Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Rundweg-Harbecke - Fleckenberg 4 (F4)

(1) Wanderung • Sauerland
  • Hauptstraße in Fleckenberg
    / Hauptstraße in Fleckenberg
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Fleckenberg im Schmallenberger Sauerland
    / Fleckenberg im Schmallenberger Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Fleckenberg
    / Fleckenberg
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Fleckenberg
    / Fleckenberg
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Blick ins Lennetal
    / Blick ins Lennetal
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Lenne im Schmallenberger Sauerland
    / Lenne im Schmallenberger Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Blick auf Harbecke
    / Blick auf Harbecke
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Skilift Harbecke - Talstation
    / Skilift Harbecke - Talstation
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Blick auf Harbecke und ins Lennetal
    / Blick auf Harbecke und ins Lennetal
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Wanderweg oberhalb von Harbecke
    / Wanderweg oberhalb von Harbecke
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Skilift Harbecke - Bergstation
    / Skilift Harbecke - Bergstation
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Fleckenberg
    / Fleckenberg
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Blick auf Fleckenberg
    / Blick auf Fleckenberg
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
  • Fleckenberg im Sauerland
    / Fleckenberg im Sauerland
    Foto: Markus Schauerte, Tourismus Schmallenberger Sauerland
Karte / Rundweg-Harbecke - Fleckenberg 4 (F4)
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 Skilift Harbecke
Wetter

Diese Tour führt Sie vom Ausgangspunkt in Fleckenberg zunächst in Richtung Harbecke und dann nach Werpe. Durch die Sauerländer Wälder gelangen Sie zurück zum Ausgangspunkt.

leicht
7,2km
2:00
180 m
180 m
alle Details

Bei dieser Wanderung wechseln sich Waldpassagen mit offene Streckenabschnittne mit schönen Ausblicken ab. Ausreichend Bänke laden zum Verweilen ein. Besonders zum Ende der Wanderung kann man auf einigen Bänken den Blick auf Fleckenberg genießen.

Autorentipp

Wenn die Landschaft oberhalb von Harbecke den Blick frei gibt, lohnt sich ein kurzer Abstecher, von ca. 250 m, nach links in Richtung der Kreisstraße 25. An der Einfahrt zum Wanderparkplatz „Am Brande“ bietet sich ein weiter Blick in das Hawerland.
 

In Fleckenberg loht sich ein Besuch im Technischen Museum Besteckfabrik Hesse. 

outdooractive.com User
Autor
Gästeinformation Schmallenberger Sauerland
Aktualisierung: 29.05.2017

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
530 m
351 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
mit Bahn und Bus erreichbar
aussichtsreich

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.


Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk, sowie ausreichend Verpflegung und Getränke mitzubringen.


Weitere Infos und Links

Zum Einkehren bietet Fleckenberg:

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite des Schmallenberger Sauerlandes.

Start

Wandertafel Fleckenberg, Ortsmitte (351 m)
Koordinaten:
Geogr. 51.135308 N 8.260786 E
UTM 32U 448280 5665131

Ziel

Wandertafel Fleckenberg, Ortsmitte

Wegbeschreibung

Folgen Sie stets dem Wanderzeichen F4.

An der Wandertafel, an der Kreuzung in Fleckenberg, wenden wir uns mit der B236 in Richtung Lennestadt. Nach einigen Metern überqueren wir die Lennebrücke (am Geländer der Brücke erhalten wir Informationen zum Fluss Lenne). Hinter der Lennebrücke überqueren wir an der Ampel die Straße und gehen noch ein kleines Stück in Richtung Lennestadt. In die Straße „Oberer Beerenberg“ biegen wir rechts ein und folgen ihr kurze Zeit später links. Wir wenden uns an der nächsten Möglichkeit rechts ab und gehen bergauf. Hinter den letzten Häusern eröffnet sich ein erster Blick auf Fleckenberg.

Am Ende des Weges treffen sich der Hin- und Rückweg der Tour. Wir wenden uns zunächst nach links und gehen ein kleines Stück bergab um kurz danach (vor den Häusern) rechts den geteerten Weg zu verlassen. Wir bleiben nun immer auf diesem Wanderweg, bis wir links im Tal die Häuser des Dorfes Lenne sehen. An der Teerstraße biegen wir rechts ab, gehen bergan und nehmen die zweite Möglichkeit links (am Ende des Teerweges). Wir queren den unteren Teil des Skiliftes Harbecke. Am Ende des Weges öffnet sich der Blick auf Harbecke und das Hawerland. (Hier können wir dem Tipp des Autors folgen.)

Wir biegen rechts ab, gehen durch den Wald und kreuzen nun die Bergstation des Skiliftes Harbecke. Hier wählen wir den linken der beiden Wege. Wenn wir aus dem Wald treten haben wir einen sehr schönen Blick auf den Ort Fleckenberg. Wir gehen den Weg weiter, bis wir zu einer Kreuzung kommen (Hier treffen sich der Hin- und Rückweg wieder). Wir gehen geradeaus, bergab mit der Teerstraße auf die Häuser zu. Am Ende des Weges biegen wir links ab, halten uns an der nächsten Möglichkeit rechts und an der B236 wieder links. Die Straße führt uns zurück zu unserem Ausgangspunkt an der Kreuzung in Fleckenberg.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

In Fleckenberg verkehrt die Buslinie SB9 und 466. Nutzen Sie, um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen die Haltestelle „Mitteldorf“.

 

Fahrplanauskunft: www.rlg-online.de

 

Mit der Schmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn.

Anfahrt:

  • Von der Bushaltestelle "Mitteldorf" gehen Sie ca. 250 m ins Dorf  bis zur Kreuzung, dem Start der Wanderung.
  • Der Parkplatz des Besteckmuseums befindet sich aus Schmallenberg kommend am Ortseingang. Von hier sind es ca. 250 m bis zum Start der Wanderung an der Kreuzung.
  • Den Parkplatz an der Schützenhalle erreichen Sie, wenn Sie an der Kreuzung in Fleckenberg in Richtung Latrop abbiegen. Die Schütztenhalle liegt (kurz hinter der Kirche) auf der rechten Seite. Gehen Sie zurück zur Kreuzung (ca. 250 m), um den Ausgangspunkt der Wanderung zu erreichen.

Parken:

Parkmöglichkeiten befinden sich am Parkplatz des Besteckmuseums (Wiesenstraße 1) oder an Schützenhalle (Latroper Straße 22b).


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Schmallenberger-Sauerland 1 : 25.000; Wanderkarte Fleckenberg, Jagdhaus, Latrop 1 : 29.000

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Nette Wu.
30.05.2017
Eine leichte Tour, bei der sich Aussichten mit Teilabschnitten durch Fichtenwald abwechseln. Wenn man gegen Ende der Wanderung aus dem Wald kommt hat man einen schönen Blick auf Fleckenberg. Hier steht eine Bank, die man für eine Pause nutzen sollte.
Bewertung
Gemacht am
30.04.2017
Fleckenberg
Fleckenberg
Foto: Nette Wu., Community

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 7,2 km
Dauer 2:00 Std.
Aufstieg 180 m
Abstieg 180 m

Eigenschaften

mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.