Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Nordhelleweg (D2) Dreislar

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristik-Gesellschaft Medebach mbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche St. Franziskus von Assisi in Dreislar
    / Kirche St. Franziskus von Assisi in Dreislar
    Foto: Patrick Vogt, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • / Dorfmitte Dreislar mit Spielplatz
    Foto: Patrick Vogt, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • / Schwerspatmuseum Dreislar
    Foto: Patrick Vogt, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • /
    Foto: Sabine Risse, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
m 700 600 500 400 4 3 2 1 km
Der 5 km lange markierte Rundwanderweg startet in der Dorfmitte von Dreislar. Freie Sichten werden geboten.
leicht
4,9 km
1:35 h
134 hm
134 hm
Dieser Rundweg verläuft zunächst im Tal an der „Ölfe“ entlang. Später steigt dieser längere Zeit gleichmäßig bergan und führt auf den Rücken der „Nordhelle“. Hier bietet sich freie Sicht auf Dreislarer und Braunshauser Flur sowie das angrenzende Hessische Bergland. Bei guter Sicht reicht der Blick bis zum Kellerwald mit dem Sendemasten in ca. 50 km Entfernung.

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
  • Schwerspatmuseum Dreislar
  • Geologischer Aufschluss
  • St. Franziskus Kirche
  • Severinusbrunnen am Pfarrheim
  • Kreuzweg

Zum Ruhen:

  • Rast- und Wanderparkplatz "Im Schwinkel"
  • Dorfplatz mit angegrenzen Spielplatz
Profilbild von Sabine Risse
Autor
Sabine Risse 
Aktualisierung: 27.04.2017
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
485 m
Tiefster Punkt
365 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

eventuelle Schwierigkeiten bei Schnee von November bis März

Weitere Infos und Links

www.dreislar.de

www.medebach-touristik.de

http://www.medebach-touristik.de/fileadmin/PDF_Rundwanderwege/Druckversion_Dreislar_D2.pdf

Start

Dreislar (366 m)
Koordinaten:
DG
51.149555, 8.688909
GMS
51°08'58.4"N 8°41'20.1"E
UTM
32U 478241 5666502
w3w 
///bestimmen.wodurch.unvollständig

Ziel

Dreislar

Wegbeschreibung

Von der Dorfmitte aus gehen Sie links in die Severinusstraße, dann über die Ölfebrücke und dahinter rechts in die Königsstraße, am Severinusbrunnen vorbei, bis zu den drei Eichen. Hier am Standort "Vor der Nordhelle" biegt der D2 rechts ab und führt als Talweg, an der Ölfe entlang, bis zum "Heiligenland". Ab hier steigen Sie links abbiegend stetig, gleichmäßig bergan bis das freie Feld auf den Rücken der "Nordhelle" erreicht ist. Links, leicht abwärts gelangen Sie auf dem geteerten Wirtschaftsweg wieder ins Dorf, zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Von Medebach: Bus R44 (BRS): Medebach - Dreislar - Hallenberg
  • Von Winterberg: Bus S50 (BRS): Winterberg - Hallenberg / Umsteigen in Hallenberg in Bus R44
  • Von Brilon/Olsberg Bus S30 (RLG): Brilon - Medebach / Umsteigen in Medebach in Bus R44
  • Von Korbach Bus 550 (NVV): Korbach - Medebach / Umsteigen in Medebach in Bus R44
  • Von Frankenberg Bus 530 (NVV): Frankenberg - Lichtenfels - Medebach / Umsteigen in Medebach in Bus R44

Anfahrt

  • Von Norden: A7, A2, A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg dann nach Züschen, Liesen, Hesborn.
  • Von Westen: A44 Dortmund-Kassel, Abfahrt Kreuz Werl, A445 Meschede bis Bestwig, Olsberg, Richtung Winterberg dann nach Züschen, Liesen, Hesborn.
  • Aus dem Rheinland: A4 Köln-Olpe bis AK Olpe, auf A45 Richtung Dortmund bis Abfahrt Olpe, B55 Richtung Lennestadt, B236 Schmallenberg, Winterberg dann nach Züschen, Liesen, Hesborn.
  • Von Osten: A44 Dortmund-Kassel bis Abfahrt Wünnenberg-Haaren, B480 Brilon, Olsberg, Richtung Winterberg dann nach Züschen, Liesen, Hesborn.
  • Von Süden: A5 von Frankfurt bis Gießen, A485/B3 Abfahrt Marburg, B252 Wetter, B236 Hallenberg-Winterberg dann nach Züschen, Liesen, Hesborn.

Parken

  • Am Kirchplatz
  • Schwerspatmuseum
  • Pfarrheim

Koordinaten

DG
51.149555, 8.688909
GMS
51°08'58.4"N 8°41'20.1"E
UTM
32U 478241 5666502
w3w 
///bestimmen.wodurch.unvollständig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:35 h
Aufstieg
134 hm
Abstieg
134 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.