Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

WaldKulTour - Jagd

· 1 Bewertung · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Antje Knickelmann-Tacke, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • / Ehemaliges Jagdschloss am Weg
    Foto: Antje Knickelmann-Tacke, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • /
    Foto: Antje Knickelmann-Tacke, Sauerland-Tourismus e.V. - Destinations
  • /
    Foto: Tourismus NRW e.V.
m 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km

Mit den WaldKulTour-Routen erleben Sie die Südwestfälische Waldlandschaft mit ihren wesentlichen kulturellen und historischen Elementen. Auf dieser Route erleben Sie die Spuren, die die Jagd in der jüngeren und älteren Vergangenheit hinterlassen hat.
leicht
7,6 km
2:00 h
74 hm
74 hm

In südwestfälischen Wäldern finden sich viele wertvolle kulturhistorische Zeugnisse und historische Formen der Waldwirtschaft. Manche von ihnen sind sichtbar, aber in ihrer früheren Bedeutung nicht immer begreifbar. Andere sind erst auf den zweiten Blick erkennbar. Deshalb wurde modellhaft für Südwestfalen in der Pilotregion Naturpark Arnsberger Wald ein Konzept entwickelt, an waldkulturhistorisch interessanten Punkten den Wald als Einklang zwischen Forstwirtschaft, Umweltbildung, Denkmalschutz, Erholung und Tourismus unter Betonung des Landschafts- und Naturschutzes erlebbar zu machen.

Jahrhundertelang war die Jagd in den Wäldern des Arnsberger Waldes ein Privileg vor allem des Adels und des Klerus. In teilweise über Wochen stattfindenden Jagdveranstaltungen gingen die Herrschaften ihrer Jagdleidenschaft nach, repräsentierten ihre Macht und suchten nach Erholung und Zerstreuung von ihrem Alltag. Das Verlangen nach ungestörter Natur und Erholung bei der Jagd existiert noch heute und hat an vielen Stellen Spuren aus der jüngeren und älteren Vergangenheit hinterlassen. Diese können Sie an mehreren Stationen entlang des Weges sehen.

outdooractive.com User
Autor
Antje Knickelmann-Tacke
Aktualisierung: 14.04.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
263 m
Tiefster Punkt
212 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Hier finden Sie weitere Informationen.

Wegbeschreibung

Start/Ziel:

Torhaus Möhnesee

Arnsberger Str. 4

59519 Möhnesee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus bis zur Haltestelle "Delecke Torhaus"

Parken

Es sind zahlreiche Parkplätze vorhanden

Koordinaten

Geographisch
51.471551, 8.101143
UTM
32U 437569 5702648
what3words 
///aufgeklärt.kofferraum.leise
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Anika Andersch
16.07.2019 · Community
Sehr schöne Strecke.
mehr zeigen
.
Foto: Anika Andersch, Community
.
Foto: Anika Andersch, Community
.
Foto: Anika Andersch, Community
.
Foto: Anika Andersch, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,6 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
74 hm
Abstieg
74 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.