem Gefälle.

Zwischen Belecke und dem Möhnesee werden verschiedene Landschaften dieser Region deutlich.

Der Weg führt flussabwärts entlang der Möhne zum Möhnesee. Von Wamel geht es in sanfter Steigung hoch zum Haarstrang. Hier hat man herrliche Ausblicke auf den Möhnesee und den Arnsberger Wald. In Echtrop ist der höchste Punkt erreicht. Es öffnet sich ein herrlicher Blick auf die Soester Börde. Dann rollt man über die ehemalige Bahnstrecke in die Hansestadt Soest.

Die Stadt bietet viele Möglichkeiten.

Rückfahrt mit dem FahrradBus ist sonntags möglich.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

RLG-Fahrradbus von Soest, Lippstadt und Brilon kommend.

Ausstieg Bahnhof Belecke

Anfahrt

B55, in Belecke an der Ampelkreuzung Richtungsschild Schützenhalle.

Parken

Parkmöglichkeit hinter der Schützenhalle, direkt am Möhnetalradweg

Koordinaten

DG
51.483360, 8.332237
GMS
51°29'00.1"N 8°19'56.1"E
UTM
32U 453632 5703790
w3w 
///fichte.teurer.widerstehen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
27,3 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
80 hm
Abstieg
243 hm
aussichtsreich familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.