Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Arnsberger Wald Hellerberg - Naturerlebnisweg südlich von Neuhaus

· 6 Bewertungen · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Natalia Jaworski, Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V
m 600 500 400 300 4 3 2 1 km
Zwischen Möhne und Ruhr liegt im Naturpark Arnsberger Wald das Naturschutzgebiet Arnsberger Wald. Buchen und Fichten prägen die Berghänge, lichte Erlen- und Eichenwälder begleiten die Bäche.
leicht
4,6 km
1:15 h
64 hm
64 hm
Der Rundweg „Hellerberg“ führt Sie in eine schon 1976 ausgewiesene Naturwaldzelle mit bis zu 190 Jahre alten Buchen. Die Naturwaldzelle ist von einem Wildnisgebiet umgeben. Hier ist die forstliche Nutzung ganz eingestellt, der Wald kann sich frei entfalten. Totholz wird liegen gelassen. Sie können in diesem sehr natürlichen Buchenwald den Rufen von Schwarzspecht und Kolkrabe lauschen.
Profilbild von Natalia Jaworski
Autor
Natalia Jaworski
Aktualisierung: 08.09.2016
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
365 m
Tiefster Punkt
312 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Sie können den nahe gelegenen Möhneturm besichtigen mit einem beeindruckenden Weitblick über den Arnsberger Wald.

Start

Parkplatz Kreuzeiche (312 m)
Koordinaten:
DG
51.439976, 8.142978
GMS
51°26'23.9"N 8°08'34.7"E
UTM
32U 440434 5699102
w3w 
///baumaterial.auszuliefern.angeschlagen

Ziel

Parkplatz Kreuzeiche

Wegbeschreibung

Der erste Teil des Rundwegs durch die Naturwaldzelle ist nicht als Wanderweg ausgeschildert. Halten Sie sich vom Parkplatz „Kreuzeiche“ aus in nordwestlicher Richtung. An einer Kreuzung treffen Sie auf den Wanderweg A 1, hier halten Sie sich rechts, der Wanderweg führt Sie zum Parkplatz „Kreuzeiche" zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Soest können Sie mit der Buslinie R49 bis Körbecke fahren, und von dort können Sie mit der Buslinie 605 Neuhaus erreichen jedoch nicht direkt das Gebiet.

Anfahrt

Von der B 229 zwischen Möhnesee und Breitenbruch biegen Sie Richtung Neuhaus ab. Nach etwa 2,5 Kilometern liegt links der Parkplatz „Kreuzeiche“. Hier beginnen Sie den Rundweg „Hellerberg“.

Adresse für Navigation: keine Angabe

GPS (UTM): 32 U 440441, 5699102

Google-Koordinaten: 51.440091, 8.143026

Parken

Parkplatz "Kreuzeiche"

Koordinaten

DG
51.439976, 8.142978
GMS
51°26'23.9"N 8°08'34.7"E
UTM
32U 440434 5699102
w3w 
///baumaterial.auszuliefern.angeschlagen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(6)
Mirko Jungmann
17.01.2021 · Community
Eine abwechslungsreiche, kleine Runde. Wenn man keine Lust auf große Touren hat, sehr zu empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 03.01.2021
Klaus Pfeifer
24.11.2019 · Community
Gemacht am 24.11.2019
Christian Viebach
15.12.2018 · Community
Sehr schöne Runde durch den Arnsberger Wald
mehr zeigen
Foto: Christian Viebach, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Käutzchen 1
Käutzchen 2
Kleiber
+ 13

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
64 hm
Abstieg
64 hm
Rundtour botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.