Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenradfahren Top

Rundtour um Warstein (Steine und Mehr)

Tourenradfahren · Sauerland
Logo Sauerland-Tourismus e.V.  - Destinations
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations Verifizierter Partner 
  • Kalkofen Suttrop
    / Kalkofen Suttrop
    Foto: Rita Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Aussichtspunkt Steine und Mehr Suttrop
    Foto: Rita Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Diamantenpark Suttrop
    Foto: Rita Cordes, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Anstieg in Suttrop
    Foto: Michael Sprenger, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
m 600 500 400 300 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Rundtour ab dem Ortsteil Warstein ist eine aussichtsreiche Tour und ist gleichzeitig eine Teilroute des Themenweges Steine und Mehr. Die Tour bietet eine Vielfalt von Stationen zum Thema Steine an, wie z.B. der Diamantenpark, der Kalkofen und das Bilsteintal.
mittel
20,6 km
1:35 h
352 hm
340 hm

Start am Knotenpunkt 61

Knotenpunktfolge: 61, 62, 63, 64, 60 zurück zu 61

Autorentipp

Suttrop, Nuttlarer Straße: Diamantenpark, Kalkofen, Infopunkt Steine und Mehr,

an der L 735 Abstecher zum Bilsteintal mit Wildpark, Tropfsteinhöhle

Einkehrmöglichkeiten:

Warsteiner Camperpark (im Gewerbegebiet Enkerbruch)

Warsteiner Welt (Zu Hause im Waldpark) und Plückers Hoff (am Montgolfiadegelände)

Gasthof Zur Platte

Bilsteintal (Im Bodmen)

Cafe im Park (LWL-Gelände)

INI-Cafe auf dem Gutshofgelände (Lindenstraße)

Profilbild von Jeroen Tepas
Autor
Jeroen Tepas
Aktualisierung: 20.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
414 m
Tiefster Punkt
274 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Warstein, Lindenstraße, Ecke Franz-Hegemann-Straße am Knotenpunkt 61 (290 m)
Koordinaten:
DG
51.455348, 8.356539
GMS
51°27'19.3"N 8°21'23.5"E
UTM
32U 455292 5700659
w3w 
///pflegten.umgehen.stein

Ziel

Warstein, Lindenstraße, Ecke Franz-Hegemann-Straße am Knotenpunkt 61

Wegbeschreibung

Wir starten auf dem Parkplatz des LWL-Geländes und fahren die Lindenstraße hoch. Dann biegen wir links ab auf Am Appelberg und die nächste Straße schließlich rechts auf den Mühlweg bis zur K68. Die K68 queren wir in die Mittlere Straße, und dann links auf „Im Duike“. Am Ende der Straße geht es dann rechts auf die Nuttlarer Straße. Vor den Steinbrüchen fahren wir links runter und folgen der Rechtskurve bis zum Ende, um dann rechts hoch bis zur Schutzhütte zu fahren. Hier halten wir uns links und die nächste Möglichkeit wieder rechts bis zur Straße „Enkerbruch“. Diese queren wir und radeln hoch zum Camperpark. Dort fahren wir rechts in den Müscheder Weg. An der Infotafel „Steine und mehr“ halten wir uns links und leicht ansteigend bis zur Straße „Am Hillenberg“. Hier fahren wir rechts entlang des Montgolfiadegeländes bis zum Ende. Dort geht es links auf Homertrift weiter und dann folgen wir der Radwegebeschilderung über „Im Waldpark“ zur B 55 und queren diese. Wir fahren den Mescheder Schling hoch und an der nächsten Kreuzung wieder links bergan. Dann geht es oben rechts auf den unbefestigten Weg Richtung Gasthof „Zur Platte“. An der nächsten Gabelung halten wir uns links und an der nächsten Möglichkeit rechts runter bis zur L 735. Hier fahren wir einige Meter links und am Hinweisschild queren wir die Landstraße. Die erste Möglichkeit geht es rechts auf „Im Sellro“, die fahren wir bis zum Ende, um dann kurz rechts auf „Kahlenbergsweg“ und dann links in den Radweg zu biegen. Am Ende links und dann wieder rechts. Dann wieder links auf „Dahlborn“ und nochmal links auf „Zum Grünen Ufer“. Durch die Romecke fahren wir bis zur B55, hier einige Meter rechts und an der Tankstelle biegen wir links ab, am Ende (Knotenpunkt 60) halten wir uns rechts und fahren zurück an den Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der FahrradBus fährt von Ende April bis zum 3. Oktober nur am Wochenende.

FahrradBus bis Warstein, Evangelische Kirche

Anfahrt

B55, Richtung Suttrop, direkt hinter den Bahnschienen links auf Franz-Hegemann-Straße

Koordinaten

DG
51.455348, 8.356539
GMS
51°27'19.3"N 8°21'23.5"E
UTM
32U 455292 5700659
w3w 
///pflegten.umgehen.stein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,6 km
Dauer
1:35h
Aufstieg
352 hm
Abstieg
340 hm
aussichtsreich geologische Highlights Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.