Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling Top

Rund um den Möhnesee

Cycling · Sauerland
Responsible for this content
Outdooractive Editors Verified partner 
Map / Rund um den Möhnesee
m 500 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km Bismarckturm Möhnesee Bismarckturm Möhnesee Klosterruine Flyfishing Europe Flyfishing Europe Staumauer Minigolfanlage am Südufer
Die Radtour um den Möhnesee verläuft abschnittsweise auf einem idyllischen Uferradweg und führt durch malerische kleine Ortschaften. Außerdem laden einige Bademöglichkeiten dazu ein, sich eine Erfrischung im Seewasser zu genehmigen. 
easy
34.2 km
2:45 h
457 m
457 m
Wir starten unsere Rundtour um den Möhnesee in Niederense in der Bahnhofstraße. Wir radeln links in die Straße Am Riesenberg und treffen kurz darauf auf die Möhnestraße, der wir nach links folgen. Auf der Möhnestraße geht es nun rechts des Möhne-Flussufers über Rolland bis nach Günne. Auf der Möhnestraße radeln wir durch Günne hindurch und gelangen hinter der Ortschaft an das westliche Seeufer des Möhnesees. Auf der idyllischen Uferpromenade fahren wir über die Lüttke Heide durch den Ort Möhnesee und passieren am Kreisverkehr linker Hand das Angelgeschäft Flyfishing Europe (1). Wir radeln geradewegs durch den Kreisverkehr hindurch und setzen unseren Weg auf der Linkstraße am Seeufer entlang fort. Hinter Schnapshof geht es auf der Seeuferstraße über Körbecke und Stockum nach Berghof. Hinter Berghof treffen wir schließlich am Seeufer auf das Strandbad Uferlos (2), wo wir uns entschließen eine kleine Rast einzulegen und uns eine Erfrischung im See genehmigen. Auf dem Kiepenkerlweg setzen wir unsere Tour fort und halten uns kurz vor einem Campingplatz links über den Seearm und nach Englesliet. Nun radeln wir nach rechts auf der anderen Seite des Möhnesees und auf der Forsttraße wieder langsam zurück. Wir passieren dabei nacheinander das Forsthaus Möhnesee, den Stockumer Damm, den Ort Südrandweg und gelangen auf der Straße Südufer an die Minigolfanlage Am Südufer (3), wo wir eine Partie Minigolf einstreuen können. Es geht weiter auf der Straße Südufer und rechts vorbei am Bismarckturm (4). Nun gelangen wir auf die breite Amsberger Straße (B229) und radeln auf dieser Straße nach rechts auf der Brücke über den See ans andere Ufer, wo wir erneut auf den Kreisverkehr mit dem Angelgeschäft Flyfishing Europe treffen. Wir radeln nun wieder auf demselben Weg über Möhnesee zurück, den wir gekommen sind. Hinter Seehof fahren wir dann wieder nach links über die Möhne-Staumauer (5) an das gegenüberliegende Ufer, wo wir direkt nach Brüningsen gelangen. Wir verlassen den Ort in westlicher Richtung auf der Brüningser Straße und radeln über die Brüniswiese in einem weiten Rechtsbogen zurück in Richtung unseres Ausgangspunktes. Kurz bevor wir ein letztes Mal die Möhne überqueren, treffen wir rechts auf eine Klosterruine (6), für die wir uns noch einmal aus dem Sattel schwingen um die Ruine zu besichtigen. Zu guter Letzt geht es hinter der Brücke nach rechts auf der Möhnestraße wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt in Niederense. 
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
243 m
Lowest point
168 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Niederense, Bahnhofstraße (171 m)
Coordinates:
DD
51.489400, 7.998330
DMS
51°29'21.8"N 7°59'54.0"E
UTM
32U 430455 5704726
w3w 
///banana.clinked.writers

Turn-by-turn directions

Niederense - Grünne - Seehof - Möhnesee - Körbecke - Stockum - Englesliet - Südrandweg - Möhnesee - Brünningsen - Niederense

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Regionalverkehr nach Niederense.

Getting there

Auf der A7 nach Kassel, weiter auf der A44 zur Ausfahrt 55 Wehrl-Süd.

Parking

Kostenlose Parkplätze in Niederense.

Coordinates

DD
51.489400, 7.998330
DMS
51°29'21.8"N 7°59'54.0"E
UTM
32U 430455 5704726
w3w 
///banana.clinked.writers
Arrival by train, car, foot or bike

Questions & Answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Thomas Bartels
August 21, 2018 · Community
Die Tour führt zu grossen Teilen über die Hauptstrasse die am See entlang führt. Der Radweg ist teilweise nur durch Leitpfosten von der Fahrbahn getrennt. Also keine gute Strecke für Familien mit Kindern. Am Wochenende ist es ausserdem ein stark frequentirtes Ausflugsziel vieler Motorradfahrer was eine erhebliche Geräuschkulisse und nicht unerhebliche Abgasgerüche mit sich bringt. Nach dem Passieren der Kanzelbrücke beruhigt es sich dann für einige Kilometer und man radelt durch ruhigere Wege bis man auch auf dieser Seeseite wieder auf eine Strasse trifft wo sich wieder eine Menge Auto- und Motorradverkehr tummelt. Wir haben dann die vorgegebene Strecke am Campingplatz Deleke Südufer nach links verlassen und sind durch ein Naturschutzgebiet gefahren und sind kurz vor der Staumauer wieder auf den vorgegebenen Weg getroffen was sich besseren Weg herausstellte, sehr ruhig und naturnah. Insgesamt würden wir diese Tour aber nicht noch einmal fahren, es fehlt die Ruhe und die Nähe zur Natur. Der zweite Teil der Strecke Alles in Allem eine nicht so schöne Strecke.
show more
Completed this Route on August 19, 2018

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
34.2 km
Duration
2:45h
Ascent
457 m
Descent
457 m
Loop Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.