Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

In der Wittgensteiner Schweiz

Wanderung · Siegerland-Wittgenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht in der Wittgensteiner Schweiz
    / Aussicht in der Wittgensteiner Schweiz
    Foto: Frank Rother, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • / Wilde Tiere....
    Foto: Frank Rother, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • / Wegmarkierungen am Struthbach
    Foto: Frank Rother, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
  • / Wegmarkierungen am Struthbach
    Foto: Frank Rother, Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
m 900 800 700 600 7 6 5 4 3 2 1 km
Rundwanderung durch die Wittgensteiner Schweiz
7,6 km
2:03 h
114 hm
116 hm

Ein familienfreundlicher Rundweg durch die Wittgensteiner Schweiz, der viel Abwechselung zu bieten hat: der C1 ab dem Wanderparkplatz Struthbach/Teiche.

Der Weg ist im Großen und Ganzen lückenlos ausgewiesen, so dass  auch kleine Mitwanderer zum Wanderführer bestimmt werden können. Er führt uns über Waldwege, Teerstraßen und Trampelpfade, durch Laub- und Nadelwälder sowie Wiesen und Weiden – und dies alles auf einer eher kurzen Strecke von etwa 7,6 km.

Das Auto kann am Wanderparkplatz Struthbach abgestellt werden, wo der Rundweg auch beginnt. Empfohlen wird hier direkt nach rechts unten ins Tal abzubiegen – die Möglichkeit der Einkehr liegt somit nicht sofort am Anfang der Wanderung und der Motivationsbogen wird hochgehalten.... Der Weg führt nun zunächst ein wenig ins Tal, kreuzt die K40, etwas später den reißenden Struthbach und umrundet einen Teil der Kanonsiedlung Christianseck mit Friedhof und Kirche. In diesen Bereichen kann man an vielen Stellen erahnen, mit welcher Urgewalt die Stürme der letzten Jahre Schäden in den Wäldern verursacht haben.

Im Anschluss folgt der Weg der Teerstraße auf etwa 80 Höhenmetern bis nach Hof Teiche, wo man sich im dort gelegenen Restaurant mit hausmacher Nudeln und Wurst,Rehgulasch in Dosen oder einfach mit einem heißen Kakao versorgen kann. Die letzten 1,5 km zurück zum Parkplatz bestechen durch wunderschöne Aussichten auf eine Landschaft, die dem Namen „Wittgensteiner Schweiz“ alle Ehre macht.

Geheimtip: Freunde des Geocaching kommen bei dieser Tour auf ihre Kosten. Unterwegs ist ein Cache versteckt!

Profilbild von Frank Rother
Autor
Frank Rother
Aktualisierung: 02.10.2017
Höchster Punkt
668 m
Tiefster Punkt
552 m

Start

Wanderparkplatz Struthbach (667 m)
Koordinaten:
DG
51.070575, 8.464166
GMS
51°04'14.1"N 8°27'51.0"E
UTM
32U 462457 5657809
w3w 
///ruft.kaiser.apfelkern

Ziel

Wanderparkplatz Struthbach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
51.070575, 8.464166
GMS
51°04'14.1"N 8°27'51.0"E
UTM
32U 462457 5657809
w3w 
///ruft.kaiser.apfelkern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
7,6 km
Dauer
2:03 h
Aufstieg
114 hm
Abstieg
116 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.