Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Runde um die Hubertushöhe

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Sundern
    / Blick auf Sundern
    Foto: Oliver Szodruch, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Aussicht Hubertushöhe
    Foto: Oliver Szodruch, Sauerland-Tourismus e.V.
3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Tiefe Wälder und überraschende Aussichten zwischen Arnsberg und Sundern an der Sauerland-Waldroute

leicht
3,5 km
0:38 h
90 hm
90 hm

Auch hier spürt man sie - die Mystik der Sauerland-Waldroute. Neben den tiefen Wäldern bieten sich dem Wanderer hier jedoch auch prächtige Aus- und Fernsichten, die die kleine Runde zu einem besonderen Vergnügen machen.

Nehmen Sie sich die Zeit an einem dieser Punkte zu verweilen und die Gedanken über die Landschaft schweifen zu lassen.

Autorentipp

Ein Besuch der Altstadt von Arnsberg oder der Weg hinunter zum Sorpesee lohnen sich immer!

Profilbild von Julia Fust
Autor
Julia Fust
Aktualisierung: 24.05.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
451 m
Tiefster Punkt
403 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Informationen zu den Rettungstafeln an der Sauerland-Waldroute

Meist verlaufen Wanderwege abseits von Ortschaften und Siedlungen und jeder Wanderer hat sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was wohl wäre, wenn es jetzt zu einem Notfall kommt. Wie kann ich hier gefunden werden? Wo bin ich überhaupt? Kann mich der Rettungsdienst erreichen?

Im Ernstfall muss es aber schnell gehen! Daher ist die Sauerland-Waldroute durchgehend mit sogenannten Rettungsschildern ausgestattet. Auf den grün-weißen Plaketten, die an den Pfosten der Wegweiser angebracht sind, befindet sich eine Nummer, die Sie beim Absetzen Ihres Notrufes durchgeben müssen. Damit wissen die Rettungskräfte genau, wo Sie sich befinden und wertvolle Zeit kann eingespart werden.

Weitere Infos und Links

Informationen und weitere Hinweise unter www.sauerland.com oder www.sauerland-waldroute.de

Start

Wanderparkplatz Ochsenkopf (402 m)
Koordinaten:
DG
51.356134, 8.042025
GMS
51°21'22.1"N 8°02'31.3"E
UTM
32U 433295 5689865
w3w 
///freches.anfallen.hochwasser

Ziel

Wanderparkplatz Ochsenkopf

Wegbeschreibung

Ochsenkopf - Hubertushöhe - Hubertuspöstchen - Ochsenkopf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus der Linie R21 kann der Wanderparkplatz von einer nahe gelegenen Bushaltestelle gut erreicht werden! Abfahrt von Arnsberg Bahnhof oder von der Haltesstelle Sundern Rathaus.

Anfahrt

Von Arnsberg und Sundern aus folgen Sie der L685 bis zum Wanderparkplatz Ochsenkopf.

Parken

kostenfreies Parken am Wanderparkplatz Ochenskopf

Koordinaten

DG
51.356134, 8.042025
GMS
51°21'22.1"N 8°02'31.3"E
UTM
32U 433295 5689865
w3w 
///freches.anfallen.hochwasser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wird auf allen Abschnitten empfohlen!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,5 km
Dauer
0:38h
Aufstieg
90 hm
Abstieg
90 hm
Rundtour aussichtsreich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.